Turquoise

Wir sprechen nicht die gleiche Sprache

  • Autor Turquoise
  • songvote_creation_date
Der Song ist für mich erst zu gefühlt 75 Prozent fertig. Normalerweise müsste da beim Arrangement unterwegs noch einiges passieren. Doch zum einen habe ich dazu gerade keine Geduld, und zum anderen stehen diesmal ohnehin Text und Gesang etwas mehr im Vordergrund als sonst. Von daher . . .
Autor
Turquoise
Song-Veröffentlichung
Artist
Turquoise
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
325
Bewertung
This rating will show up in 14 day(s).

Song-Rezensionen

Crosswise
Ich werde mit dieser Art Gesang leider überhaupt nicht warm. Ist aber grandios umgesetzt, soweit ich das beurteilen kann. Komposition und reduziertes Arrangement gefallen mir sehr gut und darum bewerte ich das dann auch...
*********
Andi Steffen
Oh man... auch sehr geil.
Gerade eben habe ich noch fasziniert dem Bumm bumm bumm von Emhead gelauscht, und jetze genieße ich dieses Kunststück voller Liebe, Musikali- und Intensität. Schön. Einfach schön. Auf welcher anderen Plattform bekommt man schon solch Vielfalt geboten...?!

Wunderbar, dass Du in diesem 75%-Stadium den Song raushaust. Etwas mehr an Brimborium hätte von dem tollen Text sicher unnötig abgelenkt.
Toll ist auch der Einsatz Deiner Stimme(n). Puh... rundum richtig gut. :respekt:
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Nivek
  • Nivek
  • This rating will show up in 14 day(s).
Der Song ist sehr fesselnd und fordernd. Dein Text erzählt so viele eigene und fremde Fehler, die man in einem Leben machen kann.
Eigentlich will man doch gar nicht so viel bedauern, und doch häuft sich da einiges an.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Pendejo
  • Pendejo
  • This rating will show up in 14 day(s).
Interessanter Vortrag in im Chanson, minimal instrumentiert - das rückt den Text in den Vordergrund und dieser ist es absolut Wert so im Lichtschein zustehen. Sehr guter Gesang, hut ab. Mixtechnisch hätte ich die Stimme weiter nach vorne geholt. Der Chor zu Schluss ist für meinen Geschmack auch etwas zu Present. Alles in allem ein schöner Song, der noch Potential im Mix hat.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
holgi
  • holgi
  • This rating will show up in 14 day(s).
richtig geil!

textlich wirklich clever gemacht, und holt wohl irgendwie jeden ab der sich mit seiner Rolle im grossen Ganzen beschäftigt, egal wo er sich positioniert wird er sich uU zwar nicht selber erkennen, ganz sicherlich aber jemanden den er kennt
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
J
  • Joost
  • This rating will show up in 14 day(s).
Der Song ist genial gemacht. Aufnahmetechnisch hätte ich aber etwas darauf geachtet, daß die Hauptstimme in der Tiefenstaffelung nicht so weit hinten platziert worden wäre. Dennoch hat mich das Stück abgeholt. Einfach klasse !
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
emhead
  • emhead
  • This rating will show up in 14 day(s).
Ganz große Kunst.
Deine Stimme meistert die hohen Töne bravourös. Das ist sooo überzeugend und inbrünstig vorgetragen. Irre gut.
Am Ende droht der sehr (zu?) volumige Chor die Worte zu überrollen, aber es geht.
Gitarre und Gesang harmonieren perfekt. Ganz tolles, gefühlvolles Timing.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
spellsound
  • spellsound
  • This rating will show up in 14 day(s).
lass das so - hinten raus noch etwas dezenter gemixt - damit der Effekt nicht "übernimmt".
Man wird hineingetragen und zum zuhören verlockt... Das ist sehr schlau gemacht ... und einfach schön!!!
Ich mag diese Brecht-Theatralik einfach - hör mir das jetzt gleich nochmal an ... und bin ganz still...
„Denn die einen sind im Dunkeln Und die anderen sind im Licht. Und man sieht die im Lichte... Die im Dunkeln sieht man nicht."
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Dyne
  • Dyne
  • This rating will show up in 14 day(s).
Gerne gehört hat son 20er Berliner Chanson Charakter toller Text und Harmonien ,bei der Sound /Instrumentenauswahl hatte es zeitgenössischer sein können..👍

  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Teestunde
  • Teestunde
  • This rating will show up in 14 day(s).
Genial! Ich bin tief beeindruckt. Das Schicksal des LI hättest du nicht besser zum Ausdruck bringen können. Man bekommt direkt Lust mitzusingen. Die Tiefe des Liedes fesselt mich. :)
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
jet2
  • jet2
  • This rating will show up in 14 day(s).
das ist schon klasse gemacht,
sehr theatralisch und ausdrucksstark.
sicherlich ist der stil für manche etwas gewöhnungsbedürftig - mir hats gefallen.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Zurück
Oben