TGud

Mein Kind

  • Autor TGud
  • songvote_creation_date
Hallo zusammen, hier meine Version von Mein Kind aus dem MamaFettig-Contest. Hier hat Jörg sich meiner Meinung nach mit dem Text selber übertroffen. Der Text bot die Möglichkeit, in aus unterschiedlichen Perspektiven zu erzählen. Ich habe da mal die nicht so nahe liegende gewählt ;-). Text: Jörg Dahlbeck Gruß Thorsten
Autor
TGud
Song-Veröffentlichung
Artist
TGud
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
395
Bewertung
8,42 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

DerGipfel
Mir gefällt das sehr - vor allem, weil's nie plätschert. Und gerade, weil ich manches anders gemacht hätte. So klingt es hier und da etwas unausgewogen und sperrig und wird gerade dadurch dem Text gerecht.
  • Danke
Reaktionen: TGud
Lutzrobbylu
Ist ne wunderschöne Version geworden. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: TGud
Fabfabian
Erste Assoziation: Stairway to heaven. Die Vocals gefallen mir nicht. Schlag mich, aber das klingt nicht ganz authentisch, wird aber im Laufe des Songs besser. Sobald die Drums einsteigen, hängt's für mich etwas vom Timing. Das bleibt dann auch leider so. Die Stelle ab 3:28 ist nicht konsequent umgesetzt... entweder nimmst du hier die Dynamik raus oder gibst noch mehr Gas. So wirkt es drangehängt und etwas lau. Soundmäßig geht bestimmt mehr, aber das lass ich mal außen vor. Mir tut's echt leid, ich bin immer am Rumkritteln...muss das Wetter sein :) Ich muss dir zu gute heißen, dass hier gute Ideen drinstecken, viel Spielwitz und Emotion. Dafür huit points.
  • Danke
Reaktionen: TGud
Wennto
eine fabelhafte Nummer. Überzeugt mich nahezu auf der ganzen Linie. Man muss natürlich in der Stimmung sein für den harten Text, aber Du hast alles richtig gemacht. Gut, Mischprofis sind wir alle nicht - passt aber soweit.
  • Danke
Reaktionen: TGud
P
Geiles Ding , super Sound toll gesungen..inhaltlich finde ich den Text nicht so toll...nicht weil er schlecht geschrieben oder erzählt wurde ....er erweckt in mir nur keine guten Gefühle...vielleicht interpretire ich ihn falsch. Anyway..'n Topsong.
  • Danke
Reaktionen: TGud
SoulFrontier
Ich finde Deine Version sehr überzeugend, für mich die beste Vertonung dieses Textes und Dein stärkster Song im Contest. Die Komposition sehr abwechslungsreich und dynamisch, super Interpretation und auch alles sehr gut gespielt. Stimme und Solo Gitte sind mir zu laut, ansonsten top!
  • Danke
Reaktionen: TGud
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 8,00 Stern(e)
Cooler Song, sehr cleaner Mix, prima gesungen, aber irgendwie hört sich das etwas weit weg an und mit recht wenig Bass. Aber vllt ist das auch nur bei mir so. Sonst hat ds Dingen auch noch so ein wenig Live-Feeling ws ich nicht schlecht finde. bbb
  • Danke
Reaktionen: TGud
stonyroad
Sehr berührend gespielt, fragil mit Paula um der Tragik willen (die find ich eine Spur zu dick, Gery Moore) Manchmal stolpern paar Silben. Insgesamt aber gelungen.
  • Danke
Reaktionen: TGud
TheButcher
Gefällt mir gut; wenn auch nicht ganz so gut wie dein "Eine Welt" :)
  • Danke
Reaktionen: TGud
F
Die Dynamik in dem Song sagt mir zu. Der Text ist aber schon echt hart, aber verdammt gut. Der Gesang wirkt an manchen Stellen zu gedrückt, ist aber gut. Runder, ernster Track. Die Gitarren sind wirklich toll
  • Danke
Reaktionen: TGud
C
Tolles Arrangement, sehr schöner Gesang, besonders im Chorus. Mix find ich noch nicht optimal: Gesang etwas zu laut, die Drums haben zu wenig Punch und stehen zu weit hinten, auch der Raum scheint mir nicht so passig. Gitarren sind cool.
  • Danke
Reaktionen: TGud
geebee
Das fängt echt richtig schön melanchilosch an. Suuupertolle Gitarrenpickerei! Passend zum wieder mal supertext vom Jörg. Der Slap-Effekt auf der Stimme stört mich allerdings im Intro. Chor klingt gut. Der Part mit Drums kommt auch gut. Die Stimme kommt hier aber an manchen Stellen an ihre Grenzen, meine ich zu hören. Geile Steigerung mit dem Gitarrensolo!!! Geht ja dann ganz passend weiter in Richtung Eloise von Barry Ryan. Jetzt müsste der Schluß noch so richtig 2 Minuten alles wegfetzen - das wär's :D Insgesamt ein ganz toller Song der ehrlich rüberkommt, aber gesangstechnisch nicht immer 100%ig - aber wer schafft das schon ;)
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee und TGud
Oben