DreamDayStudio

Light of Sky

  • Autor DreamDayStudio
  • songvote_creation_date
Light of Sky

Electronic Music Chillout

by DreamDayStudio


Autor
DreamDayStudio
Song-Veröffentlichung
Artist
DreamDayStudio
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
455
Bewertung
4,83 Stern(e)

Song-Rezensionen

chrisspeed
Leider macht die Technik alles kaputt, es könnte ein schönes Stück sein. Nur der Mix ist nicht gut und mir fehlt das Gefühl für Fleiß in der Produktion.
Sowas gehört nicht ins Songvoting sondern in das Feedback-Forum.
Dodo_I
Was soll ich da jetzt bewerten? Das mp3? Oder das Video?

Beides wirkt leider etwas beliebig. Ohne Earcatcher und soundtechnisch eher unausgewogen. Schade eigentlich, denn die Soundauswahl ist eigentlich recht gut, und auch das Gespür für einen Aufbau ist durchaus da!
Audiotic
Stimmung eigentlich ganz cool.
Aber technisch noch'n Stück zu gehen.
Kosaken-Kaffee
:|
holgi
Ich bin mir sehr sicher das du in einer produktionstechnischen Sackgasse steckst, der Sound ist mMn ein typischer Fall von Feedbackarmut :)

Deine Abhörsituation ist evtl. nicht so prall und du merkst es uU nicht da du deine Mixe nicht andernorts gegenhörst, irre ich hier?

Ich habe früher das Problem gehabt und es hat lange gebraucht bis ich kapiert habe das ich mehr Sorgfalt darauf verwenden muss nicht nur in meinem eigenen Saft zu schmoren.

Ash hier unter mir hat in allen Belangen recht, ja, es ist unsauber und nicht gut genug um hier im Voting wirklich ernst genommen zu werden, komme doch mal im Feedbackforum hier vorbei mit deinen Songs, da wird dir gut geholfen, ichschwör :-D
  • Danke
Reaktionen: Ash
Ash
Aus meiner Sicht sind die Aufnahmen oder der Mix nicht sauber. Kann auch Absicht sein, dass die Flächen und Strings etwas noisy sind, aber für meinen Geschmack gehört es da nicht hin, besonders am Anfang in den ersten 10 Sekunden zu hören. Vielleicht sind es auch nicht bereinigte Spuren im Mix. Vielleicht ist auch beim Konvertieren zu MP3 etwas Noise dazugekommen. Bei 1:37, 1:48 ist was schief gelaufen, da fehlt doch ein Bruchteil einer Sekunde, da ist was kaputt. Erst dachte ich, es liegt an meiner Internetverbindung ... aber ich habs mir mehrfach angehört, und das setzt sich fort bei 2:44, 2:57, 3:09 ... Der Song an sich ist gar nicht schlecht, aber er ist Qualitativ einfach ziemlich schlecht, dass hier die Bewertung leider sehr mau ausfällt.
Oben