Ishido

Leviathan

  • Autor Ishido
  • songvote_creation_date
das hier war eine reine auftragsarbeit. der typische trailer cue mit max. 2:30 laufzeit...sound design, thema, crescendo, baaaam und raus. "think godzilla or iron man or even worse" ...naja, wenn's weiter nix is...lol hab mich da dann doch ein wenig schwer getan, aber das endergebniss wurde abgenommen und gut ist. zum einsatz kamen: sound design: 8DIO hybrid, alpha, OE essentials strings: LASS, adagio, symphobia brass: cinebrass, symphobia percussion: damage, evolve mutations synth: omnisphere, zebra, massive gitarre war zuerst komplett sample basierend. dann hat mein persönlicher (lol) guitar god stefan schroff www.stefanschroff.ch das alles nochmal live eingespielt. die samples hab ich trotzdem noch dezent untergemischt und am ende klang das gar nicht mal so schlampig. super lieben dank an tony pizza (sach mal wie du wirklich heißt) für die extrem genialen rock drums p.s.1: laut hören p.s.2: kashmir my ass...in meinem alter darf ich das :D
Autor
Ishido
Song-Veröffentlichung
Artist
VanJarre
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
1.335
Bewertung
8,86 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

B
baaaaammmm !!! geniaaal :)
Shagal
GENAU sowas will ich hören, wenn ich mir einen Trailer zu einem fetten Action Blockbuster ansehe!!! :)
KascheK
led zep, ick hör dir trappsen... da es unter Soundtrack läuft, ist es natürlich gut gelungen, beeindruckender Sound und so - aber von der "Song"idee eben schon (2013-1975) = 38 Jahre alt und schon so oft verwurstet... Ich enthalt mich mal der Stimme, ist mir zu schwierig, da was zu bewerten...schade, kann ich nicht -ergo: Solide!
helge1973
KG halt.
  • Danke
Reaktionen: Ishido
M
Das bläst einen ja förmlich weg! Was für eine Gitarre. was für ein Schlagzeug!Jau, und dann hatte ich gerade meine Luftgitarre ausgepackt und gestimmt, da war es leider schon zu Ende...Jetzt schiebe ich Filme ohne Musik. Also: Sehr,sehr geil! Wann kommt die Fortsetzung?
  • Danke
Reaktionen: Ishido
J
Hi VanJarre, bin jetzt wieder online, war leider fast ein Jahr nicht hier. Habe Deinen Song sofort angehört. Ich mag Kashmir und ebenso Deine orchestralen "Machtwerke". Diesmal ist es nicht so ein Eigenwerk von dir, aber so eine Led Zeppelin Homage lässt sich gut anhören. Ein wenig kurz und eher Kategorie Film(Background)Musik - aber vom feinsten. Gut gemacht !
  • Danke
Reaktionen: Ishido
E
Also, das ist ja mal vom Sound echt gewaltig! Es ist zwar kein Song im herkömmlichen Sinn, aber der Zwischenteil knallt ja ganz schön. Wäre es noch ein bisschen weitergegangen, hätte ich 10 gegeben, so 9.
  • Danke
Reaktionen: Ishido
MelvinWish
Ja Van, Ihr habt das suppi gemacht, leichte Anleihen bei Come with me??? Na schon geil geworden, denn Dieser Soundtrack meets Gitte. sehr genehm . Hut ab der Todd....
  • Danke
Reaktionen: Ishido
U
Ja klingt sicher nett so als "Untermalung" für ... aber ist das ein "Song" ... ? Vielleicht check ich es jetzt nicht aber was ist eigentlich ein Song ? ... und soll ich jetzt hier "Songvoten" ... ?
  • Danke
Reaktionen: Ishido
antares
Hi Toller Sound! Bin beeindruckt und lese "das hier war eine reine auftragsarbeit. " ... ach? Mich beeindruckt oft der Sound, wenn aber die Kraft dahinter dies explizit so einsetzen kann, dies auch so beiläufig dann tut, dann zwinkert mir nur ein Auge ... Hm, na dann, war es eben "nur" eine Auftragsarbeit und Punkt [.]
  • Danke
Reaktionen: Ishido
LM18
Neben aller technischer Richtigkeit: Es ist leider musikalisch flach. Es klingt nicht, weil es nicht schwingt. Es musiziert nicht, sondern es argumentiert. Die "Kashmir" Anleihe wurde schon ausreichend aufgetischt. Klanglich/spektral ist es auf der hellen Seite mit etwas zu wenig Energie in den Tiefen. Aber ja. Natürlich ist es funktional im Trichter. Emotional ist es eher der Tortenkarton als die Torte selbst. Zum Verständniss. Ich könnte das alles nicht und kann mir dann letztlich kein fachlich-kompetitives Urteil erlauben. Nicht im Ansatz. Als Hörer jedoch ein emotionales. Welches hier nunmehr meinerseits vorliegt :) Van Jarre Ich schätze deine gelungenen Arbeiten sehr. Diese nicht soo besonders. Von daher: 5 Sterne
  • Danke
Reaktionen: magnazeon und Ishido
altessockenfach
  • altessockenfach
  • 8,00 Stern(e)
Ja. Is schon geil. Aber irgendwie nimmt es mich diesmal nicht zu hundert Prozent mit. Mir fehlt irgendwas. Keine Ahnung.
  • Danke
Reaktionen: Ishido
Lutzrobbylu
Der Triolen-Part ist einfach HAMMER! Alles in allem wieder mal ein Meisterwerk an Sound und Musikalität. Das ganze verpackt in gerade mal 2 1/2 min ...das ist schlicht weg genial. Und aus. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Ishido
pieffa
Yo das rockt. Rocky gegen Klitschko
  • Danke
Reaktionen: Ishido
M
Alter Schwede! Wie macht man denn sowas? Ich wette, dass ist nur so kurz, weil du wusstest, dass es hier nur 10 Sterne zu holen gibt ;-) Ich vermute mal, das ist jetzt schon sehr nahe dran an Perfekt, ohne das ich das sachlich begründen könnte - aber es fühlt sich so an - Spitzenklasse :)
  • Danke
Reaktionen: Ishido
Dodo_I
Ich kopiere hier mal die Wahrheiten rein (Auszug, unvollständig, subjektiv) ;-) : "Junge junge , das hätte der damalige Godzillasoundtrack sein können...(97?) Statt da Jimi Page und diesen Puffbesitzer..(ist das in diesem Falle ein Puffvater?) anzustellen , hättet ihr das Teil rocken können..." "Also, full house!" "Aber es ist viel, viel, viel zu kurz. Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass der Song zu kurz ist?"
  • Danke
Reaktionen: Ishido
P
Wahnsinn. Alles stimmig.
  • Danke
Reaktionen: Ishido
A
Alter Schwede! Was für eine geile Atmosphäre. Aber es ist viel, viel, viel zu kurz. Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass der Song zu kurz ist? übrigens: selbst wenn man es leiser hört, klingt es richtig geil. Etwas kurz ist der So .... ich bin ja schon ruhig :) .... und wegen eventueller Ähnlichkeiten: was du gemacht hast ist besser!
  • Danke
Reaktionen: Ishido
Wennto
Hey, klar Du darfst das, aber ich teilte Dir ja schon mit, dass es mir persönlich viel zu nah an "Kashmir" bzw. "Come with me" dran ist :). Egal. Sound und Arrangement sind einsame spitze. Das ganze Teil ist zwar kurz aber es wirkt. Hut ab!
  • Danke
Reaktionen: Ishido
TGud
Was soll man sagen? Hammer Sound, Hammer Umsetzung, Hammer Ergebnis. Gut, ein Radio-Hit ist es nicht, sollte es aber ja auch nicht werden. Habe nichts dran auszusetzen.
  • Danke
Reaktionen: Ishido
Poker
Was soll man da kritisieren? Wie kann man das noch besser machen? Gut, das Thema kommt mir bekannt vor, klar! Kompositions-sound und mixtechnisch klingt das supeprofessionell. Ich würde Dir gerne ein paar Punkte abziehen, weil ich voll neidisch auf diesen perfekten Sound bin, aber das mache ich natürlich nicht. Also, full house!
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und Ishido
P
Junge junge , das hätte der damalige Godzillasoundtrack sein können...(97?) Statt da Jimi Page und diesen Puffbesitzer..(ist das in diesem Falle ein Puffvater?) anzustellen , hättet ihr das Teil rocken können...bin begeistert. Edith: Und selbst das war nur ein Cover
  • Danke
Reaktionen: Ishido
Oben