1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Letters From A Dead Poet

Song in 'Chillout' von OSTalgic gepostet, am 02.07.13.

  1. OSTalgic

    OSTalgic

    Registriert seit:
    07.11.12
    Punkte:
    53
    53
    7.17/10, 6 Stimme(n)
    Titel:
    Letters From A Dead Poet
    Dauer:
    00:04:05
    Datum:
    02.07.13
    Interpret:
    OSTalgic
    Kategorie:
    Chillout

    Mal ein bißchen was melancholisches, bei dem ich wieder versucht hab Synth und Klassik Elemente zusammen zu bringen.Außerdem wollt ich mal die Gadulka von QL Ra ausprobieren. ;)
     
    OSTalgic, 02.07.13
  1. Rhinehard

    Rhinehard Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    752
    752
    10/10,
    Wow, schön sphärisch, stimmig relaxed. Klasse Instrumentierung, das Cello kummt lecker. Piano mit Classic-Anleihen kommt auch fein. Mix klasse (für mich - AKG K271MkII) Menno, klasse Teil!
     
    Rhinehard, 31.07.13
    OSTalgic bedankt sich.
  2. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    22.611
    22611
    5/10,
    Hat einen guten Einstieg mit diesem Art "Wind" im Hintergrund. Ich dachte mir es würd sich wo hin entwickeln, hält aber diesen "Intro" Charakter eigentlich bis zum Schluss bei. Ausbaufähig ;)
     
    stonyroad, 04.07.13
    OSTalgic bedankt sich.
  3. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.263
    105263
    6/10,
    ich gehe mit allen 3 Feedbacks vor mir 100 Pro konform. Gefällt mir, hat aber schon seine Längen.Zu 80% kurzweilige, chillige, gute Musik
     
    Wennto, 04.07.13
    OSTalgic bedankt sich.
  4. SymbiontRecordings

    SymbiontRecordings

    Registriert seit:
    22.02.07
    Punkte:
    87.925
    87925
    6/10,
    Beim nächsten mal knapp 20 überflüssige Sekunden vorne abschneiden. Anfangs etwas früher auf den Punkt kommen. Unsere konsumgeile Gesellschaft hat doch keine Geduld :p Wieder ein Track den ich mir als Score/Soundtrack vorstellen kann. Ich seh bei solch chilliger Mukke immer das Ende von 'nem Abspann eines Filmes vor Augen. Besser wäre es den Anfang des Filmes zu sehen ;) Klangtechnisch habe ich nichts auszusetzen bis auf die Lautstärke. Da geht noch was. Dümpelt bei maximal -17db rms rum und das ist für heutige Zeiten echt wenig.
     
    SymbiontRecordings, 04.07.13
    OSTalgic bedankt sich.
  5. kruparsonic

    kruparsonic

    Registriert seit:
    22.09.11
    Punkte:
    3.988
    3988
    7/10,
    Eine sehr schöne Idee mit etwas wenig Abwechslung und langem Anfang.
     
    kruparsonic, 03.07.13
    OSTalgic bedankt sich.
  6. AlecDrow

    AlecDrow

    Registriert seit:
    15.11.11
    Punkte:
    3.538
    3538
    9/10,
    Sehr schöne Atmosphäre die hier erzeugt wird! Die ausgewählten Sounds gefallen auch direkt! Sehr chillig, also -> passt ;)
     
    AlecDrow, 02.07.13
    OSTalgic bedankt sich.