pivo7

let me be the first to know

  • Autor pivo7
  • songvote_creation_date
Auf dieses Stück bin ich besonders "stolz". Für die, die es noch nicht wissen: ich bin bekennender Christ. Mein "Dschieses" ist schon 'n Pfundskerl :O). Ich liebe ihn einfach "straight from my heart". Und deshalb gehe ich, wenn ich mal Probleme habe, als erstes zu ihm und wir reden "ne Runde" :O). Deshalb der Titel - dieses Lied ist für IHN. "Freut Euch des Lebens" - ihr habt kein anderes!
Autor
pivo7
Song-Veröffentlichung
Artist
pivo7
Kategorie
Pop
Aufrufe
422
Bewertung
1,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

docmidnite
Helge hat das schön zusammengefasst!
  • Danke
Reaktionen: helge1973
helge1973
Croatia - Türkiye 1:0
XCapt
Werbeträger "Jesus" vor den Wagen zu spannen mag ja bei so manch einer fanatischen Zielgruppe funktionieren - hier nicht! Ich denke es interessiert auch die wenigsten ob du bekennender Christ, bekennnender Moslem, Teuefelsantreiber oder bekennder Homosexueller mit Hang zu Cola Flachen hast. Warum ? Ganz einfach - hier wird niemand wegen seinem Glauben, Herkunft oder Geschlecht benachteiligt. Aber auch nicht bevorteiligt. Was bleibt ist das musikalische Werk an sich....und das überzeugt leider gar nicht... Sorry...
  • Danke
Reaktionen: Lobotomeandyou
H
Mit so einer Werbung bringen Typen wie Du die echten Christen in Verruf. Du solltest Dich was schämen, und das sofort rausnehmen. HL
  • Danke
Reaktionen: helge1973
moorfrosch
"Für die, die es noch nicht wissen: ich bin bekennender Christ" - das erklärt leider auch nichts, - und hilft nicht bei deinem Problem, denn euer "ne Runde reden " führt auch nicht dazu, dass du hier keine Songs mehr reinstellst - ein echter "Dschieses" sagt dir die Wahrheit, wenn er dich wirklich liebt - so wie ein echter Freud der dich, wenn du ihm wirklich wichtig bist, auch mal in Frage stellt
  • Danke
Reaktionen: Lobotomeandyou
Argasos
"Lobt ihn mit wohlklingenden Zymbeln..." und nicht mit inflationärem Keyboardgedudel. Ich finde es immerhin unterhaltsam, vor allem in Verbindung mit deinen geistigen Ergüssen in der Beschreibung. Ich habe einen Vorschlag: Mach doch mal was mit Gesang!
holgi
Ist ebenfalls nix, leider.
L
Solange Du nur mit ihm redest, ist ja alles klar. Nur spiel ihm bitte nix auf deiner Bontempiorgel vor, denn sonst käme er auf den Gedanken, dass sich sein Leidensweg, Folter und Kreuzigung, wiederholen würden. Dieses hier klingt wie die akustische Einstimmung darauf.
  • Danke
Reaktionen: helge1973
Oben