gecko63

Ich bleib zu Haus

  • Autor gecko63
  • songvote_creation_date
So, nach den wirklich schönen Kritiken im Feedback, meine ich nun fertig zu sein. Zur bisherigen Version habe ich einige Gesangspassagen nochmal neu eingesungen und etwas präzisiert. Es ist ein swingender Shuffle geworden... hihihi Allen kann man es nicht rechtmachen und ich muss sagen, dass mir bei der ganz nackten Version in der Tat der Bass fehlt. Hat man aber den Bass, brauchts auch ein bischen Percussion... usw. UPDATE: 17.08.05 Nach mehrmaligem Hören und nach einigen PMs, habe ich nun doch die Urversion als Gesangsstimme genommen. Sie ist eine Ecke runder gesungenund die Backings dazu stimmen jetzt. Drums am Ende einen Tick lauter, Bass einen Tick weniger wummerig und ein kleines Abschlussgimmick mit neuen, zusätzlichen Backing Vocals...
Autor
gecko63
Song-Veröffentlichung
Artist
Gecko63
Kategorie
Pop
Aufrufe
629
Bewertung
9,09 Stern(e)

Song-Rezensionen

geebee
Sauberer Mix, gekonnt eingesungen und genialer Text! Drums passen sehr gut, Git. klingt wunderschön weich... Bin zwar n' bischen spät, aber dafür gibts auch 10 Punkte von mir :D Echt genial!
Gnarf
Genial! Genial! Genial! Text ist der Hammer, ich will da viel mehr von! Die Drums fügen sich zwar gut ein, sind imo aber nicht notwendig. Gruß, Florian
mypan
mein bauch hörerlebniss : 8 points gruss micha
mathew
Hi Text ist schon genial! Das Playback finde ich ein wenig müde. Trotzdem insgesamt sehr cool! Gruß Mattes
marcoman
Moinsen! Wie an anderer Stelle bereits erwähnt geiles Singer/Songwriter -Ding mit klasse Text. Die etwas unmotiviert wirkenden Drums hätten imo auch "zuhause" bleiben können, die Backing-Vox integrieren sich hingegen sehr gut. Insgesamt 9 augenzwinkernde Punkte.
sonicultra
weiß gar nicht wieso, aber das ist es. text sowieso und mir gefällt auch das drumherum äusserst gut. das passt einfach.
diagnostix
ja genau, fußwippen! der song swingt total! ich finde dein song wirklich gelungen, und der ist trotz "12-swing-klischees" immer noch eigenständig genug... was mich von 10 pt abhält, ist der arrangement... der song ist "verdichtet" bis zur "kritische masse", keine abweichung und pausen wo sich der hörer "erholen" kann und die text-infos verdauen kann... ansonsten, BIG UP! vg dragan
Souljacker
Ich bin nicht so gut darin Songs auseinander zu pflücken und sämtliche Einzelheiten gesondert zu bewerten oder anzukreiden deswegen kann ich dir "leider" nur sagen, dass mir dein Lied sehr gut gefällt. :) Dieses "gut gefallen" äussert sich vor allem durch verhaltenes Fußwippen (was für mich das Höchstmaß an physischer Beteiligung beim Hören eines Liedes darstellt) und daran, dass ich bereits die Hälfte des Textes mitsingen kann. Vor allem aber bemerke ich, dass es wohl das Lied ist, dass in letzter Zeit am häufigsten in meinen Mediaplayer gehievt worden ist und dort gerne mal in einer Endlosschleife zu laufen pflegt. Ausserdem hast du es irgendwie hinbekommen einen unpeinlichen, kritischen und witzigen deutschen Text zu schreiben...ich habe immer gedacht die Adjektive "unpeinlich", "kritisch", "witzig" und "deutsch" würde ich in diesem Zusammenhang nie benutzen. Schon alleine deswegen sind die 9 Punkte nur gerechtfertigt. mfg Daniel
antares
Hi, kurz und subjektiv ... wie immer ;-) + Idee, Handmade + Gesang/Backing & Komik + Text, Verständlichkeit + Arrangement + kaum hör ich den Song, scheint die Sonne (?) +/- ab und an "k" sehr plastisch (was das auch immer bedeutet) +/- meist gut gesungener Text, "Mitbürger" zuwenig rhythmisch/frech (wäre gute Phrase) +/- rel. unklarer Abschnitt bei 00:38, könnte Akzentuierung vertragen (leichte Percussion/Ride?), der Gesang wirkt dannach liebevoll gedehnt, vorsicht ... könnte aus dem Rahmen fallen +/- ab dem Refrain 01:01 würd ich ein Instrument/Akzent (Bass?) erwarten ... könnte ... muss aber nicht Nach dem Mönchsgesang-Solo (lach...gut gemacht) wird der Song "nativ". Jetzt freuen sich die Ohren! Gut gemacht, gut Gesungen, sauber Gespielt, nix ist zuviel. Nun die Formel für die Ermittlung der Punkte. Meist beginne ich bei 5 - die "+" sind ein Punkt dazu - die "+/-" für die Rundung (0.5), mit/ohne Einfluss - die "-" als Abzug von einem Punkt bei krassen Dingen Dies ergibt ne 8! Dabei bleib ich ... jepp! lg antares
Kesse
Hi Gecko, der Text lässt mich durchweg schmunzeln... mauer Dich nicht zu sehr ein... sonst bekommen wir ja nix mehr von dir mit... [color=CC3300]Gruss [/color] [size=large][color=00CC00]K[/color][color=0000ff]e[/color][color=0099ff]s[/color][color=ffff00]s[/color][color=990000]e[/color][/size]
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 10,00 Stern(e)
hi gecko, WOW! was solll ich noch schreiben, super text, super aufnahme, super mix, super song! die mund-bluesharp....ist der megahammer:D ein sehr gelungener schluss. es führt kein weg dran vorbei! 10 punkte:D lg elvisto
C
Intelligenter und witziger Text mit eigentlich ernstem Hintergrund, dem ich inhaltlich nur beipflichten kann ;-) Das Arrangement ist kompakt (in der Kürze liegt die Würze...), Text und Arrangement harmonieren perfekt, sehr schön. Der Sound ist imo ok. Fazit: Idee: 8 Arrangement: 10 Sound: 9 Handwerk: 8 pers. Geschmack: 8 Grüße Cos
Mabi
schön! guter text, handwerklich in ordnung. leichte timingungenauigkeiten wenn ich mich nicht verhört hab. solide 7 Punkte! gruß mabi
oBEATz
Booaaah! Als ich gelesen habe, dass Du doch noch Drums dazugebaut hast, dachte ich schon das Schlimmste. Aber hey, sehr dezent gehalten und Groove Agent hin oder her (ich versteh' eh nicht, warum der so vielen ein Dorn im Ohr ist) - das funktioniert. Klingt alles sehr sicher und souverän, deutscher Text und "UHUUUUU"-Chöre - trotzdem nicht die Spur von Peinlichkeit, das ist eine Leistung, finde ich ;) Ich hab' schon einige Male 10 Punkte vergeben... ich muss damit sparsamer umgehen, sonst verlieren diese 10 Punkte ihre Wertigkeit. Aber hier finde ich sie sowas von angebracht... Gruss, Ope
EddiB
Hi, es fällt mir doch schwerer als gedacht diesen Song zu bewerten, deswegen verlege ich mich aufs mathematische... Von Sound her vier Punkte, da ist imho zuviel Hall auf den Gitarren. Der Song ist treffend, lustig und zum Glück auch selbstironisch, also noch mal vier. Ach ja, und dann noch einen Punkt für den schönen mp3-Tag ;) Grüße Edgar
electrysoir
Salut Ja, das ist sehr gut geworden... stimmig... quentchen zur 10 fehlt weil: GrooveAgent, dessen inflationären Klang ich einfach nicht mehr hören kann... und zum schluss müsste es noch eine pad-untermalung geben - nur ein wenig orgel oder strings -oder so etwas um die musikalität zu erhöhen...ich meckerkopf Super ciao. e.
DonChris
Hintermann schrieb: sondern weil ich das gefühl habe, dass du es neu eingesungen hast und das ein wenig unsouveräner als in der urversion. Ja, genau! Unglaublich so was! Dafür gibt's locker 37 Punkte wech! So, mal schauen... also... macht dann 2 Punkte + 88 für die tollen Chöre abzüglich 103, weil mir am Schluss die Snare zu leise ist, hinzu kommen noch 23 für den WalkingBass - -- hey, Schwein gehabt: macht genau 10 Punkte!!! Grüße chris EDIT: nochmal Schwein gehabt! Normalerweise hätte ich noch EINIGES für das scheiß Wetter abgezogen - hab ich aber verpennt :) EDIT2: die neue Version ist top! Zehn Punkte find ich absolut angemessen...
Jafko
Herrlich erfrischend
Hintermann
ich bin hin und her gerissen - und das nicht wegen bass und schlagzeug - sondern weil ich das gefühl habe, dass du es neu eingesungen hast und das ein wenig unsouveräner als in der urversion. deshalb hier nur 10 punkte - 2 punkte abzug für drum, bass und neues einsingen :)) edit: so nach deiner bearbeitung muss ich sagen : ich lege noch 2 punkte drauf! hammergeil!!
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 10,00 Stern(e)
Klasse!
ansatheus
Also ich muß auch nicht vor die Tür, wenn's nicht unbedingt sein muß! Ich höre viel, viel liebevolle und aufwendige Detailarbeit!
stoman
Jau, 8 wohlverdiente Punkte für dieses nette Stück Musik. Der Bass muss da 'rein, keine Frage. Ich schwanke eigentlich zwischen 8 und 9 Punkten, zumal der Text auch ziemlich gelungen ist. Aber ich hebe mir lieber noch ein paar Punkte auf. ;) EDIT: So jetzt haste Dir doch noch den neunten Punkt verdient! ;)
Oben