AlMcGee

I know, I know

  • Autor AlMcGee
  • songvote_creation_date
Hallo Zusammen, anbei etwas (altes) Neues von mir, diesmal mit der freundlichen Vocal-Unterstützung von einer guten Freundin! ;-))) Bei den Drums habe ich Toontrack Superior Drums eingesetzt und versucht den Kick "punchy" hinzubekommen. Das gleiche gilt für die Bass. Viel Spaß beim Hören, Grüße, Alex TEXT: I know, I know Waited far to long to make this choice, I think I missed it in the end, sometimes you have to listen to this voice, a dream to live, a life to tend. And don't give up, it may be hard to move, you may stumble, you may fall, but in the end there is not much to lose maybe it won't be a lot, but you may have it all And I know, I know, I know, it is an ease to say, I keep telling to myself I'll be there any day and I know, I know, I know, that I have tried before but you can see – I am still here The heavy burden we all tag along, life as it is, it ain't for free, placed here in comfort and security and once you leave, what will it be? And don't give up, it may be hard to move, you may stumble, you may fall, but in the end there is not much to lose maybe it won't be a lot, but you may have it all And I know, I know, I know, it is an ease to say, I keep telling to myself I'll be there any day and I know, I know, I know, that I have tried before but you can see – I am still here
Autor
AlMcGee
Song-Veröffentlichung
Artist
AlMcGee
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
518
Bewertung
6,86 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 7,00 Stern(e)
song finde ich auch gut, aber ich glaube auch die level verhältnisse von gesang, gitarren, bass und drums passen nicht. auch ist der mix nicht sehr transparent. die verzerrten klampfen decken viel zu, insbesondere am tiefen ende. trotzdem schöne nummer.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
Heelie
Songwriting und Gesang find ich echt klasse. Der Mix wird dem ganzen noch nicht gerecht. Schade. Da geht noch viel viel mehr. Nach Punktebeschreibung wärens dann 5 aber aufgrund des guten Songwritings gibts da natürlich nochmal nen Bonus.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
profhoell
Irgendwas stört mich an dem Misch.....sind es die zu leisen Drums (bis auf das Blech)? Ist die Stimme zu laut? Sind die Gits zu matschig? Ich weiss nich....is ja auch schon früh :D Der Song selbst gefällt mir...aber der Misch mmmmhh MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
moorfrosch
Hey, Song ist ganz ordentlich, aber der erste Ton im Gesangseinstieg ist so daneben, daß sich mir die Fußnägel nach oben knicken und ich Löcher in die Socken kriege. "Dieser erste Ton" !!!!! - sowas kann man/frau doch so nicht lassen !!!!! Aber sonst ganz ordentlich
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
Beyolie
Hallo, ach Mönsch, so'n guter Song, so ne tolle Frau, so gut gespielt und dann leider verzerrt (ist das gewollt bei der Sängerin um 1:20 rum?). Trotzdem alles so wie antares unten in seinem letzten Absatz geschrieben hat. Geschmeidige Sache. Respekt von enem Laien.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
Z
Hallo, sehr guter Song, leider hält die Klangquallität und der Mix dem hohen Niveau des Songwritings und des musikalischen Handwerks leider nicht stand und das Zerren, das sich gegen Ende immer weiter hoch zieht bis es richtig unangenehm harsch wird, das ist dann leider ein ganz böser Schnitzer. Sehr schade, wie ich finde, denn wenn alles so ausbalanciert wäre, damit sich der schlüssige Eindruck einer performanden Band ergäbe, d.h. Lauttstärkeverhältnisse, Dynamik und das ganze ´drum herum, dann hätte es auch von mir mindestens 9 Sternchen geregnet. Wegen des wirklich aussergewöhnlich guten Songs packe ich dann doch noch mal ein paar Punkte auf den Abzug oben ´drauf aber da geht wirklich noch sehr viel rauszuholen oder gar zu erkämpfen. Den Song habe ich trotzdem gerne angehört, der Song ist wirklich gut, die Sängerin über weite Strecken auch toll.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
antares
Hi, + guter Song, guter Gesang & Backing + schlüssiges Arrangement, interessante Gesangslinie. +/- Drum Programming in dem leisen Part, zu statisch & wenig Dynamik (quantisiert?), rel. wenig Spielfreuder der HiHat ... lach ... ;-) +/- Mische, e.Gitarren zu laut / "fett" (für meine Ohren), sie "matschen" untenrum ein wenig den Gesang zu und es schauckelt sich eine Art Zerre zusätzlich auf (für meine Ohren!) Kritik an Dingen, welche ich nicht besser kann (Mischen) und ich mich dabei bestimmt irre wegen meinen Ohren / Abhöre. Saubere Sache, die Dame und die Herren @ntares
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
Zurück
Oben