DanielaX

I Feel

  • Autor DanielaX
  • songvote_creation_date
Hallo,

Bei diesem Lied hoffe ich ist es mir gelungen die tieferen Frequenzen zu betonen. Das war mir dieses Mal wichtiger. Genretypisch ist's wieder nicht, denk ich, aber so in die Richtung House, Deephouse, Techno, Techhouse ist es. Ich kann mich nicht entscheiden und außerdem komme ich sowieso immer raus wenn ich mich auf eines festsetze :).

Viel Spaß :).
Dani
  • Danke
Reaktionen: 2 Mitglieder
Autor
DanielaX
Song-Veröffentlichung
Artist
Daniela
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
1.340
Bewertung
8,50 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Bobbele
Hi, hab zuerst deinen Anderen Track "Innocent" bewertet, daher war ich jetzt doch etwas überrascht. Du hast das gleiche Preset der Baseline genutzt? Da muss ich leider Sterne abziehen :(
PS: Ja ich weiss, dass irgendwann jeder mal zum gleichen Preset zurückgreift:)
  • Danke
Reaktionen: DanielaX
E
So ist das ja gar kein so schlechter Track in dem Bereich, aber der Track klingt sicher nicht gut im Auto, muffig und wummrig, keine Tiefe im Mix nur umpf.
Mag ja sein das man sich auf den Bassbereich konzentriert aber dabei darf man den knackigen Mittenbereich und Höhenbereich nicht vernachlässigen, die Balance ist nicht gut und wie gesagt die Bühne klingt flach, keine Tiefe.
Gerade Atmo macht solch einen Song erst interessant, aber vielleicht hast du ja Angst das man etwas hochzieht was andere nicht hören sollen?
  • Danke
Reaktionen: DanielaX
docmidnite
Ich kenne mich in den genannten Genres so gar nicht aus und kann daher Schubladen zu lassen.
Es klingt gut, es sind interessante Sounds am Start und mein Kopf nickt zum Beat
  • Danke
Reaktionen: DanielaX
montybunker
Dazu getanzt
10
So!
  • Danke
Reaktionen: DanielaX
G
Super und sauber produziert, man hört, da steckt Arbeit drin...
Bassy
Es ist dir gelungen, der Mix ist schön tief und dazu noch aufgeräumt. Der Track gefällt mir, hast gute Sounds gewählt, ist sogar recht abwechslungsreich, was ich immer begrüße. Welche Richtung du da gerade gewählt hast, ist mir jedenfalls einerlei, Hauptsache, es groovt.
daycook
Mix kommt schön breit, klar und mit ordentlich Bums rüber! Beide Beine zappeln......volle Punktzahl :smil451c7211b9e19:
Nach meinen Ohren kaum Luft nach oben! Sauber Produziert und "very dancey"
Dreamattack23
Findet Anklang. Schön gemacht! Der Bass hat eine Blue Monday Anlehnung, finde ich. Du hast ein geschmeidiges Händchen für das Genre, wie auch immer man das nennt. Nur die Keys hätten für mich nicht sein müssen, das hätte für mich ruhig gerade so durchmarschieren können. ....aber ist halt Geschmackssache.
popnapp
Cooler Track! Ich bin ja nun erst so richtig auf Entdeckungsreise durch diesen Monat Songvoting gegangen und muss sagen: die EDM-Fraktion schwächelt diesen Monat ein bisserl. Kam mir jedenfalls so vor. Da kommt dieses Stück als Glanzpunkt gerade recht, um bei mir nicht einen schiefen Monatseindruck zu hinterlassen.
Von Anfang bis Ende klingt das stylisch, frisch, geschmackvoll und gut produziert. Die Bässe sind tatsächlich ein wohltuendes Fundament. Schöne, dynamische Flächen dazu und schon grooved's. Dieser kurze Vocal-Sample-Sound (zuerst ab 1:02) macht es spannend. Wirkungsvoll eingesetzt.
Hobelhai
Funktioniert.
rho
Also Jazz isses nicht ;)
Wohlgeordnete Tanztextur. 10.
stonyroad
Die Bässe ab 0:31 bohren so richtig rein.
Es geht hier einfach mehr um Rhythmus und Klänge, weniger um Melodien. Muss man im Hinterkopf behalten beim bewerten.
jet2
angenehm, das teil, und soundtechnisch sehr ordentlich!
mjmueller
Kommt gut! :)
A
super sauber der mix, grade im bass.
könnt man neidisch werden, ohne witz.
auch der rest am sound stimmt einfach.
transparent. druckvoll.

ansonsten vermiss ich bei solcher musik immer ein wenig,
nunja, musik.
aber is wohl ansichtssache.
pivo7
Sehr professionell gemacht! Hat mich spontan an Lady Gagas "Pokerface" erinnert. Bin nämlich gerade in einem Lady Gaga-Rausch ;O)

9/10
...

Auf TVNOW.DE gibt's in der Mediathek aus der aktuellen 2021-Staffel 8 die Episode-1 mit der "dj-bobo-story".

Nicht, dass ich DJ BoBo-Fan wäre (obwohl er offensichtlich einige Welthits gebaut hat), sondern das, was die anderen Musiker (z.B. Stefanie Heinzmann oder Gentleman und einige andere jüngere Künstler) aus seiner DanceMukke für phänomenale Stücke drechseln, ist allerobererste Sahne!! Jedes Stück für sich gesehen (natürlich mit der DJ-BoBo-DNA) könnte ein voller Hit werden!

Für begeisterte und lernfreudige Musiker und Freunde der Kompo-Qualität ein echtes Pflichtprogramm! Da wächst unfassbar geiles Potential heran!!
holgi
stylisch, unaufgeregt, angenehm zu hören, sehr tanzbar also einladend dazu, kann ich mir auch extrem gut als Musik zum Sex vorstellen :)
atw
Hat mir gut gefallen, mag die Sounds besonders Pads/Effekte.
Oben