mad

home

  • Autor mad
  • songvote_creation_date
Hoi Community Ein Heimweh-Song im Folk-Country-Pop-Style. Entstanden in Berlin, August 2005 ;) Gruss Mad
Autor
mad
Song-Veröffentlichung
Artist
steelyard & mad
Kategorie
Pop
Aufrufe
836
Bewertung
8,90 Stern(e)

Song-Rezensionen

PHaNtoM
okay ich hab mir euren kidrock-song auch eben reingezogen! ;-D der klang der gitarre ist sehr gut, auch der gesang ist gut gemischt! wobei es bei diesem manchmal etwas nach "gleichistdiepusteausss" klingt! ;-) (1:10) die stimme hat klar potenzial, könnte hier aber noch etwas mehr "aufgehen". so ab 2 minuten wird es dann etwas "langfädig" (so nenne ich es mal) aber das ist nicht weiter tragisch. soviel zu meiner persönlichen meinung. :)
D
Super ! Die Gitarren klingen echt spitzenmäßig; Gesang ist auch gut...super Song, zwar etwas für nen ruhigen Lagerfeuerabend mit 'ner schönen Frau im Arm oder so ;) aber trotzdem gut ! Kompliment
Strat-Spieler
Wieder mal feiner Song! Wobei ´ne Kleinigkeit fehlt, weiss nur nicht was! Weiter so!! Gruß Tom
Alcamar
Die Gitarren finde ich super. Netter Song. Ich wüßte nicht, was ich besser machen könnte. Es ist kein Ohrwurm aber sehr gut gemacht.
mathew
Hi Mal eben in 6 Stunden hingezaubert - ihr seid doch doof ;) Git-sound ist absolute Klasse!! Ich war schon immer ein Fan von Mad´s Stimme, und bei diesem song ist es auch wieder ein Genuß dem Gesang zu lauschen. Nur weiß ich das der Herr durchaus noch mehr Innbrunst und noch mehr Ausdruck einbringen kann! Trotz dieser kleinen subjektiven Einschränkung, kann ich hier nur fette 9 Punkte vergeben! Gruß Mattes
EarlGrey
hi, handwerklich gibt´s nichts auszusetzen, finde ich. Ihr beherrscht Eure Stimme, Eure Instrumente und die Technik super. Musikalisch geht´s mir bei Eurem Song leider wie bei Barclay james Harvest: Guter Sound, aber irgendwie fehlt der Pepp, das, was einen Song besonders macht. Seid mir daher nicht böse, wenn ich es bei 8 Punkten für ein ansonsten sehr gelungenes Stück belasse. Gruß Rainer
V
Respekt! Was ihr zwei innerhalb von ein paar Stunden mal einfach aus dem Ärmel schüttelt... Ich hör da keine Mängel. Für mich klingt das Sahne! Der Gesang ist einfach wunderbar!! Und die Gitarren haben enorm Feeling. Gefühlvoll und träumerisch... sehr solide in Songwriting und Umsetzung. Gut dass ihr den Song nicht überladen habt. Gruß Volker
EddiB
Hi, Mad, eine Stimme bei der die Sonne aufgeht und Steelyard, eine Klampfe, bei der der Blues durchscheint. Klasse gemacht. Der Song ist mir dann aber doch zu.. äh, weiß auch nicht. Liegt aber evtl. daran, daß ich sowas wie Heimweh absolut nicht nachvollziehen kann. Deswegen acht, sorry. Grüße Edgar
Miles
Uanderfull!!! Ich hasse euch!!! :D
ansatheus
Schön! Der August hats in sich!
stoman
Perfekt.
Talvin
Kurz und knapp, weil alles Wesentliche schon gesagt ist. Schöner Song.
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 9,00 Stern(e)
sehr schöner angenehmer song. die vocals am anfang sind in meinen ohren ein wenig holprig. daher nur 9 punkte:) lg elvisto
qatcho
Super genialer Song. Ich hör ihn zur Zeit rauf und runter. Super Stimme, überragende Gitarrenarbeit. Einen Punkt gibts Abzug, weil der Gesang am Anfang etwas gelangweilt klingt, und wenn mich nicht alles täuscht die Intonation nicht immer ganz sauber ist. Steigert sich aber nachher ungemein. Weiter so, ich will mehr davon.
Kesse
Hi Frank, hi Mad, mir gefällts auch... Gruss Kesse
antares
Hi ihr Zwei! Sehr schöner Song .. Kommentare siehe FeedBack-Forum. + Handmade & Kooperation + Gesang & Backing-Voice + Stimmung ... Arrangement + Spieltechnik +/- Gesang zu Beginn bisschen verhalten, steigert sich aber sehr schnell +/- stimme da Kasimiroslavski's Kommentar vollends zu Bei eurem hohen Niveau, ist es sehr schwer, die 10 nicht zu geben, dennoch behalte ich mir diese für einen total Gänsehaut-Song von Euch vor ... ich befürchte, dieser wird auch noch kommen ... ;-) lg antares
kasimiruslav
Yeehah, Folks.. Natürlich super Arbeit, Klasse Gesing und Geklampf Zunächst: Ist das bei 0:06 ein Knackser..? Bei 2:29 klingts irgendwie als ob der mehrstimmige Backround eingfadet wird...? Aber nicht deswegen gebe ich nicht die voll Punktzahl... sondern weil mir ein wenig das innovative Moment fehlt ... 12-Saiter, Dur-Kadenz, "..place like home" alles ein wenig zu sehr wie es sein soll und immer war... trotzdem ein sehr gutes handliches Produkt.. gruss, kasimiruslav
DonChris
Hi, netter Song! diese Gitarrensounds... ähnlich schön wie bei "Sunshine" Gesang auch super!! Auf beides bin ich neidisch :) Das Einzige, was mir nicht soo gut gefallen hat, ist dieser Chor, der klingt ein bisschen künstlich (?) Gruß chris
Hintermann
sehr schön! feedback im forum
P
Wenn ich mal den ganzen Neid beiseite schiebe und die Intention des Songs noch mit einbeziehe, wird aus meinen eigentlich eingeplanten 9 Punkten dann doch noch ne 10. Hier sind einfach Vollblutmusiker am Werk! Und so ne Bewertung von nem Metaller... ihr habt schon wieder was gehörig richtig gemacht ;) ZIEHT DAS TEIL, LEUTE!!! ;) Gruß, Psy
Oben