Andi123

Highs, Lows

  • Autor Andi123
  • songvote_creation_date
hier mal ein eher akustischeres Lied von mir. Es ist mein erster Versuch ein "echtes" (diesmal kein Superior Drummer 3) eingespieltes Schlagzeug mit in die Musik reinzunehmen. Bis auf das Schlagzeug habe ich alles in meinem kleinem "Heimstudio-Raum" eingespielt und aufgenommen. Die Richtung vom Stil soll eher so Richtung Indie Folk a la Fleet Foxes gehen.(weiß aber nicht genau ob man das erkennt)

Eigentlich wars auch mein Ziel, dass das Stück mit ganz geringer Produktion und Instrumenten funktionieren sollte. Also eher ehrlich und unaufwendig. Leider habe ich dann wieder gemerkt, dass ich das nicht hinkriege und habe dann sukzessive doch wieder mehr eingespielt. Ob das jetzt zum Guten oder zum Negativen beigetragen hat bin ich mir selber nicht mehr sicher. ;)
Dass das Stück dynamisch bleibt und trotzdem "laut genug" ist und an lauten Stellen nicht die Bässe wegsäbelt, hat mich auch wieder sehr viel Nerven gekostet. Ist auch etwas, wo ich noch mehr Übung brauche. Aber das ist ja auch das Gute dran, weil man viel beim tatsächlichen Tun und beim Fehler machen enorm viel lernt.
Würde mich auf jeden Fall über eure geschätze Meinung freuen!
  • Danke
Reaktionen: 5 Mitglieder
Autor
Andi123
Song-Veröffentlichung
Artist
Andreas Kaufmann
Kategorie
Independent
Aufrufe
2.066
Bewertung
9,82 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Lionwolf
Also mit Fleet Foxes hast Du absolut den Nagel auf den Kopf getroffen.
Deine Gesangstimme ist sowas von angenehm und gern zu zuhören.
Auch dieses weniger ist mehr lässt sich wunderbar angehen. Diese Sparsamkeit hat eine unglaubliche Tiefe und ich kriege eine Gänsehaut nach der anderen.
Habe selten so etwas Wundervolles gehört.
🥰🙏🫶👏👌🙌👍🌈🌞🏵🦊
  • Danke
Reaktionen: Andi123
I
Toller Song mit dem modernen Indy / Americana Sound. Der räumliche, weite Klang gefällt mir besonders gut und du hast eine tolle Gesangsstimme für diesen Musikstil! Die Fleet Foxes Inspiration hört man raus ohne dass es wie eine einfache Kopie klingt. Wie hast du diese Steelpedal-Gitarre (heißt die so?) hinbekommen, wenn ich fragen darf?
  • Danke
Reaktionen: Andi123
Ennui
Das männliche Gegenstück zu Jesse Sykes, super gemacht! Und auch tatsächlich viel besser.
  • Danke
Reaktionen: Andi123
montybunker
Was für ein Talent.
10 von 10
Würde Dich gerne mal live sehen und hören.
Respekt. Mal wieder.
Liebe Grüße und Gesundheit
Freue mich auf Gegenbewertungen.
  • Danke
Reaktionen: Andi123
K
Ein absoluter Hit!
Leopold
Cooler amerikanischer Song ich liebe sowas
popnapp
Wenn jemand davon schreibt, dass das Konzept sei, alles ganz sparsam zu machen, am besten nur Akustikgitarre, dann kriege ich immer gleich Bauchkrämpfe (kann aber auch von der Kartoffelplatte kommen). Es ist kein Verbrechen aber irgendwie eine kleine Gemeinheit, den Ohren nicht das zu geben, was sie wollen, nur weil das Hirn dazwischen irgendeinen "ehrgeizigen" Plan hat.
Wie schön, dass das hier ja nun auch grandios misslungen ist. Von Beschränkung kann ich nichts mehr hören. Diese wunderbare Gesangsleistung kriegt zur Unterstützung im Laufe des herrlichen Songs alles, was gebraucht wird. Supercoole Slidegitarre, satte und gut aufgenommene Drums, ein Piano, Hallräume, perfekte Backgroundvocals.

Tolles Songwriting mit diesen gewissen Harmoniewendungen, die genau meine Geschmacksrichtung treffen. Sehr passend, einerseits sehr vertraut, aber auch immer ein bisschen ungewöhnlich und überraschend.

3/4 Takt is cool man, der Gesang ist einfach klasse (ach das hatte ich schon geschrieben). Müsste jetzt eigentlich warten, bis meine Begeisterung (Blutdruck kann auch wegen zu viel Salz im Porree sein) wieder abebbt und dann alles nochmal schreiben, etwas gesetzter und vielleicht ein bisschen objektiver. Oder ich höre mir das Meisterstück in dieser Zeit lieber noch drei weitere Male an.
Souljacker
"Create something that is neat / Embrace mediocrity"

Wenn das dein Ziel für diesen Song war, hast du aber auf voller Linie versagt. Der Track ist meiner Meinung nach der absolute Hammer. Weiter entfernt von der Mittelmäßigkeit könntest du gar nicht sein. :)

Ehrlich gesagt, weiß ich nicht wirklich so genau, wo ich mit dem Lob anfangen soll. Hier ist einfach alles nur wunderschön. Von dem Gesang über die Instrumentalisierung bis hin zum Arrangement...Alter, sogar der Text ist toll! Das ist so eines dieser Lieder, die mich fast schon wütend machen, weil ich weiß, dass ich niemals sowas Schönes, Ehrliches und qualitativ Hochwertiges erschaffen werde.

Was ich damit sagen wollte: Der Track ist ganz okay. :p
10 von 10

Gruß
Daniel
DanielaX
Sehr schöner Gesang! Aber die Gitarre in den ersten 40s hört man es, läuft aus dem Takt. Man hört das, sorry.
Lieber gesagt und gut gemeint, :). Später geht der Gesang ein wenig unter.

:)
kruparsonic
Ach wie schön verträumt, toller Gesang. Vielleicht zu viel Hall, sonst Top. Danke, gerne gehört.
Mike2009
Super gemacht. Von A-Z. Absolut professionell. Total radiotauglich.
musikbunker
Wow!!!
Toll gemacht. Ein sehr stimmungsvoller und eingängiger Song.
cartoffle
Super Konstruktion. Du weißt wie dein Stück rüberkommen muss, dass es eine Einheit ergibt. Natürlich 10.
daycook
Was soll man da noch sagen? Würde ich hier etwas kritisieren, wäre es das Gleiche, ich würde bei Ford anrufen und denen sagen das man den 68er Mustang damals aber ne andere Karosserie hätte bauen sollen!
Für mich, nicht nur perfekt anzuhören, sondern auch noch wunderschön!
Und wenn Mike Batt mal 'n Stimmendouble braucht.........ich weiß wer den Job kriegt! :D Sehr schöne und sanfte Stimme!

Ich find's :bigup:
holgi
könnte so wie es ist im Radio laufen, sehr professionell gemacht
fitzwilliam
Ganz lieben Dank dafür!:)
pivo7
Du bist einfach eine Ausnahmeerscheinung.

Ich kenne hier eigentlich keinen, der solch ein treffsichers Feeling für Hitpotential hat. Und ich kenne schon echt viele!!!

Auch dieser Song schmeichelt sich so "unverschämt" smoothig in die Gehörgänge!

M.E. solltest Du Dich an schon prominente Interpreten "ranschleichen"! Die brauchen permanent "neuen Stoff". Du kannst Dich eigentlich in jedes Genre reinfühlen.

Lass' Dir die Ideen von den Interpreten liefern oder erarbeitet sie zusammen und schneidere ein wunderhübsches Teil für sie. Wenn sie das Gefühl haben, da steckt was von ihnen mit drin, dann werden sie es auch mit Zähnen und Krallen verteidigen und pushen!

Du hast für meinen Geschmack aussergewöhnlich großes Potential! Deine Sounds und Melodien sind jedesmal "bumwuschzackpeng-tooor"! ;O)

Musik machen können viele! Aber nur sehr wenige haben "DIESE" sympathische Ausstrahlung dabei! Deine Stücke gehen tief und gefühlvoll in die Seele!

Hör hier mal rein: youtube-code "qIHfuihoz70"
"Woodstock" war ein riesiger Welterfolg! Ich finde, das kannst Du auch!

10/10
jet2
super song!
tolle stimmung!
Audiotic
Sehr schön! Sehr atmosphärisch und gefühlvoll!
Hat mir sehr gut gefallen.

Auch der Mix passt gut. Kommt trotz überschaubarer Instrumentierung sehr breit und satt rüber. Mich stört der Hall nicht...
Hier und da gibt's ein paar Ausreißer im Leveling, wodurch ich manchmal aus der gediegenen Stimmung geschreckt werde.

Top!
stonyroad
Ja, feine Steeldings, dass taugt dem Asli
Aber auch mir, find ich einzigartig gut den Song. Bischen Country, bisschen Paul Simon, sogar bisschen Breathe von meinen Lieblingen.

Da gibts keinen Zweifel
Nivek
Vielen Dank für diesen friedlichen Moment ! Warm und positiv !
asli
Klasse! Vielleicht ein bisschen viel Hallsauce - aber ansonsten: Grossartig.
Oben