biofader

Grey -Zone -Pa

  • Autor biofader
  • songvote_creation_date
Jenseits von Gut und Böse entstand ein Projekt, dessen Bedeutung mir erst in der Gesammtheit offenbart wurde. Ich verglich meine Kindheit mit der Anderer und erkannte die Grauzone familiärer Beziehungen in der Kinder eine besondere Rolle spielen.Dieses Thema ist sehr spezifisch aber für mich nicht politisch aufwertbar. Es ist eben nur ein Stück Musik mit einem Hintergrund , der erfahrbar ist.
Grüße an Pivo, der mich genauestens beobachtet und der sicher um einen Kommentar nicht herumkommt.
Autor
biofader
Song-Veröffentlichung
Artist
H.H.Ehlis
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
688
Bewertung
7,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

A
Im Großen und Ganzem recht gut produziert. Wenn gleich hier wohl nicht eine einzige Note von dir gespielt wurde aber dafür reichlich in deiner umfangreichen Sample/Loop- Sammlung gestöbert wurde. Insgesamt fehlt mir eine Struktur, alles wirkt irgendwie zusammengewürfelt als wenn Du deine gesamte Samplekollektion präsentieren wolltest.Soundmäßig aber ganz gut.
popnapp
Wiedermal ein sehr gekonnt eingefädeltes Collagen-Stück voll cooler Sounds. Ein buntes Hörvergnügen.
Beyolie
Das ist ... vielschichtig. Ich sage mal, dazu muss man aufgelegt sein. Im Moment habe ich gerade die richtige Stimmung und Dosis verschiedenster (legaler) Lebensverschönerer intus, um mich durch die fünf Minuten Musik - durchaus mit Genuss - durchzuhören.
Turquoise
Ist schwieriger Stoff. Hat wenig mit meiner Vorstellung von Musik zu tun.
jet2
ick finds jut.
notenhobler
ist nicht unbedingt mein Genra, aber es übt eine gewisse Faszination auf mich aus. Wie kommt man auf sowas und wieviele Spuren sind nötig um so komplexe Gebilde zu schaffen. Respekt!
  • Danke
Reaktionen: biofader
dhinda
Ich tue mich meistens schwer mit deinen Werken. Aber diese Nummer gefällt mir sehr gut.
:)
  • Danke
Reaktionen: biofader
pivo7
Danke für die Grüße! (can't take my eyes off of you ;O) )

"Erfahrbar" is gut, Muchacho :O)

Der Zugang zu Deiner Musik fällt mir hier diesmal etwas schwerer! Ausser die "Worldmusic"-Anteile und die wunderschöne Frauenstimme, die ich beide zum Teil mal wieder absolut genial finde! Ich - oh Wunder - steh' auf Frauen :O)))

GÖTTLICH!!

Meiner Ansicht nach bist Du im punktierten Groove besser zu Hause!

Der Zugang zum "thematischen" Thema fällt mir dagegen wieder sehr leicht, weil ich - oh Zufall - gerade dasselbe Thema habe!

Fragmente meiner Kindheit muss ich mir immer wieder mühselig "zusammenpuzzeln". "Woher" kommt "Was"? Wie ist der Kontext? Wieviel "Prozent" meines "Schicksals" habe ich selbst ausgelöst? Und wenn ja, WANN UND WIE?? Wo ist der Kontext?? Seeeeeehr spannenden Fragen?? ;O)

Das Genie ORDNET(!) das Chaos!!

Dinge/Gedanken/Träume, die gerade völlig mirakulös "IM OFF" dahinwabern, kriegen evtl. Stunden oder Tage (oder Wochen/Monate/Jahre) später Kontext und Bedeutung?!! AHA?!?!! ACHSOOOO!! Vielleicht sogar "Groove"!

"WER" weiß eigentlich "WAS" ? Und wenn ja, "WIEVIEL" und "WARUM"?!

Was man alles können könnte (wollte, dürfte, sollte,müsste...), wenn man wollen wollte (könnte, dürfte, möchte, würde...)??!!

Na ja... ich laß das mal hier so stehen! Du (und manch andere, die mich etwas näher kennen) weißt/wissen ("ahnst"/"ahnen!) vielleicht, was ich meine...

Ciao

Diesmal LEIDER nur 7 Pts. Laß den Groove raus!!!
  • Danke
Reaktionen: biofader
Oben