hpfmusic

Future in Rhymes (almost nicht live)

  • Autor hpfmusic
  • songvote_creation_date
Frohe Weihnachten alle zusammen, aus meinem irgendwann hoffentlich bald mal fertigen Konzeptalbum Life Chapters der Song "Future in Rhymes". In dem Album gehts um die Verarbeitung meiner Depressionserkrankung und im Song um die Zukunft. Stellt Euch den Song Live auf der Bühne vor. Ne 12 String, n Bass, ne Hammond, n Vintage Drumset und ein Chor bestehend aus gut gelaunten Sänger(Innen), in dem Fall meine Family. Danke für die Hilfe im FB Forum, im speziellen an Bianca und Bluesman Habt Spaß (für den Applaus muß man halt manchmal selber sorgen;-)) Hpf optisch gibts mich auch unter https://www.youtube.com/user/hpfmusic
Autor
hpfmusic
Song-Veröffentlichung
Artist
hpfmusic
Kategorie
Pop
Aufrufe
459
Bewertung
8,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

asli
Nette Idee mit dem Live-Feeling. Der Song kommt gut rüber. Mehr als solide Arbeit.
  • Danke
Reaktionen: hpfmusic
Crosswise
Gefällt mir ganz gut, aber es könnte ruhig noch ein klein bißchen mehr passieren, etwas Abwechslung halt. Davon abgesehen aber sehr schön...
  • Danke
Reaktionen: hpfmusic
Ungifted
Sahne! Kommt überzeugend rüber *find* Wenn es auch ein paar düsterere Tracks gibt, bin ich gespannt auf das Album. LG, Bianca
  • Danke
Reaktionen: hpfmusic
speedtom
Die Live-Stimmung macht's, das geht dann so ein bisschen in die The Lumineers "Ho Hey"-Richtung, Neo-Folk, damit bist du quasi wieder - vermutlich unabsichtlich - voll auf Höhe der Zeit! ;-) Ein weiterer Refrain nach dem ersten Applaus wäre fast noch besser gewesen.
  • Danke
Reaktionen: hpfmusic
Kosaken-Kaffee
Einen Tick zu höhenlastig für meinen Geschmack. Insgesamt höre ich aber eine positive Grundstimmung aus dem Song heraus. Nicht krumm nehmen: es heisst almost, nicht allmost.
  • Danke
Reaktionen: hpfmusic
stonyroad
Live is Live, na naa na na naanaaaa. Erinnert mich an Lennons "Give Peace...."
  • Danke
Reaktionen: hpfmusic
Oben