TheButcher

Forgive

  • Autor TheButcher
  • songvote_creation_date
Hallo; Anlaß für den song war ein tragisches Erieignis. Ich schreib ja noch nicht so lange songs und soviel tragische Ereignisse gabs bei mir auch noch nicht. Is also auch I-wie was neues für mich. Danke fürs zuhören. Forgive (intro) forgive but don t forget forgive but i can t forget now that darkness is taking over your body, mind and soul nothing will make it easier for you now nothing can ease the pain (middle) one day my time will come right now and then then i wish you love and peace and all the things you need to survive on the other side wherever that may be whoever we will be when we ll be going there (outro) we ll get washed away upon the shores of no mans land with nothing but sand in our hands forgive but i can t forget
Autor
TheButcher
Song-Veröffentlichung
Artist
TheButcher
Kategorie
Pop
Aufrufe
738
Bewertung
9,15 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

M
Ich schmelze dahin!
Teestunde
Liebenswert, wenn man das so sagen darf. Nur ein bisschen kurz. Ich hatte gerade angefangen zuzuhören, da war der Song schon aus. Besonders berühren mich die Zeilen nothing will make it easier for you now nothing can ease the pain LG T.
M
Ein echter Butchi! Es ist wirklich erstaunlich, was du hier innerhalb kurzer Zeit für tolle Musik vorstellst. Berührt mich in seiner Schlichtheit und ist mir auch nicht zu kurz.
geebee
Das tragische Ereignis (was auch immer geschehen ist) hast du in deinem Song echt beeindruckend fühlbar nahe gebracht. Ähnlich ging es mir wohl bei meinem Titel "Good things are living". Ich finde deinen Beitrag berührend und deine Stimme wie immer toll!
hopoh
Wunderbarer Song ! Tolle Stimme, Stimmung ( neudeutsch Atmo ;) ) und Instrumentierung und Arrangement, da passt alles vielleicht etwas kurz , was ich gegenüber deinen anderen Perlen auch noch hervorheben möchte ist die positive Konventionalität im Songwriting in diesem Song, damit erreichst du natürlich viele Zuhörer und Fans mehr und das wünsche ich dir für dich und deinen Erfolg ...auf der anderen Seite ist der Anlass diesen Song zu schreiben und zu produzieren sicher nicht gedacht kommerzielle Ziele zu erreichen sondern einfach seine Gefühle zu artikulieren...vielleicht ist es gerade diese Mischung aus Privatheit und Öffentlichkeit die dann zwischen den Zeilen und neben den Akkorden einen Song so gut und authentisch machen...Klasse Song !
NinaEins
ach Butchi, was soll man da noch sagen ...? wunderschön! Liebe Grüße Nina
stonyroad
Sehr schöner Song mit Lagerfeuer-Feeling am Anfang und Butcher Feeling danach. Edit: Für deine leidende Stimme kriegst einen Punkt extra :D
docmidnite
Wie immer großartig! Song, Stimme, Produktion!
speedtom
Ein gutes Stück Musik, du hast einfach ein Händchen für Melodien und Gitarrenriffs, die nicht abgeritten sind. Rein evolutionstechnisch ist das zwar kein Schritt nach vorne, du klingst hier wie ich dich hier kennen und schätzen gelernt habe. Ist aber nicht schlimm, denn das ist dein Style, dein Vibe, - und ausserdem tuen einem die Finger nicht so weh vom Gitarrenspielen wie nach dem schnellen Zeug! ;-)
U
Grad gehört, so ein schönes Stück, da will ich doch noch mal ... Da ist Dir eine echte Perle auf rec.de gelungen ! So was schönes hört man hier selten ! Und mir ist aufgefallen, das Intro haste gezupft :) Da kriegst die ganze Galaxie von mir ! Bleib unbedingt dran und mach Deine Musik !!!
KascheK
Rein mixtechnisch nicht der Hit, was schade ist, denn der Rest ist sehr schön. Deine Arranschmängs sind immer sehr tasty, so auch hier. Respekt!
M
Ach Butchi, auf dich ist einfach Verlass. Deine Qualitätsdichte ist enorm, ebenso wie dein Wiedererkennungswert. Die Nummer zaubert mir ein Gefühl von lauem Frühlingsabend ins Gemüt und versetzt mich altersmäßig nochmal 10-15 Jahre zurück in die Vergangenheit. Hachja, herrlich! ;)
SoulFrontier
Das Beste was ich hier seit langer Zeit hörte! Da passt für mich einfach Alles perfekt. Tolle Stimme, toll gesungen, sehr gefühlvoll eingespielt und der Mix klingt auch sehr rund. Kurz und bündig und doch abwechslungsreich. Grandios!
R
Für mich ist das Spitzenklasse. Gefühl, das in 2Min und 29 Sec komplett rüberkommt, mehr muss nicht.
popnapp
Als ich den Song zum ersten Mal hörte und den Text mitlas, stellte ich mir kurz vor den letzten beiden Zeilen spontan einen großen Chor vor, das große Finale, so wie die Beatles in "Hey Jude", die beiden Zeilen zwei Minuten lang immer wiederholen mit großer Besetzung und einem Chor. Ja und von dieser kleinen Enttäuschung muss ich mich erstmal erholen. Der Chor bleibt aus, das Finale bleibt aus, alles aus. Da gebe ich misterkanister und Nightfly schon ein bisschen recht: noch einen Teil mehr (Widerholung von "middle", was ich für den Refrain halten würde) wäre gut gewesen. Ich sehe es schon kommen, dein Album wird voll von Album-Fillern sein, von hochklassigen kleinen Stücken. Aber der Manager vom Plattenlabel wird meckern, weil er keine Single hört. Das kennt man doch. Tolles Stück, trotz allem. Unglaublich gut, gefühlvoll und trotzdem präzise gesungen, ganz großes Kino, das macht dir hier echt so schnell keiner nach. Gitarre auch wieder cool und auch die U2-artige Stimmung ab 1:13 ist sehr gelungen. Im Ernst, bei dir ist der Witz mit dem Plattenlabel überhaupt nicht witzig. Die Nummer könnte ich mir ohne Probleme wirklich auf einer Platte vorstellen. Einfach Top-Musik.
helge1973
Ich find auch: es wurde alles (nötige) erzählt, den Rest kamma sich auch thinken :schulterzuck: Gewohnt gefühlvoll gesungen, absolut glaubwürdig, auch wie und wann die Worte gesungen werden sind im Songwriting sehr clever eingebaut. Sauber Nummer, Kabutchy :right:
AlecDrow
Songwriting und Gesang wie gewohnt top! Um den allgemeinen Längen-Standards zu entsprechen, hätte man das Lied natürlich noch auf 3:20 ziehen können, ist aber meiner Meinung nach ohnehin überbewertet! Gefühl kommt auch in so rüber!
TheFeuerbachProject
  • TheFeuerbachProject
  • 9,00 Stern(e)
Ich bin da anderer Meinung als Nightfly und MK. Wenn der Song für Dich fertig war, dann ist er fertig. Er ist doch zu einem bestimmten Ereignis geschrieben und manchmal gibt es eben nur so viel zu sagen. Mich hat es berührt, sehr schön.
Nightfly
Ja, ich muss Misterkanister Recht geben: Klingt, als fehlte da noch ne Strophe. Zum Gesang brauch ich bei dir nix mehr schreiben, weil der ist wie immer super und erreicht mich voll. Auch die Melodie ist sehr schön. Klanglich sind da vom Bass und der Percussion einige Dröhnfrequenzen, die mir ganz gehörig aufs Gehör schlagen. So ganz abräumen kann der Titel aus besagten Gründen bei mir leider nicht. Dennoch ein sehr guter Ansatz.
misterkanister
Das ist ein toller Song, leider nicht fertig. Verstehe ich gerade nicht, weil da is noch viel mehr möglich! Hast Du mal wieder super gesungen, zum Sound kann ich mich nicht äussern, ausser, das der Song auf meinem tablet gut klingt. Hast Du gut gemacht, Butschi;-)
Oben