AlMcGee

Everybody's darling

  • Autor AlMcGee
  • songvote_creation_date
Hallo Zusammen,

ein Song, der schon eine Weile auf meiner Festplatte geschlummert hat, den ich jetzt endlich fertig gestellt habe. Über eine Person, die immer Jedermanns Liebling war, aber dann plötzlich verschmäht wird weil jemand anders den Rang abgelaufen hat. Zusätzlich mit einem Gedicht von Robert Frost "Fire & Ice" der ganz gut dazu passt und den Inhalt abschließt. Ich würde mich über Feedback sehr freuen,

viel Spaß und Grüße
Alex

And so you thought, you’re everybody’s darling,
You got your ways and your drinks for free,
The whole world, used to spin around you,
You‘re doing well, for everyone to see.

It seems that life, was great the way you lived it,
It used to work, so well for you,
You had no doubt, that this would last for ever,
You were surprised, it came to this.

And then there was that day,
That someone crossed your way,
Before the final fall,

So day by day, your life begins to crumble,
And all your friends turn their back on you,
No more delight, no more fun, no more comfort,
You’re left alone, paid a price too high.

And then there was that day,
That someone crossed your way,
You will lose it all,

Somehow, from nowhere, falling, out of the sky,
Stumbling, failing, hateful, all based on lies,
You know,
you’ve seen that face before,
You’ve seen that face before

Some say the world will end in fire,
Some say in ice.
From what I’ve tasted of desire
I hold with those who favor fire.
But if it had to perish twice,
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great
And would suffice.
Autor
AlMcGee
Song-Veröffentlichung
Artist
Al McGee
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
959
Bewertung
7,88 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

popnapp
Die Gitarren sind richtig klasse. Der Gesang schön mehrstimmig und sehr gut gemacht. Das hätte für meine Ohren von daher ein richtiger Kracher werden können. Aber für meinen Geschmack ist das Songwriting ein wenig zu zahm und vorhersagbar. Und den Refrain hielt ich erst für einen Lift-Teil und freute mich auf einen Refrain, wo es endlich richtig los geht, kam aber nicht. Irgendwie von der Songstruktur her für mich noch nicht ganz ausgereift und rund. Aber produktionstechnisch schon klasse und alleine die Gitarren und die Riffs sind das Eintrittsgeld wert.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
Nivek
Gefällt mir gut.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
mjmueller
Der Ansatz des Songs gefällt mir sehr, aber ... Stimme kann leider nicht mit dem Song mithalten und bremst aus.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
dhinda
Das Songwriting gefällt mir sehr, aber der Mix sollte man nochmal überdenken.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
speedtom
Schöner angecrunchnter Gitarrensound. Die Stimme finde ich auch gut. Song erinnert mich irgendwie an Big Country.
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
stonyroad
Guter Song, eindeutig
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
jet2
schließe mich der kritik von @asli an.
bridge find ich auch besser als refrain.
da hätte man nach der bridge vielleicht noch ne schippe drauflegen können...
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
asli
Gut gemacht. Hab ich gern gehört. Tonal an einigen Stellen etwas wackelig und ziemlich gedenglischt was den Gesang betrifft.
Arrangement gefällt mir.
Highlight für mich die Bridge :)
  • Danke
Reaktionen: AlMcGee
Oben