Turquoise

Étude in minor escalation

  • Autor Turquoise
  • songvote_creation_date
Ein Lied über eine Schlacht im Unterbewusstsein . . . oder im Gewissen, je nachdem.
Für Textfreunde - das Reimschema ist etwas ungewöhnlich.

______________________________________

étude in minor escalation

beautiful woman don't you know that I am married
do you not know that it's not good for me to see
what you intimate so freely what you promise me in vain
because we both know there are rules you better learn

haven't you heared about the land where all is aried
don't make me go there because there's no place to be
keep your signals - you bring minor escalation to my brain
don't make it big - this fire would make the whole world burn...

...in pain...
Autor
Turquoise
Song-Veröffentlichung
Artist
Turquoise
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
675
Bewertung
6,83 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

docmidnite
Die Gitarre im Hintergrund, die spricht! Ok, man versteht nix aber das hat Vokale Qualität!
jet2
ick finds lustitsch....
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
rho
Ich find's witzig. Da guckt doch "Neu!" um die Ecke. Die hatten für ihr zweites Album (1975, oder so) gerade mal genug Material für eine Seite, aber nur noch eine Nacht Studiozeit. Da packten sie einen Teil der Aufnahmen mit halber Geschwindigkeit auf die zweite Seite. Der Gitarrist Michael Rother bekannte später, dass es ein reiner Akt der Verzweiflung war und sie es nicht verdienten, deswegen als "Erfinder des Remixes" gefeiert zu werden.

Die Gitarre stört eigentlich kaum ;)
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
helge1973
Dein mit Abstand grausamstes Werk.

Es gibt hier nichts, aber auch GAR NICHTS, was ich positiv bewerten könnte.
4 allem die Stimme find ich völlig fürn A***h.
Was das soll, kannst sicher nur Du wissen.

Auch hier gilt: bin ich sicher zu blöd für oder ist einfach nicht mein Ding - oder beides. :schulterzuck:
PalmaSola
Ich glaub hier wurde einfach versucht was vollkommen "anderes" zuschaffen,viele Sache passen nicht recht zusammen ,diese Stimme z.B.
Was anders ist ja gut,aber hiermit kann ich auch rein gar nichts anfangen.auch nach mehrmaligen hören.
Gut gespielt und gemixt ist es ja.
speedtom
Weiss nicht recht. Ich hab es einige Male mit einigen Tagen Abstand gehört, und es will einfach nicht an mich. Der Song will freilich (so interpretiere ich es) sperrig sein, und manche Sperrigkeit ist mir gerade recht, und manch andere Sperrigkeit ist mir zu widerborstig. Die runter gepitchte Stimme ist mir ein Rätsel...sie klingt einfach schlimm, in meinen Ohren. Mir gefällt wiederum die Distortion-Git im Hintergrund.
Ash
Ich finde das Gitarrenspiel hat einen Tick zu viel Saite abgekommen bei der Aufnahme. Ich finde die Idee mit der Stimme richtig gut, ist aber nicht gut abgemischt, oder too much, oder wie auch immer ... passt nicht in mein Ohr. Die Gitarre im Hintergrund etwas zu weit weg. Da fehlt noch Arbeit im Mix entgegen der Meinungen der anderen. Für mich hätte das Outro nicht mehr sein müssen, weil die Gitarre das macht, was sie eh schon die ganze Zeit gemacht hat. Also, Idee verstanden, finde ich sogar gut, aber Umsetzung lala. Tu mich hier schwer mit der Bewertung. Ist wirklich originell und mal was anderes. Ist mir 7 Punkte wert
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
RK79
Dieser Song ist leider gar nicht mein Fall, aber ist bestimmt gut gemacht für gewisse Hörer, die mehr damit anfangen können als ich.
Mich stresst der Song, vorallem der Gesang einfach zu sehr.

Trotzdem gut gemacht, vorallem der Mix ist gut.
hpfmusic
Ziemlich coole Sache!
In der zweiten Strophe hät mir noch ne zusätzliche Pitch nach oben gewünscht also gedoppelt.
Aber auch so wundervoll theatralisch.
Mal was anderes!

Gruß
HpF
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
En A I Zeh Ka E
  • En A I Zeh Ka E
  • 10,00 Stern(e)
Einfach wundervoll, von Anfang an bis zum Ende. Diese herrlichen Gitarren zusammen mit der grandiosen Stimme und dem schließlich herrlichem Text :) Konfetti auf die Kunst!
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
holgi
Schräg :)

Man hätte an diesem Titel sehr viel falsch machen können, zum Beispiel damit das man ihn zu glatt aufnimmt/produziert, oder das man zu normal singt. :-D

Aber du bist an diesen Gefahren gekonnt vorbei geschifft und hast hier ein "irres" und hoch unterhaltsames Stück Musik online gestellt, ich mag es sehr. Ich pack es nicht, auf so was muss man erst mal kommen.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Kosaken-Kaffee
:)
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Oben