E

Entfernt

  • Autor Eckleiste
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
Eckleiste
Song-Veröffentlichung
Artist
Eckleiste
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
313
Bewertung
7,93 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Flint
Eckleiste, immer wieder derselbe song. Bist du jetzt auf Jobsuche?
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
Ishido
wie schon erwähnt....den gesang hätte ich gerne mehr "in your face"....ansonsten gefällt mir das wirklich sehr gut
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
asli
Komposition, Arrangement und Sounds sehr gelungen! Der Gesang verdient es, wesentlich lauter vernommen zu werden. Höre ich gerne noch mehrmals an, gefällt mir sehr, das stylistische Sammelsurium. Mehr als solide Arbeit :)
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
Z
Hmmm, verdammt starker Song, Gitarre gottseidank wieder entdeckt, coole einzelne Instrumentsounds, aber der Mix ist diesmal wieder Gematsche und oft unangenehmes und nicht schlüssiges Gezischel für meine Ohren passt das diesmal weniger und der Gesang ... Hmmm ... die Gesichtslähmung wäre ein möglicher Erklärungsversuch. Alternativ könntest Du einfach versuchen, NACH und nicht WÄHREND der Gesangs- Session zu essen ;)
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
J
Man merkt, Du beherrscht Deine Gitarre. Als Keyboardmann nicht so ganz meine Welt, aber cool gemachter Song. Auch mir gefällt dieses Mammutschlagzeug sehr gut.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
ss7
Das hast du echt gut gemacht! Mir gefiel diese Slide/Steelguitar sehr gut. Das Schlagzeug klingt mir etwas zu sequenzermäßig. Vielen Dank für diese Arbeit... ... will mehr davon! LG
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
xlv-426
Als erstes fiel mir das geile Schlagzeug auf. Gitarrenarbeit ist auch sehr schön und sauber. Schöne Lienien und alles gut eingebettet in dem Song. Insgesammt Pummt mir der Song aber einen Müh zu stark. Gesang wirkt auch sehr angenehm und stimmig. LG.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
F
gefällt mir! Schon wieder !
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
P
Deine gewohnt geile Gitarrenarbeit ist mal wieder geil :D Gesang geht mir zu sehr unter. Ansonsten , wie (fast) immer , coole Nummer.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
Wennto
Eine echte Eckleiste. Gefällt mir wieder extremst gut. Ist mir pernönlich einen Tacken zu undynamisch gemixed bzw gemastert. Kurz.-mir ist es zu laut. Songwriting, Gesangperformance, Soundauswahl und Instrumentenarbeit sind ala bonheur
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
HarrySH
Die Drums erinnern an eine bekannte engl. Hardrockband, deren Drummer leider nicht mehr unter uns weilt. Insgesamt wirkt der Song auf mich wie eine Achterbahnfahrt durch 40 Jahre Rock, aber das macht den Track gerade hörenswert. Schön und gekonnt gemacht. Feine Gitarrenarbeit. Ist mir auch aufgefallen, daß an einigen Stellen der Gesang nicht ganz verständlich ist. Der einzige Kritikpunkt meinerseits.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
R
Deine Einleitung ist wie so oft der Hammer. Du solltest ein Buch schreiben. Irgendwas Abgefahrenes wie seinerzeit Bukowski... Ja, Deine schriftlichen Ergüsse bringen mich zum Schmunzeln. Jedoch dieser Song nicht. Die Vox erscheinen mir zu weit hinten, die Instrumente zu weit vorne. Das Avantgardistische hat Dich wieder eingeholt, ja, sehr schön. Musik für Erwachsene. Solider Eckleisten-Sound mit den bereits geschilderten Schwächen im Mix. Deshalb 8 Sterne von mir.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
octay
Ein Konstruktiver Titel, hä höre ich ab 1:30 vertraute Töne aus Anatolien? wo hast du das Instrument her. Der Gesang klingt teilweise auch so schräg passend dazu. Trotzdem ein ganz schönes Drucheinander mit vielen Elementen. Das Solo ist spitzenklasse, gut durchdacht, versteh ich gut mit der Gesichtslähmung;) Kenner solcher Musik sind fast schon im Rentenalter, im Altenheim wird man dir dafür danken. Ich danke auch LG Oktay
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 10,00 Stern(e)
Moin Ecke, ich freu mich ja immer schon, wenn ich nen neuen Song von Dir sehe und wenn der dann noch die Klampfe als Hauptinstrument hat, dann weiß ich das es richtig rundgeht und mir der Song gefallen wird. So auch der hier. Starker Chorus und nette Slide-Fills. Super Arbeit an der Klampfe. Bin ja Fan deshalb volles Brett. Bleib mal bei der Klampfe steht Dir musikalisch richtig gut.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
Lutzrobbylu
Ich finde ja, das Popeln hat Dir nicht geschadet...im Gegenteil, geile Mucke, grandiose Gitte, Solo der Wahnsinn, Sound passt zum Titel, Song ist klasse, bin schwerst beeindruckt. Chapeau. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
Oben