SoulFrontier

Entfernt

  • Autor SoulFrontier
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
SoulFrontier
Song-Veröffentlichung
Artist
soulfrontier & Freunde
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
365
Bewertung
7,43 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

P
Ouh ja , der Anfang ist gut...aber sobald es in die heavy Stelle geht , flacht nicht nur der Sound sondern auch der Song ab. Das hätte besser gelöst gehört. MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: SoulFrontier
sfurchs
Hi! Für mich eine zwiespältige Sache. Während mich der Einstieg absolut überzeugt, ist ab dem Ref. ein totaler Bruch drin. Da klingen mindestens die Vox wie einige der ersten Demotapes die ich in jungen Jahren gehört habe. Das setzt sich bei den Sounds einiger Gitarren fort. Das Arrangement ist für mich nicht ausgewogen. Schade, weil das Potenzial in meinen Ohren sehr groß ist... Das Ende ist auch so nicht stimmig in meinen Ohren. Mann mann.... viel verschenkt, würde ich sagen, weil eigentlich alles da was man braucht.... Schnauze! Ich wiederhole mich. Viele Grüße
  • Danke
Reaktionen: SoulFrontier
Wennto
Wenntung: (pro Kategorie maximal ++) - Komposition & Arrangement : + - Instrumentenarbeit / Sounds : ++ - Gesang & Lyrics: : ++ - Sound, Mix, Mastering : + - persönlicher Geschmack : ++ Den Gesang find ich Oberklasse - aber Du weisst ja was ich von Deiner Stimme halte. Im Gegensatz zu sterolli musste ich mich nicht dran gewöhnen.Der hat bei mir sofort gezündet. Am Songaufbau hätte ich einiges zu mosern, aber wir sind hier nicht im Feedback-Forum. Alles in Alles eine tolle Arbeit, genialer Gesang aber leider auch ein suboptimaler Misch.Ne 7,5 von mir
  • Danke
Reaktionen: SoulFrontier
R
Umwerfend! Erinnert mich an Rockgrößen wie Genesis in den frühen Tagen. Sehr interessant auch der Hinweis, dass dies auf einem ursprünglichen Instrumental basiert, dem Du im Nachhinein Lyrics und Stimme verpaßt hast. Ich finde, das ist sehr gut gelungen. Ohne dass ich groß überlegen muss, schlägt mein Zeiger auf "Hit" aus. Ich muss mal schauen, wie es hier im Original der Messlatte heißt und wievielen Punkten das entspricht... ach, sogar schon 9 Sterne! Donnerwetter. Aber ich hätte noch den Wunsch, dass die Rauhheit der Stimme nicht so durchschlägt. Dennoch ist der Song unzweifelhaft 'groß'.
  • Danke
Reaktionen: SoulFrontier
stereolli
Hach, ich tue mich wirklich schwer mit den Vocals. Ein Wechselspiel der Gefühle... Die Doublebass hättet ihr etwas knackiger machen können, die geht leider etwas unter. Generell ein schön tragender Song, der mir persönlich etwas Zeit abverlangt, um mich an die Vocals zu gewöhnen. Eine glatte 7
  • Danke
Reaktionen: SoulFrontier
MelvinWish
Okay hier the Votes from NRW ;-) Also ich finde den Song ganz gut, die Gitten eh... aber mir fehlt etwas der Hammer Ref... Wo man dann so richtig mitgehen kann... 7 Points gute arbeit.. bitte mehr Ref. zum mitrocken :) Gruss der Todd..
  • Danke
Reaktionen: SoulFrontier
T
Ich liebe natürliche Instrumente!!! Am Anfang wollte ich schon die 10 Punkte zücken. Die Gitarren klingen prima. Vor allem in Intro. Der Gesang ist gut allerdings vom Mix ungünstig. Man hört es schön zu Anfang, dass die Stimme in einem anderen Raum zu stehen scheint und zwar ein kleinerer Raum hinter den Gitarren Der Heavy Part kommt m.E. nicht so gut, da die Breaks nicht sauber genug zwischen Drums und Gitarren gespielt werden. Vor allem die Snare wischt zu viel herum (was aber nicht am Drummer liegen muss. Vielleicht ist dieser gerade sauber und die anderen machen was sie wollen) Das Drumset ist für diese Art von Musik zu klein und zu weich gemischt! Aber toller Song mit echten Instrumenten und lebenden Musikern. :)
  • Danke
Reaktionen: SoulFrontier
Oben