T

Entfernt

  • Autor The7thMusic
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
The7thMusic
Song-Veröffentlichung
Artist
Dennis Eggemann
Kategorie
Chillout
Aufrufe
259
Bewertung
7,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

xlv-426
Spricht mich an, sehr schöner Sound und schöne Komposition.
T
Gefällt mir echt gut!!!
  • Danke
Reaktionen: The7thMusic
4eMotions
Ich kann mir den Track schön vorstellen beim Seglen in 500m höhe ... über See'n, Wäldern unserem Landen. Gefällt gut ... solide Arbeit. Hohes Level ..TOP°
slideede
Das Chillout Genre sagt mir grundsätzlich schon zu - dein Einstieg hat auch ein wenig was von Vollenweider (du weißt schon, wen ich meine, der mit der Glasharfe). Die Atmosphäre ist wirklich sehr angenehm, die das Stück verbreitet. Ja die Drums sind ein Diskussionspunkt, wobei ich den Sound garnicht mal so unpassend finde - eher ist es dieser funky stile, der mir ein wenig zuviel Unruhe reinbringt. Ich hätte die Bassdrum etwas gerader gemacht. Grundsätzlich eine solide schöne und stimmungsvolle Nummer.
  • Danke
Reaktionen: The7thMusic
Wennto
Oh ja..Gefällt mir sehr...Schwachstelle Drums wurde angesprochen.Tolle Soundauswahl, guter Mix, tolle Athmo. Der Part ab 2:55 zieht sich, weil nichts passiert - würd ich kürzen. verdiente 8 Stars
  • Danke
Reaktionen: The7thMusic
MelvinWish
Erst einmal Hut ab vor rbschus Einstelung, ich sehe es ähnlich ,wer A sagt muss auch B sagen. Aber es fällt mir in diesem Fall nicht schwer, es ist nicht wirklich meine Mucke, aber könnte mir, zum entspannen schon so eine Art von Musik vorstellen,. Ach das tue ich ja gerade :) völlig gechillt . Danke Gruss Todd..
  • Danke
Reaktionen: The7thMusic
badabing
die drums sind mir etwas zu schwach bzw. hören sich an als kommen sie aus einer kokosnuss ;) ansonsten schön!
  • Danke
Reaktionen: The7thMusic
R
Ich habe mir versprochen, wenn ich aus Neugier einen Upload hier anklicke, werde ich ihn auch "bewerten", selbst wenn das bei einigen Genres zu unerfreulichem Feedback führt. Da ist es aber umso angenehmer, wenn eine der problematischeren Musikrichtungen tatsächlich nicht harsch zu beurteilen ist. Dein Stück gehört dazu. Es ist angenehm weich ohne kitschig zu sein und entspannen tut es durch seine suggerierte Weite gleichfalls. Es wirkt also genau so, wie es dem Genre nach sollte. Topp! Zwei kleine "Mäkeleien" habe ich dennoch. Die Bassdrum finde ich etwas zu bassig (aber gut, dass sie da ist!) und das Ende des Songs missfällt mir von seiner untypischen Melodieführung etwas, da es so klingt, als würdest Du noch 1-2 Minuten dranhängen wollen und bräuchtest dafür einen Tonverlauf, der das zuläßt. Tatsächlich hätte 'A perfect world' problemlos 1 Minute länger sein können ohne auf den Wecker zu gehen... Also, das Ende ist es wert, nochmal darüber nachzudenken, ansonsten kann ich endlich mal gute Wertungen loswerden, wie ich meine: Sound 9, Komposition 8, Voting achtkommavierneun. Macht gerundet auch 8.
  • Danke
Reaktionen: The7thMusic
Oben