Keygenerator

Entfernt

  • Autor Keygenerator
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
Keygenerator
Song-Veröffentlichung
Artist
Keygenerator
Kategorie
Breakbeat
Aufrufe
612
Bewertung
7,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

fusionjazz
Du hast coole Ideen. Gefällt mir. Ist nicht unbedingt mein Stil aber es wird einfach nicht langweilig und klicks deswegen auch net weg. Super
malt30
hm. du hast den großen Meister ja schon genannt und man hört auch wo du hinwillst. So klingts ein bisschen wie nachgemacht, was allerdings auch eine Leistung ist. Was vielleicht eben noch fehlt ist die persönliche Note.
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
polyteq
Endlich gibt's mal wieder was in diese Richtung zu hören! Klasse.
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
Obscureetal
da sind wilde stellen dabei!!! "overcharged" im sinne von "überladen" ist es nicht..."überfordert" ist der interessierte hörer auch nicht...was meinst du also mit dem titel? willste ne "überhöhte" wertung? neee, heute nicht...vllt wenn du mich das nächste mal mit nem etwas längeren atmosphärischem teil verwöhnst^^ c'ya
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
Lutzrobbylu
mir gefällt der Song ab 1.20 min - 2.00 min. Da höre ich schöne Harmonien und der Beat ist cool. Alles andere ist mir zu hektisch und gleichzeitig zu langweilig...klingt komisch, ist aber so. Mix ist toll und interessant. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
captainHanky
Spitze!
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
ElectricSheep
es rollt. hat nette sounds, ists aber nicht soooo spektakulär. Stil ist solide abgearbeitet, aber in meinen Augen nichts herausragendes, was man wiedererkennen könnte. Die "schlammwühl-Bässe" empfinde ich auch als durchnittlich bis langweilig - wenngleich (oder gerade weil) auch sehr typisch (momentan). Wenn ich Deine anderen Lieder in den Vergleich einbeziehe, sind die anderen extrem basslastig, diesem Track fehlt es wiederum im Sub. Die Kick könnte etwas weniger bass vertragen - die sticht mir zu schwer entgegen. Ansonsten ist das Klangbild ausgewogen, wenn man den Bassbereich außer 8 lässt. tja... wat soll ich dazu sagen. hitverdächtig ists in meinen Augen nicht, dazu ist es zu sehr Einheitsbrei und kaum individuell, wenngleich auch nicht verkehrt umgesetzt. Ich denke, dass Du sehr kreativ sein könntest, Dich aber zu sehr an irgendwelchen Massenrotz bindest. Ich würde mich freuen, wenn Du davon abließest, Dir verdammt viel Zeit nehmen würdest und mal aufhörst Deine Kreativität zu unterdrücken ;) DANN wärst Du in meinen Augen auf dem richtigen Weg ;) hm.... naja.... meinetwegen solide Arbeit....
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
H
Du weißt was du tust! Das Arrangement ist schlüssig und interessant. Im oberen Frequenzspektrum klingt es sehr frisch, ohne zu bissig zu werden-Kompliment! Für DnB ist mir der Bereich von 50-80 Hz fast ein bisschen zu schwachbrüstig. Die Bassdrum ist ziemlich "kickig", hat aber wenig "BOOM". Auch beim Druck geht hier noch was, da must Du den Hörer wegblasen! Is' natürlich einfach gesagt:D Auf jeden Fall ein krasses Geballer....
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
Oben