Wennto

Different Dimension

  • Autor Wennto
  • songvote_creation_date
Hallo, Different Dimension ist der "Gewinnertitel" des 4. Remix-Contest und soll hier auch wenig Werbung für dieses "Community-Spaßprojekt" machen. Die Vocals kamen in diesem Contest von der Sinha, der Buffi hat mir die real Stratocaster gespielt und Nitro hat meinen Mix gemastert und veredelt. Vielen Dank dafür! Grüsse Wennto Edit: Platz 7 im Dezember 2011...Klasse! Vielen Dank fürs zahlreiche Voten.
Autor
Wennto
Song-Veröffentlichung
Artist
Wennto
Kategorie
Pop
Aufrufe
781
Bewertung
9,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

G
Gefällt mir sehr gut, schön soft zum entspannen und chillen.. : ) Bist du eine Frau oder veränderst du deine Stimme?.. Mehr davon..!
  • Danke
Reaktionen: Wennto
P
Wow ist das gut...könnte jetzt darüber schwadronieren..aber wozu? Das ist einfach geil. MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: Wennto
kruparsonic
Teilweise hörbare Stimmveränderungen aber insgesamt sehr gut gelungen.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
hopoh
Top of the Pop !..heute wie damals.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
xlv-426
Ein schönes Stück Musik, besonders gefällt mir die Hug-Line! Die trifft mich, haut bei mir richig rein und ganz besonders am Ende wenn die Stratocaster den Gesang noch untermalt. Herrlich! Neun Sterne von mir nur deshalb, weil ich mir beim Schlagzeug noch mehr lebendigkeit vorstellen könnte. Den wirklichen Sound kann ich nicht angemessen benoten, da ich über kleine PC Lautsprecher höre. Aber es klingt auch schon darüber sehr gut, deshalb gehe ich von mindestens ebenfalls neun Noten aus. Komposition ist bei mir eine 10! LG.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
MelvinWish
HI, Also danke für den Ohrwurm hatte ich den schonmal? ich glaube, aber ist ja auch ein guter toller Song toller Gesang ich finde die Stimme geil so schön Gothic also das habt Ihr Alle die damit gemischt haben supper gemacht, ich hören den Song, und das ist auch gut so :) von mir 10 Points und ein Plus für den tollen Gesang.. Ach mehr geht ja garnicht Hmm Schade... Gruss der Todd...
  • Danke
Reaktionen: Wennto
dropunique
sehr schöner song, der mir bei jedem mal hören besser gefällt. bezüglich gesang schliesse ich fauler hund mich dem feedback von stonyroad und slideede an. aber instrumente, arrengement und mix klingen sehr fein. lg harri ps: cooles profilbild :)
  • Danke
Reaktionen: Wennto
malt30
obwohl ich ja für diesen remix die vocals gestellt (also ausgesucht) hab, darf ich hier vermutlich guten Gewissens voten, ich hab ja bei diesem Werk nichts beigetragen. Gedacht hatte ich damals, das wird house oder electro... gewonnen hat dann diese Ballade. Die hier geäußerte Kritik ist zwar zum Teil durchaus berechtigt (Pianosound, artefakte in den geshifteten vocals etc.), ich geb aber trotzdem 10 weil ich die kreative Leistung seh. Trotz der vorgegebenen "Widrigkeiten" ist das doch eine runde Nummer geworden.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
geebee
Ich habe dir für diesen Remix im "Remix-voting" 10 Punkte gegeben, und finde auch nach mehreren Wochen "Hörpause", dass du einen sehr runden, ausgeglichenen Mix mit kreativer Topleistung verbunden hast.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
fitzwilliam
Nach- wie vor ein sehr schöner Song. Ich finde den Mix an manchen Stellen aber zu sehr komprimiert . Und die Vox sind zu Beginn etwas laut. Lieben Gruß Christoph
  • Danke
Reaktionen: Wennto
slideede
Ich habe dich hier mit "Creatures of the night" kennengelernt und wenn ich das vergleiche mit deiner Entwicklung in diesem vergangenen halben Jahr, dann muß ich dich davor warnen, daß du dich musikalisch nicht soweit reduzierst, daß es der Musik vielleicht nicht mehr gerecht wird. Will sagen - du bist hier sehr auf Nummer sicher gegangen und hast dich auf's Wesentliche konzentriert, was dir hervorragend gelungen ist. Sozusagen eine spitzenmäßige Pflichtübung (ganz besonders im ersten Teil, den ich schon fast dröge finde), aber leider ohne die (wie ich finde so wichtigen) Schnörkel und Schlenker - Perfektionismus ist bewundernswert, aber diese kleinen Unebenheiten (nenne sie von mir aus auch Fehler, was sie im Kontext vielleicht garnicht sein müssen) machen ein Stück liebenswert. Trotzdem hast du den Contest souverän für dich entscheiden können - Kompliment. Für alle, die beim aktuellen Contest noch mitmachen wollen - wir könnten noch HipHop-Leute gebrauchen - die Vocals sind sehr passend dazu.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
sfurchs
Hallo an alle Beteiligten :) Nachdem ich alle Teilnehmer bewertet habe, kann ich keine dem Voting angemessene, neutrale Position mehr einnehmen. Sorry. Bleibe also bei meinem Voting von damals: 9 Points (Kann mich nichtmehr erinnern, wie viele ich besser bewertet hatte, vielleicht 2). Für die vorgegebenen Vox eine - für mich - überraschende und absolut gelungene Produktion. Klingt durchweg großartig und ist toll gemixt. Was die Vox angeht (s. Vorredner): Das ist der Überraschungseffekt. Hört Euch die anderen Contest-Ergebnisse an, dann werdet Ihr feststellen, dass die Vox-Aufnahme absolut passt, aber zu anderen Musi-Richtungen (Trance? oder wie nennt man das?) vielleicht schneller kompatibel ist. In sofern sind die Vox in diesem Falle etwas ungewöhnlich verarbeitet worden. Finde ich gut. Kompliment! Viele Grüße
  • Danke
Reaktionen: Wennto
Fischkopp
Der Sound gefällt, aber mit dem Gesang kann ich mal so gar nichts anfangen, sorry :( Aber da kannst du ja nichts für ;) Den Rest finde ich mal sehr gut, eigentlich sogar Spitze!
  • Danke
Reaktionen: Wennto
M
Leider nicht ganz so gut wie mein "porno italiano-remix", aber was solls. Man muss auch mal Opfer bringen! :altweise:
  • Danke
Reaktionen: Wennto
Irie-man
High Wennto, ja also von allen remixen finde ich hast du Sinhas stimme am besten umgesetzt, vor allen im chorus klingt die wirklich klasse. Für 10 sterne fehlt mir da allerdings etwas Säure:D alles etwas sehr brav^^ Gruß Irie
  • Danke
Reaktionen: Wennto
stonyroad
Jaja, tw. arg durch die Nase in den Strophen,Aber sonst sind Vox wirklich gut, besonders die hohen Passagen. ICh schätze das an Sinha. Was mir eigenartig vorkommt und mich von einer besseren Wertung abhält: Das Piano und die Gitarren sind stellenweise verstimmt. Soll das so sein ? Different Dimension - der Refrain ist super. Die verstimmten Sounds irritieren und mindern den Hörgenuss.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
W
Gesang wirkt teilweise wie "aufgesetzt" vor allem an Anfang. Dieser billig wirkende CP 70/80 Pianosound tut einfach nur weh. Richtig guten Flügelsound und jemand suchen, der das Klavier neu einspielt und nicht so ein M.M.Westernhagen mässiges Eingehacke. Im weiteren Arrangement fällt es dann durch die gesteigerte Anzahl von Instrumenten nicht mehr so auf.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
stereolli
Passt !
  • Danke
Reaktionen: Wennto
SoulFrontier
Das ist ein wunderbarer Song!!! Das Arrangement ist erste Sahne. Da wurde Alles richtig gemacht. Der Schwachpunkt sind die vocals! Die sind eben nicht für diesen sehr emotionalen Song gesungen worden, die wurden leider sehr hörbar mit nem Pitch shifter zurecht gebogen. Und das zerstört den Song. Bitte nochmal der sehr guten Sängerin geben und neu, dann homogen und natürlich, einsingen lassen. Dann sind es von mir garantiert 10* mit einer ehrfürchtigen Verbeugung. Ich weiß es war ein Remix Contest. Okay. Aber dann sollte man diese verdammt gute Idee auch adäquat umsetzen und DANN erst das Ergebnis präsentieren. my2p.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
K
Hi, Wennto. Wie gewohnt wieder mal saubere Arbeit von Dir. Allerdings ist da nicht alles Gold, was glänzt. Was den Gesang anbelangt, bin ich da ziemlich bei Mike2009 Anmerkung. Klingt auch für mich eher unangenehm. Ist 'ne Performancefrage, keine Mixgeschichte. Das Piano klingt mir 'ne Spur zu drahtig, zu "kalt". Könnte am Reverb liegen. Wobei es in Sachen Velocity recht gut rüberkommt. Gitarren sind gut dosiert. Nicht zu viel, nicht zu wenig. Der Song an sich ist für mich okay, aber mehr auch nicht, kommt nicht so richtig aus den Puschen. Wenn mich der Gesang nicht so abtörnen würde und das Piano etwas satter rüberkäme 7 Punkte. So würde ich mal sagen - ein guter Song ist es noch - vor allem wegen des guten Arrangements.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
holgi
Hi, der Titel geht heftig ins Ohr, radiotauglich wie verrückt so doll :) Der Mix ist gut, die Komposition aufgeräumt und auf den Punkt reduziert, sehr gut. Sinhas Stimme gefällt mir am Anfang eher so lala, aber nach kurzem "einhören" wiederum ausgezeichnet, komsich :) Der Refrain ist grossartig. Respekt. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: Wennto
Mike2009
Tolle Arbeit, sehr gute und songdienliche Instrumentierung. Die weibl. Gesangsstimme klingt mir persönlich an einigen Stellen zu "gepresst", zu nasal, aber das sieht (hört) der eine so, der andere so. Alles in allem eine schöne Produktion.
  • Danke
Reaktionen: Wennto
Oben