1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Difference

Song in 'Orchestral' von FalkProduzent gepostet, am 01.03.20.

  1. FalkProduzent

    FalkProduzent

    Registriert seit:
    26.01.15
    Punkte:
    412
    412
    9.12/10, 17 Stimme(n)
    Titel:
    Difference
    Dauer:
    00:03:33
    Datum:
    01.03.20
    Interpret:
    Falk Wünsch
    Kategorie:
    Orchestral

    Hallöchen :)

    Maria hat mir noch einmal ihre Violine geliehen :)

    Ich wünsche noch einen schönen Sonntag!
     
    FalkProduzent, 01.03.20
  1. Jan_Wieder

    Jan_Wieder Individualist

    Registriert seit:
    19.04.20
    Punkte:
    58
    58
    7/10,
    Die Melodien finde ich schön, die Violine auch. Ich finde das Klavier vom Anfang zu dumpf irgendwie. Kann sein, daß dies Absicht ist, hat schon was Traum-Ähnliches, aber da sie sehr viel im Lied vertreten ist fehlt etwas "Bewegung", finde ich.
     
    FalkProduzent bedankt sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.176
    52176
    7/10,
    Mir fehlt der rote Faden bzw. eine etwas konsequentere Komposition. Die einzelnen Teile wirken nicht verbunden.
     
  3. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.018
    20018
    10/10,
    Aber heute ist doch erst Samstag?
    Kommst du aus der Zukunft :smil451c778a72f62:
    Sei willkommen auf unserer Erde, erhabenes Wesen aus dem Kosmos :verbeug:
    Du bringst diese überirdischen Töne und Melodeien mit dir:egypt:
    Aber du willst uns doch nicht fressen? 8-/

    Und wegen deiner Polka: da schließe ich mich besonders wegen der Geige dem Jet2 an
    :)
     
    stonyroad, 07.03.20
    FalkProduzent bedankt sich.
  4. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    20.598
    20598
    9/10,
    die violine ist schon klasse.
    hätte mir sie mir auch früher und etwas mehr davon gewünscht.
     
    jet2, 07.03.20
  5. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    17.575
    17575
    8/10,
    Ich würde gleich ab 1:00 beginnen. Der vordere Teil wirkt gegen die beiden anderen etwas kindlich. Soll vielleicht so sein, passt mMn aber nicht wirklich. Dafür stechen die Streicher alles aus. Könnte ich mir als Zwischenmusik bei einem Leseabend vorstellen. Acht Kekse.
     
    Teestunde, 06.03.20
  6. DerDiener

    DerDiener

    Registriert seit:
    26.12.07
    Punkte:
    549
    549
    8/10,
    Sehr schön anzuhören :) Eine Klangwolke :)
     
    DerDiener, 05.03.20
  7. pittplatsch8

    pittplatsch8 Außensaiter

    Registriert seit:
    01.11.19
    Punkte:
    127
    127
    10/10,
    Sehr schön gemacht !!!
     
  8. Andi123

    Andi123 Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    02.09.19
    Punkte:
    344
    344
    10/10,
    Cooles Stück! Erinnert mich stark an Goldmund.
     
    Andi123, 04.03.20
  9. fitzwilliam

    fitzwilliam

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.154
    4154
    10/10,
    Wunderschön! Ganz lieben Dank dafür.:)
     
    FalkProduzent bedankt sich.
  10. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    12.026
    12026
    9/10,
    Die Violine kommt deutlich zu spät. So Wirkt das Stück etwas ungleichgewichtig. Aber: schöne Klänge und tolle Stimmung!
     
    Locis, 02.03.20
    FalkProduzent bedankt sich.