T

Bricks

  • Autor thenuri
  • songvote_creation_date
Ein weiterer Song aus unserem neuen Album. Auch hier nur Homerecording. Kostenloser Download des kompletten Albums auf www.thenuri.de Freue mich auf Feedback :)
Autor
thenuri
Song-Veröffentlichung
Artist
The Nuri
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
182
Bewertung
8,50 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

casimono
Dieser Song geht nicht so unter die Haut wie "Descent", ist aber ebenfalls auf sehr hohem Niveau produziert, und hat schöne Spannungsbögen, wie auch einen interessangen Aufbau. Alles übrige, was ich zu Descent gesagt habe, gilt hier ansonsten auch. Mit Ausnahme des Gesanges: Den finde ich im Refrain besser, weil flächiger mit den Backgroundgesang, und genau richtig laut bzw. leise gemischt. In der Strophe ist mir die Stimme zu Mikrofon-flach (die ansich ist sehr schön und alles ist auch supi gesungen). Vielleicht ein bisschen mehr Ambience? Und da mir das Ende diesmal gefällt, gibt es auch einen Punkt mehr :)
Bassy
Guter Song, Vocals klasse gesungen, aber zu leise, Gitarren für meinen Geschmack viel zu laut, da geht alles drin unter...schade. Daher nur 7 Punkte.
E
Ich finde es gut produziert. Gutes komplexes Stück. Mir gefällt, dass der Gesang melodiös bleibt, trotz des harten Backgrounds. Gut.
S
von mir gibts 7 punkte, weil meine band ne ähnliche mukke macht. klingt für mich wie paramore. der refrain ist geil. der abgehackte teil im refrain find ich hammer geil. ja, gesang könnte noch bissle lauter sein. gitarren sind mega. bass finde ich ok so wie es ist. vielleicht einen ticken lauter. schlagzeug ist auch gut. knallt :) beim intro hab ich erst gedacht. fuck, der penner hat das intro von MEINEM neuen song geklaut. hoffentlich schaff ich den diesen monat noch zu mixen. gefällt mir gut. hast mehr davon? gruß schigge
P
Puh , die Gits haben am Anfang richtig Dampf , nur den Bass finde ich zu leise. Jou , ansonsten gut produziert. MFg Chris
MelvinWish
Ach Menno, jetze hab ich aber langsam keine Lust mehr, Ihr seit alle soooooo viel besser ;.) Bass geil, Gitte geil, na die Drumms sind Live oder vom PC? gefallen mir nicht so, und ein Problem das alle Sänger haben, man mischt sie nicht laut genug ;-) das kenne ich nur zu gut. Na was soll ich sagen, geiler Song gehe jetze schmollen ;-) JBO ein guter Tag zum sterben ;-) Na von mir natürlich volle Punktzahl. Gruss der Todd...
R
Erste Minute: toll. Erste Strophe: jawoll! Bei 02:08 bis 02:10 habe ich den Eindruck, ihr könnt Euch nicht über den zu singenden Ton einigen: problematisch. Ab 03:25 Vocals deutlich zu schwach. Nun, ich bin froh, hier viel besser beim Voting im Vergleich zu 'Decent' sein zu dürfen. Die Komposition erhält 9,5 Punkte (ich runde aber auf 9,0 ab, weil 10 Point ist schließlich das Maximum - und das ist noch nicht ganz erreicht), der Sound ist sehr ordentlich, ebenfalls 9 Punkte. Und der Gesang/Mix trennt Euch ebenso von den 10 Sternchen, die ich im Gesamtscoring vergeben hätte. Hierbei ist der "Bonus" für Bands aus Fleisch und Blut schon drin, also: ehrlich verdiente 9 Sternchen. Wie gesagt (und wie auch Wennto meint): die Lead-Stimme ist - wenigstens gegen Ende - viel zu dünn. Das ist alles, was ich monieren würde. Danke. Schönes Stück - und im Übrigen weit besser als Opener geeignet als 'Decent', I humbly suggest.
Wennto
hier kommt mir die Lead-Stimme viel zu dünn! Song gefällt mir besser als der andere! Aber "Der Hit" ist es noch nicht!
Oben