1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Beautiful & Innocent

Song in 'Rock, Metal, Punk' von AlexKohnert gepostet, am 17.11.16.

  1. AlexKohnert

    AlexKohnert

    Registriert seit:
    07.04.16
    Punkte:
    444
    444
    8.59/10, 17 Stimme(n)
    Titel:
    Beautiful & Innocent
    Dauer:
    00:04:38
    Datum:
    17.11.16
    Interpret:
    AlexKohnert
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    So bei der harten Konkurenz diesen Monat muss ich wohl lieber nochmal nachheizen :) Is ne ältere Nummer die ich nie besonders mochte. Diesmal hat auch der drummer mehr zu tun :) Cheers!
     
    AlexKohnert, 17.11.16
  1. docmidnite

    docmidnite

    Registriert seit:
    13.11.09
    Punkte:
    2.502
    2502
    9/10,
    Hopala! Auch sehr geil! Gitarren sehr geil! Bass könnte etwas mehr zu hören sein! Ansonsten GEIL!
     
    AlexKohnert bedankt sich.
  2. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.687
    5687
    7/10,
    Sehr cool, nur die Patschesnare geht gar nicht.
     
    georgyj, 06.12.16
  3. Irrer100

    Irrer100

    Registriert seit:
    22.11.14
    Punkte:
    5
    5
    10/10,
    Mega!!!
     
    Irrer100, 01.12.16
    AlexKohnert bedankt sich.
  4. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    2.457
    2457
    8/10,
    Stark gemacht. Druckvoll und energiegeladen. Refrain überzeugt mich bei diesem Song aber nicht richtig. Ist melodisch und textlich ein bisschen 08/15. Mehr gibt es aber wirklich nicht zu meckern.
     
    sanoor, 29.11.16
    AlexKohnert bedankt sich.
  5. MamaMuuht

    MamaMuuht Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    16.09.11
    Punkte:
    10.357
    10357
    10/10,
    Das ist echt geile Mucke die du da machst! Innovativ, echt cool und trotzdem mit sehr viel Seele. Klasse!
     
    MamaMuuht, 27.11.16
    AlexKohnert bedankt sich.
  6. octay

    octay Master of Desaster

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.486
    43486
    9/10,
    wow ( i m really impressed ) Beeindruckt, wollte sagen schon lange nicht mehr so gute progressive Musik gehört hier. Danke für upload würde man im YT jargon sagen ;)
     
    octay, 21.11.16
    AlexKohnert bedankt sich.
  7. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.107
    6107
    9/10,
    Du bist'n Typ, ey! Dieser geile Gitarrenlauf am Anfang und der Übergang in die hübsche kleine Synthsequenz machen mich ganz wuschig. :eek: Aber meine Vorredner haben sicher nicht ganz unrecht. Auf einem gesamten Album mit Weltniveau ist diese Nummer hier ohrwurmtechnisch wohl eher im vierten Füntel anzusiedeln. Aber letztendlich strotz das Teil mal wieder nur so vor Ideenreichtum, so dass ich voller Freude auch mal auf DIE Jahrhundert-Hook verzichten kann.
     
    mfx, 19.11.16
    AlexKohnert bedankt sich.
  8. KascheK

    KascheK Außensaiter

    Registriert seit:
    17.10.09
    Punkte:
    3.290
    3290
    8/10,
    Schließe mich Speedtom an. Es fehlt ein richtiger Refrain oder Höhepunkt bzw. der Höhepunkt ist das Riff (das mich a weng neidisch macht). Der Song geht mehr so in die Richtung: vom Musiker zum Musiker. Was aber nicht heißen soll, dass ich ihn schlecht finde.
     
    KascheK, 19.11.16
    AlexKohnert bedankt sich.
  9. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    17.318
    17318
    7/10,
    Ja...das (ziemlich geile) Riff ist halt sehr von Muse "inspiriert", der Refrain geht auch nicht an mich - aber die Panning- und Stutterspielereien finde ich sehr gelungen!
     
    speedtom, 18.11.16
    AlexKohnert bedankt sich.
  10. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.418
    11418
    9/10,
    Wieder ein wunderbare Mischung aus den heavy-dirty Parts und den ruhigen fast psychodelischen Teilen...handwerklich wirklich erste Sahne. Mixteschnisch finde ich es vor allem beachtlich das du die Drums trotz der 1000 Dist-Guitar-Audio-Spuren noch so hinbekommst das sie gut und brilliant zu hören sind ! Das schafft auch nicht jeder - ich schon mal nicht ;) Klasse Musik von einem Klasse Musiker :)
     
    hopoh, 18.11.16
    AlexKohnert bedankt sich.