1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Ain`t ever gonna

Song in 'Jazz' von dropunique gepostet, am 27.08.14.

  1. dropunique

    dropunique

    Registriert seit:
    02.10.10
    Punkte:
    901
    901
    8.33/10, 15 Stimme(n)
    Titel:
    Ain`t ever gonna
    Dauer:
    00:04:24
    Datum:
    27.08.14
    Interpret:
    dropunique
    Kategorie:
    Jazz

    naja..i probiers hald...[​IMG].. ach..ein mp3 file sollte ich auch noch hochladen?...
     
    dropunique, 27.08.14
  1. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    7.030
    7030
    7/10,
    Tolles Stück, aber der Brass gefällt gar nicht, da hätte was authentisches besser rein gepasst.
     
    dropunique bedankt sich.
  2. joe_sonic

    joe_sonic

    Registriert seit:
    05.09.13
    Punkte:
    718
    718
    6/10,
    musik fein....aber der mix is nich stimmig..... wenn old school dann bitte durchgängig.....büdde!
     
    joe_sonic, 01.09.14
    dropunique bedankt sich.
  3. MamaMuuht

    MamaMuuht Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    16.09.11
    Punkte:
    10.357
    10357
    9/10,
    Sehr schön! Da fühlt man sich schon ein wenig in eine Zeitmaschine gesetzt. Ich finde den Gesang auch klasse und Frank Sinatra ist ja kein Maßstab. Was mir ein ganz klein wenig fehlt ist eine Hook mit stärkerem Wiedererkennungswert. Meckern auf hohem Niveau. Der Hit!
     
    MamaMuuht, 01.09.14
    dropunique bedankt sich.
  4. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.382
    3382
    10/10,
    Welcome to the Swinging 2010thies !!! Sehr geil sehr geil HpF Scheiß auf die Bläser!
     
    hpfmusic, 01.09.14
    dropunique bedankt sich.
  5. Nightfly

    Nightfly

    Registriert seit:
    18.09.13
    Punkte:
    8.044
    8044
    8/10,
    Deine stilistische Vielseitigkeit finde ich auch beeindruckend. Aber das gilt es ja nicht zu bewerten... Bluesiger Gitarrensound mit gutem und passenden Gesang. Die Brasssounds...., na ja...., geht so. Auf jeden Fall ist dir auch dieser Genreausflug wieder gut gelungen, auch wenn es nicht mein Favorite-Song von dir ist. Aber die Bluesbar-Stimmung hast du gut eingefangen und dafür geb ich dir gerne 8 Sternchen. Good work again!
     
    Nightfly, 01.09.14
    dropunique bedankt sich.
  6. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.383
    20383
    9/10,
    Mitn dicken Micro, Halbakustischer und BIg Band im Rücken steht Mr. Drop im Smoking auf der Bühne vor den oberen 10tausend und macht auf welterfahrener Entertainer. Nächstes Concert in N.Y. mit Frankyboy im Duett. Hat mir gut gefallen.
     
    stonyroad, 31.08.14
    dropunique bedankt sich.
  7. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    12.299
    12299
    9/10,
    gefällt mir viel besser wie der country pop song - stimmungsvoller, kompositorisch anspruchsvoller, interessanter. Instrumente toll eingesetzt.
     
  8. User70408

    User70408 Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    16.450
    16450
    10/10,
    Ich stell mir grad vor ich sitz in einem verrauchten Jazzclub ... Es war ein langer Arbeitstag, das Hemd aufgeknüpft, die Krawatte gelockert, ich nipp an meinem Bier und da spielt dieser Song :) Hast mich grad voll erreicht ! So Mucke darf nie aussterben drum gibbet es von mir auch einen Sternenregen !!!
     
    User70408, 31.08.14
    dropunique bedankt sich.
  9. thirdstonefromsun

    thirdstonefromsun

    Registriert seit:
    04.03.13
    Punkte:
    104
    104
    3/10,
    Musikalisch überzeugend, wenngleich nicht grad das was ich mit Begeisterung höre, aber der Gesang... im Geiste höre ich Frank Sinatra den Song singen und merke den Unterschied, schade.
     
    dropunique bedankt sich.
  10. Soundkraft

    Soundkraft

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    21.105
    21105
    9/10,
    Bei der Rubrik Jazz hab ich eigentlich nix verloren, aber da ich nu aus Versehen mal reingehört hab und es bei weitem nicht so unerträglich war wie befürchtet kritiersier ich hier auch mal :D Also echten Jazz hatte ich mir anders vorgestellt...ich kanns harmonisch nachvollziehen und irgendwo ist das ganze für mich zwischen Blues Funk und Bigband angesiedelt....aber was versteh ich schon davon? Sehr smooth gesungen...das kannste also auch...bin beeindruckt. Was mir nicht so gefällt...naja..wurde schon angesprochen, dass die Instrumente manchmal etwas "steif" wirken...bei dem Genre ja leider nicht ganz unwichtig. Mix ist aber soweit ok aus meiner Sicht. Joah...im Vergleich zu deinem Truckersong etwas weniger "perfekt" und daher 9 Punkte.
     
    dropunique bedankt sich.
  11. Norro

    Norro

    Registriert seit:
    15.07.11
    Punkte:
    1.926
    1926
    8/10,
    Tolle Gitarre, gute Atmosphäre. Bläser und Streicher gefallen mir vom Arrangment gut. Jedoch könnte der Sound, sagen wir mal, echter sein. Sonst sehr gelungen.
     
    Norro, 30.08.14
    dropunique bedankt sich.
  12. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    20.215
    20215
    10/10,
    Bläser und Drums sind nicht ganz auf demselben High-Quality-Level wie diese tolle Gitarre, der Bass und der Gesang. Klasse Nummer auf jeden Fall! Dropunique, unglaublich, welche Stile du alles beherrscht. Hut ab!
     
    popnapp, 30.08.14
    dropunique bedankt sich.
  13. Ash-Zayr

    Ash-Zayr

    Registriert seit:
    27.10.08
    Punkte:
    2.253
    2253
    9/10,
    Großes Home-Made Kino....wie auch Deine andere Country Nummer auf ihre Genre typisches Weise. Lässt man sich fallen, gäbe es nichts zu meckern, aber dies ist das Homerecording Forum, wo der Fokus sicher zum Groß-Teil auf Komposition, Arrangement, usw ruht, wo es aber auch um die technische und künstlerische Umsetzung der Vision geht; hier legerer Big-Band Style. Und da kommt unweigerlich der Aspekt auf: wie ist es dem Homerecordler, sicher anhand seiner begrenzten Mittel, gelungen, beim Hörer die gewünschte Immersion aufzubauen, als Gast im rauchigen Konzertsaal beizuwohnen. Und da kommt dann auch die Qualität einer Library hinein, oder wie man diese einsetzt, oder die hier recht holprigen Drums, die ein echter Drummer noch facettenreicher und mit mehr Akzenten und ständigem Besen-Snare-Gerühre, gerade bei dieser Musik, dargeboten hätte, so wie das nicht echte Banjo im anderen Song..... Aber hey....für mich läuft dieses ganze Voting unter Einbeziehung aller Aspekte und unter der Prämisse, dass wir alle zu Hause nur begrenzte Möglichkeiten haben, aber das Beste draus machen; und das ist hier eindeutig gelungen unterm Strich. Ash
     
    Ash-Zayr, 29.08.14
    dropunique bedankt sich.
  14. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.746
    84746
    10/10,
    Ich bin sehr überrascht und erfreut :jhappy: Was für ne geile Nummer! :verbeug: Die beste Jazz-Nummer, die ich mir hier angehört habe, wobei es für mich auch eher in Richtung BigBand geht, aber gut ... Das ist von der Komposition, übers Instrumental bis zum absolut (für dieses Genre) passenden Gesang Weltklasse! :-o Ich habe mich absolut in die alten Franky-Zeiten versetzt gefühlt (hier ein Tipp: mehr Alk und Zigarren! :-D) und bin in jeder Sekunde mitgegangen. Auch von den Akkorden her und wie abwechlsungsreich Du hier die einzelnen Instrumente eingesetzt hast ... einfach nur WOW! Natürlich kamma über die Quali der Library sprechen, aber das möchte ich gar nicht, man hat halt eben kein echtes Orchester zur Hand im homrec-Bereich und von daher ... drauf geschissen! Wer ein Fan von 50/60er Jahren Filmen ist, wird mich verstehen. Deine beste Nummer auch generell! Ich kanns nicht fassen, echt ma! :wtf: 25 Sterne!
     
    helge1973, 28.08.14
    dropunique bedankt sich.
  15. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    17.543
    17543
    8/10,
    Cool und lässig - wie eine Lounge-Version von den Stray Cats! Schade dass die Bläser gar zu sehr nach Midi klingen, oder besser gesagt wie von einer DX-7. Aber wer es sich leisten kann eine Mp3 hochzuladen, der könnte doch sich eigentlich locker eine Bläser-Sektion leisten...;-)
     
    speedtom, 27.08.14
    dropunique bedankt sich.