TheButcher

Across the mountains

  • Autor TheButcher
  • songvote_creation_date
Hallo :) Also hier mein neuer song. Es sind Streicher dabei, neben anderen Instrumenten die hier so bei mir rumstehen. Wenn ich aus dem Fenster schau', dann sind da lauter Berge - daher wohl der song. Vielen lieben Dank Across the mountains I cross the mountains, never to return, for you i will for you i will Daunting mountains, won t let me go, for you they will for you they will Down by an endless sea the skies are endlessly free follow me into the night you will be alright I found a place, where we can be on our own, if that s your will if that s your will Across the mountains, where the willows sleep, we ll find peace, if that s your will if that s your will Down by an endless sea the skies are endlessly free follow me into the night you will be alright I m forsaken and filled with greed but i ve seen beauty and she lives forever if there is beauty than she she lives forever ahhhh - mhhhh -
Autor
TheButcher
Song-Veröffentlichung
Artist
TheButcher
Kategorie
Pop
Aufrufe
290
Bewertung
8,38 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Stoner
Hey Metzger, klingt, als hättest Du ´ne Menge "Sophia" gehört. :) Instrumental eher schlicht, aber das Gefühl stimmt! Ist als Kompliment gemeint - gefällt mir.
D
ich würde behaupten ohne Vocals und Drums würde mir der Tune gefallen. Drums sind mal überhaupt nicht meins-hört sich zu aufgesetzt an, Damit meine ich das sie Unrealistisch rüber kommen was zumal zu den Gitarren bzw zu den Rest NULL passt. Maybe nimmst du Realistische Drums samples als solch schlechte Plugins wie ezdrummer addictive und den ganzen Treck. Streicher sind mir auch etwas zu laut und ab und zu etwas schief Arrangement gefällt mir ganz gut. Da hast du vermutlich mehr Zeit investiert
Nightfly
Alles wie gehabt. Gänsehaut-Feeling. Wenn Komposition und Stimme so toll sind, kann ich ein paar kleine Schwächen im Mix und zwei schiefe Synthtöne durchaus überhören. Toll!
Lutzrobbylu
Ich hör so manchen "falschen" Steicherton....aber das bleibt ne Randnotiz. Der Song hat bewegende Momente und ist klasse gesungen. LG Rob
K
Oh ja, wieder mal ein schöner Song von Dir. Die Stimme kommt hier etwas rauer, weniger soft im Mix als sonst. An der Gesangsperformance gibbet nix zu mäkeln.Passt gut so rein. Die Gitarrenarbeit gefällt mir ebenso gut wie das Songwriting an sich. Auch das Arrangement ist gut durchdacht. Kleine Abstriche allerdings für den Gesamtmix und einige Dissonanzen bei Klavier und Streichern.
helge1973
Wat der Wennto alles so hört... Das bei 1:52 dürfte Absicht vom Mezja gewesen sein. Hör Dir ma dazu "Questions in an World of Blue" von Julee Cruise an. Be ca. 0:52/3 ist genau das auch da drinne. Dafür gibbet sogar nen Begriff, den kenn ich nicht. Wird bei vielen dramatischen/melancholischen Szenen benutzt. Ansonsten bleibt mir nichts mehr zu sagen, als dass ich Dir wieder einmal sehr gerne zugehört hab. Full Score! @hellgay-i-music
stonyroad
Yesssssss - Das taugt mir !!!!!!!! Teufelauchgut. alle Zähne
AlecDrow
Toller Song! Saugeile Stimme :) Könnt ich mir auch sehr gut in einem Liebesfilm vorstellen. Top
Good4u
Hi Metzger Der Song strahlt eine wunderbare Stimmung aus. Ein Ruhepol in der täglichen Unruhe.... lg Daniel
Manoloco
Ziemlich schräge Harmonieführung zu Beginn ... eigen :) Rein theoretisch vermutlich inkorrekt, gefühlsmässig jedoch interessant und schlicht eigenwillig. Tolle Stimme und das Stück überhaupt schön. Mischtechnisch für mich persönlich noch nicht ausgereift. Gerade räumlich spielt noch nicht alles am selben Ort. Solide+ sag ich mal. Nein, Hit- ... ach, dasselbe. Berührt und das steht stets Meilen vor einem 'perfekten' Mix.
Wennto
Ui..was ist denn das bei 1:52 da. Tut n bisserl weh. Mich stören arg disharmonische Töne in den Streichern schon. Musste nicht sein. Die Nummer selbst ist in meinen Ohren absolut klasse. Deine Stimme sowieso
M
You're the man and this is the shit! Holgi hat ja eh schon alles gesagt... Top Teil! 9,9/10
holgi
Hi, boah, wat ne Stimme. Du hast das drauf, das Cello zu Beginn, passt wie die Faust aufs Auge, die Instrumentierung ist wie gewohnt bei dir dezent aber höchst wirksam. Für mich bist du hier der Macker, weisste habsch schon ma gesacht, ne? Das Solo macht den Deckel druff, diese vereinzelten Disharmonien der Streicher müssen nicht sein, stören aber auch nicht... Reschbeggd. Gruss Holgi
speedtom
sehr interessant macht das lied der kontrast zwischen deiner melancholischen stimme und die dissonanzen in der musik (speziell die keys). hat was!
TGud
Klingt ein Bisschen wie Helge ;-). Eigentlich eine gute Nummer. Wirkt auf mich aber so mal schnell hinproduziert. Etwas mehr "Reife" und das wäre wohl ein Hit. Das Solo am Ende klingt etwas nach "gerade wiederbelebt".
M
Super. schöner Song! Ich mag die Stimme sehr! Erinnert mich an irgend jemanden, irgendwas, was ich in den frühen 90èrn gehört habe (And also the trees?) ich weiß nicht. Mann, irgendwie geiler produziert und das Teil wäre spitzenklasse, so leider nur "der Hit" :) Ich find`s super!
Oben