maxsauber

A Lightyear

  • Autor maxsauber
  • songvote_creation_date
Song war vorher schon einmal in Forum Ich hoffe ich hab die Tipps einigermaßen gut umgesetzt Sound ist wahrscheinlich immer noch nicht richtig gut, viel mehr ist aber bei mir im Wohnzimmer nicht rauszuhohlen,glaub ich. Freue mich jedenfalls auf eure Bewertungen. (gerne auch mit Sternen) Max
Autor
maxsauber
Song-Veröffentlichung
Artist
maxsauber
Kategorie
Pop
Aufrufe
326
Bewertung
6,71 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Andy-Gpoint
Klanglich haut mich das wirklich nicht so vom Hocker, aber der aufbau und die Komposition haben schon was. Gesang ist, wie schon angemerkt etwas muffig und sehr schwer zu verstehen.
F
Schöner Popsong, durchwachsener Sound. Da ich die Eingängigkeit des Songs höher schätze als die Misch-Baustellen sind das gute 7 Punkte. lg
  • Danke
Reaktionen: maxsauber
ichtygo
zehnvorsechs hat in vielen punkten recht. hat einen schönen groove das ding!
  • Danke
Reaktionen: maxsauber
Z
Ein sehr guter Song, der mir auch sehr gut gefällt. Ich muss aber hier leider eine ganz klare Trennung zwischen dem Song und den guten Arrangement- Ideen und der klanglichen Umsetzung machen. Eine irgendwie geartete Verfremdung des Gesanges gut und schön, aber das hier klingt die ganze Zeit, als wenn Du permanent in einen Plastik- Eimer rein singst, sprich Kammfilter- Effekte und muffig und komprimiert. Kommen noch wirklich stark komprimierte Drum- Sounds dazu, die in der Häufigkeit und Heftigkeit über einen bloßen Knall und "Flapp" Effekt hinaus gehen. Dann der Bass, der manchmal völlig losgelöst vom restlichen Klangkörper spielt und dan hört man ihm die manchmal etwas grobe Machart natürlich auch an. Also leider nichts für den absoluten Sternenregen weil für mich hat der suboptimale Sound auch schon Auswirkungen darauf, wie ich den Song beim ersten Anhören wahrnehme, aber wegen des sehr guten Songs und eigentlich auch interessantem Arrangement wenn es denn voll zur Gelung käme - gibt es von mir 6,5 aufgerundet 7 Sternchen. Es hätten locker 9 werden können und mit Tüpfelchen auf dem i vielleicht sogar in die Vollen. Aber auf einem guten Weg bist Du. Weiter so !
  • Danke
Reaktionen: maxsauber
R
Das hat mich interessiert... Was ist da gemeint? Leider habe ich den Text praktisch garnicht verstanden. Die Idee finde ich prima, gerade auch das Absetzen der Strophen vom Refrain durch einen anderen Sound. Das hat was. Doch gerade sind es die Strophen, die ich trotz mehrfachen Hinhörens kaum verstehe. Der Refrain ist okay. Vielleicht liegt es daran, dass ich die Drums zu dominant empfinde, zu vordergründig. Vielleicht weil sie mich beim Verstehen zu sehr behindert haben? Toller Song mit viel Potenzial, aber vom Misch (Vocals/Drums) her leider nicht ganz so optimal. Deshalb "nur" ein "Gutes Stück" (6 Sterne)
  • Danke
Reaktionen: maxsauber
Rex
Dem Sgt. Pepper-Intro folgt eine solide Popnummer. Mir gefällts. Die Becken könnten stellenweise etwas dezenter ausfallen.
  • Danke
Reaktionen: maxsauber
Wennto
also mir gefällt es ausgesprochen gut....Klasse, dass du einige Sounds im Vergleich zur Feedback Version geändert hast. Gesang ist nun auch besser verständlich. Ich mags und finde, es ist eine echt solider Track mit schönem Groove, interessanter Stimme und mittelmässigem Misch.
  • Danke
Reaktionen: maxsauber
Oben