Information ausblenden

NEWS: MA 1 – automatische Monitoranpassung von Neumann

Gemeinsame Entwicklung mit dem Fraunhofer IIS zum Einmessen von Neumann Studiomonitoren


Neumann.Berlin präsentiert das MA 1, ein integriertes Hard/Software-Tool zur akustischen Einmessung und Raumkorrektur speziell für Neumann Studiomonitore. Gemeinsam mit dem Institut für Audiosignalverarbeitung, dem Fraunhofer IIS, entwickelte Kalibrierungsalgorithmen sorgen für die bestmögliche Abhörqualität in jeder Umgebung – vom akustisch unbehandelten Raum bis hin zur professionellen Tonregie. Das System besteht aus einem individuell kalibrierten Neumann Messmikrofon und einer dazugehörigen Software für Mac und PC.

MA-1-Software-and-Mic-with-Monitors_Neumann-Studio-Monitor-Accessory_MR.jpg

Neumann Studiomonitoren haben laut Aussage des Herstellers einen enormen Nachfragezuwachs; teilweise mehr als 60% gegenüber dem Vorjahr. Als einer der Hauptgründe hierfür wird angegeben, dass die Monitore im Markt die höchste akustische Konsistenz haben würden; d.h. unterschiedliche Modelle liefern in variierenden Abhörumgebungen identische Mischergebnisse. Das sei gerade im Zusammenspiel unterschiedlicher dezentraler Abhörvorgänge von entscheidender Bedeutung. Die automatische Raumkorrektur sei daher der nächste logische Schritt.

Wie ein persönlicher Assistent leitet die Software den Anwender Schritt für Schritt durch die Messungen und analysiert die jeweilige Hörumgebung; auf schmuckes Beiwerk wurde bewusst verzichtet. Die daraus gewonnenen Korrekturdaten werden direkt in den DSP-gestützten Monitoren gespeichert und dort auch verarbeitet.

Der Anwender muss also weder ein Plug-in laden und zum Audio-Export wieder deaktivieren, noch wird eine potenziell fehleranfällige Treibersoftware benötigt. Nach dem Alignment ist der gewohnte Workflow völlig unberührt .

KH 80 DSP Stereopaare können von der Software direkt angesteuert werden. Alle anderen – nicht-DSP-gestützten – Stereopaare der KH-Line können durch Anschluss an die Analogausgänge des KH 750 DSP Subwoofers an den Raum angepasst werden. Besitzer von KH 120, KH 310 und KH 420 Monitoren profitieren dann nicht nur von einer erweiterten Basswiedergabe, sondern auch von der möglichen Raumkorrektur und der Phasenlinearisierung der analogen Lautsprecher.

MA-1-Possible-Setups_Neumann-Studio-Monitor-Accessory_MR.jpg

Beginnend mit einem einfachen User Interface und einem Fokus auf Stereo-Systeme sollen nun, basierend auf den Kundenwünschen, die Benutzerführung und der Funktionsumfang mit Updates Schritt für Schritt erweitert werden. Dazu soll auch die Ausdehnung auf Multikanal-Systeme gehören.

Preis und Verfügbarkeit
Die im MA 1-Paket enthaltene Software läuft unter macOS und Windows 10. Die unverbindliche Preisempfehlung des MA 1-Paketes einschließlich eines Neumann Messmikrofones liegt bei 249 €.

Zusätzlich bietet Neumann zur Markteinführung Sets aus KH-Line Monitoren und dem MA 1-Paket an:
  • Monitor Alignment Kit 1 (1x KH 750 DSP + MA 1-Paket)
  • Monitor Alignment Kit 2 (2x KH 80 DSP + MA 1-Paket)
  • Monitor Alignment Kit 3 (2 x KH 80 DSP + 1x KH 750 DSP + MA 1-Paket)

schoeni, pitto, emu2009 und 2 andere bedanken sich.

    1. RECORDING.de-Redaktion 07.12.20
      Die Anpassfilter beim MA-1 werden in den Prozessoren der Lautsprecher gesetzt. Vergleichbar mit dem System von Genelec. Die Korrektur findet also nicht im Rechner mit einem extra Programm oder einem Plugin statt.
    2. MA1 06.12.20
      Hat da jemand sonarworks kopiert?