Information ausblenden

zeit/taktleiste in segmenten (strophe/chorus/etc.) einfärben?

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Ishido, 12.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ishido

    Ishido Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608
    ich weiß...RTFM

    aber vielleicht kann ja doch jemand auf die schnelle helfen:

    gibt es eine möglichkeit, die takt/zeitleiste einzufärben? z.b.: takt 2 - takt 16 / intro = blau...takt 17 - takt 30 / strophe = grün usw.?

    ich fänd das bei komplexeren stücken recht hilfreich um anhand der farbkodierung einen besseren überblick über die songstruktur zu haben

    machbar?
     
    Ishido, 12.07.12
    #1
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Keine Ahnung. Eingefärbte (leere) Midi-Events mit der entsprechenden Länge haben aber bis jetzt noch in jedem Sequencer funktioniert.
     
    kickback, 12.07.12
    #2
    Ishido bedankt sich.
  3. Ishido

    Ishido Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608
    danke...

    manchmal denkt man aber wirklich nicht an das einfachste
     
    Ishido, 12.07.12
    #3
  4. Elias57

    Elias57

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    517
    517
    Und die ändern ihre Position/Länge mit den Markern (wäre eine Idee, die Bereiche festzulegen ;) )?



    ok, war ne Fangfrage....
     
    Elias57, 12.07.12
    #4
  5. Ishido

    Ishido Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608

    nee...die idee taugt doch nichts, da ich ja beim vertikalen scrollen die spur wieder aus den augen verliere....ergo geht nur ne farbcodierte taktleiste
     
    Ishido, 12.07.12
    #5
  6. Fabfabian

    Fabfabian

    Registriert seit:
    11.01.10
    Punkte:
    2.878
    2878
    In Logic: Marker in unterschiedl. Farben...
     
    Fabfabian, 12.07.12
    #6
  7. Elias57

    Elias57

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    517
    517
    Zusätzlich zur farbigen Markerleiste könnte man auch einen Teil der Events oder das komplette Event entsprechend einfärben. Einstellbar natürlich :) Habe ich irgendwo schon mal gesehen, sag aber nicht wo ;)

    Ach da fällt mir noch etwas ein, vordefinierte Farben, eine Liste, die ich selbst erweitern kann. Geht dann auch für Spurfarben.

    Hast du deine Idee denn schon request gefeatured?
     
    Elias57, 12.07.12
    #7
  8. Ishido

    Ishido Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608

    lol...nee....aber bei so einen grandiosen satz, überlass ich das dir :)
     
    Ishido, 12.07.12
    #8
  9. Elias57

    Elias57

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    517
    517
    tja denglish eben ;)

    Ich warte jetzt mal das nächste Update up, äh ab.

    Ich gehe mal davon aus, dass es nicht nur dir und mir und anderen so geht. Das kommt bestimmt:vangry:

    Edit, kaum ausgesprochen, da wird es sschon angekündigt :
    August
     
    Elias57, 12.07.12
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.