Information ausblenden

Windows fährt nicht runter sondern startet neu... ?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Divine, 28.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Divine

    Divine Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.04
    Punkte:
    407
    407
    Hallo,
    Seit gestern startet windows neu anstatt runterzufahren...
    Ich war einmal kurz im BIOS drin um das Diskettenlaufwerk zu deaktivieren... daran kann es wohl ja nicht liegen oder?
    Angefangen hat es glaube ich erst dann, als ich ein USB MIDI Interface (MIDI mate) installiert habe...
    Stehe vor einem Rätsel. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

    MfG
     
    Divine, 28.04.06
    #1
  2. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    653
    653
    Ich weiß jetzt nicht ob dass einen Einfluß hat, aber hast Du auch die Bootreihenfolge angepasst ?

    Wenn Du dass Diskettenlaufwerk deaktiviert hast, sollte es auch aus der Bootreihenfolge verschwinden .... bzw. ausgetragen werden (im BIOS natürlich)


    ....
     
    valderas, 28.04.06
    #2
  3. Divine

    Divine Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.04
    Punkte:
    407
    407
    Was BIOS angeht bin ich nicht so helle... Hat denn die Bootreihenfolge was mit dem herunterfahren zu tun?
    Ich habe auch das Laufwerk wieder aktiviert und es bleibt bei meinem Problem...
     
    Divine, 28.04.06
    #3
  4. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    653
    653
    Um welches Windows handelt es sich denn ?
     
    valderas, 28.04.06
    #4
  5. Divine

    Divine Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.04
    Punkte:
    407
    407
    Geht um windows 2000
     
    Divine, 28.04.06
    #5
  6. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    653
    653
    Ganz blöde Idee, aber ist mir auch schon passiert, beim beenden von Windows, kann/muß man ja auswählen:

    - beenden
    - Neu starten

    oder so.

    Dass was man da auswählt, bleibt eingetragen bis man es wieder ändert !

    Also, "beenden" ausgewählt ?
     
    valderas, 28.04.06
    #6
  7. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    ist oft ein netzwerkkartenproblem...welche hast du eingebaut?
     
    jambus, 28.04.06
    #7
  8. Divine

    Divine Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.04
    Punkte:
    407
    407
    Es ist immer "Herunterfahren" angewählt was ich demnach mit "OK" bestätige.
    Weiß ja auch nicht was da los ist :roll:
     
    Divine, 28.04.06
    #8
  9. Divine

    Divine Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.04
    Punkte:
    407
    407
    @ jambus

    Gute Frage... hab den PC jetzt fast 2 1/2 Jahre und das ist mir noch nie passiert.
    Ist NVIDIA nForce Networking Controler
    da steht noch 3Com 3c920B-EBM Integrated Fast Ethernet Controller.
    Bin mit meinem Nachbarn verbunden aber gab es in dieser Richtung nie Probleme
     
    Divine, 28.04.06
    #9
  10. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    dann geh ins bios und deaktiviere bei der netzwerkkarte!! alle einträge die mit "boot" und "pxe" zu tun haben. dürften aber höchstens 2 sein :)
     
    jambus, 28.04.06
    #10
  11. ptr22

    ptr22

    Registriert seit:
    28.08.02
    Punkte:
    2.169
    2169
    1. Bei mir war das mal so, als ich die Option "schnelles Herunterfahren Aktivieren" angeschaltet hatte...unter XP...?! Vielleicht mal schauen ob und wo es das im 2000 gibt?
    2. Ich habe neulich mein Diskettenlaufwerk deinstalliert (im XP) und im BIOS ausgeschaltet, danach habe ich nur Trouble gehabt. Es funktioniert bei mir nur mit Diskettenlaufwerk, nicht ohne. Also schau mal bei Dir im BIOS nochmal in die Bootreihenfolge, ob es bei den Laufwerken evtl. "Disabled" ist und ob z.B. die Option "nach dem Diskettenlaufwerk suchen" noch an ist?!

    Viel Glück,

    P.
     
    ptr22, 28.04.06
    #11
  12. Divine

    Divine Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.04
    Punkte:
    407
    407
    Nun weiß ich warum mein PC Neu startet anstatt runterzufahren.
    Es lag an dem USB MIDI mate! Sobald ich das USB Kabel rausgezogen habe konnte ich auch Windows wieder runterfahren. MIDI mate gibt da ein bestimmtes Signal an den USB Port weiter das die Ursache des ganzen ist. Also liebe Hersteller vom MIDI mate... berücksichtigt das bitte bei eurer nächsten Treiberversion :p
     
    Divine, 29.04.06
    #12
  13. sbv0001

    sbv0001 Gesperrter User

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    1.634
    1634
    Werden sie nicht tun, denke ich. ;)
    Aber vielleicht hilfts was, wenn Du im BIOS die WakeUp-Funktion durch den USB abschaltest. Oder den ganzen Energiesparkrempel komplett ausschalten. Sorgt bei nem Audiorechner sowieso gerne mal fuer Probleme...
     
    sbv0001, 29.04.06
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.