Information ausblenden

Welche Studio-Version im SONAR Power Studio 250?

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von musikertimo, 21.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.090
    4090
    Hallo,

    weis jemand welche Studio-Version im Bundle von Cakewalk (SONAR Power Studio 250) enthalten ist? Ist es die Version 6 oder 7? Ich habe im Internet leider nichts darüber gefunden. Lediglich den Hinweis, dass es eine Vollversion von Sonar Studio sei. Sonst muss ich mich mal an Edirol wenden.

    Vielen Dank.

    Gruss Timo
     
  2. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.090
    4090
    So,
    habe jetzt doch noch über Google ein paar Infos bekommen. Und auch in einem Beitrag, der hier im Forum ist (nur über Google gefunden) ist von der Version 6 die Rede. Sollte jemand andere Infos haben, dann kann er Sie gerne hier mitteilen.

    Gruss Timo
     
  3. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.000
    22000
    Version 6 .... hab ich auch so wahrgenommen.
     
  4. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Ich habe beruflich vor ca. 6 Monaten das Power Studio 660 gekauft (mit SPS 66), da war SONAR 5 dabei, nicht 6. Kann aber durchaus sein, dass das ein Ladenhüter war.

    (Aber das war uns egal, da wir nur eine Lizenz zum Updaten brauchten und uns zudem das FF-Interface gelegen kam.)

    Micha
     
  5. videotape

    videotape

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    158
    158
    Ja, war es wohl! Ich besitze das 250er, und da ist seit einiger Zeit schon Sonar 6.2.1 Studio dabei (inkl. einiger Plug-Ins und Instrumente aus der Producer-Edition). Die aktuelle Variante erkennt man auf der Packung am Sticker, auf dem "CWS6" steht. Gute Software übrigens, obwohl ich zwecks MIDI-Update durchaus auf Version 7 schiele... aber da kommt ja in einem Monat Sonar 8, von dem her - abwarten. Das UA-25 ist eh ein annehmbares Gerät, egal mit welchem Sequencer.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.