Welche Spuren doppeln - welche nicht ?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von stereolli, 14.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. stereolli

    stereolli Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    4.147
    4147
    hi Spezies,
    bis jetzt habe ich es alles nach Gefühl gemacht und bin für meine Verhältnisse auch relativ gut damit "gefahren".
    Trotzdem interessiert es mich mal wie bzw. welche Spuren man doppelt und welche nicht und ob der "70/30-pan 30/70-pan" immer genommen werden kann oder auch hier kreativ "gebastelt" werden darf/muß.

    Grüße
    und Danke im Vorraus fürs beantworten.
    Stereolli
     
  2. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Klar darf gebastelt werde solang's klingt. In der Regel doppelt man Gitarrenspuren und Vocals, der Rest wäre dann eher experimenteller Natur.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  3. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    genau. hier gibt es keine Vorschriften: wenn's richtig klingt, ist es richtig!
     
  4. Rondo

    Rondo

    Registriert seit:
    13.09.05
    Punkte:
    471
    471
    Hi Stereolli

    wenn du bisher gut damit gefahren bist und die mixe noch aufgeräumt genug klingen,
    ist das voll in Ordnung.
    Wichtig sollte glaube ich nur sein, dass die gedoppelten Elemente zueinander passen (selbe Ein/Ausschwingphase), außer es soll als Effekt anders eingesetzt werden.

    ciao
    Christian
     
  5. steelyard

    steelyard

    Registriert seit:
    06.01.05
    Punkte:
    12.133
    12133
    Ich würde auf jeden Fall den Downmix doppeln und dann schön im Panorama verteilen.

    Gruss Frank
     
  6. stereolli

    stereolli Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    4.147
    4147
    Downmix doppeln

    ?
     
  7. playithard

    playithard

    Registriert seit:
    23.11.05
    Punkte:
    284
    284
    Den Mix doppeln??? :| :| :eek:
     
  8. steelyard

    steelyard

    Registriert seit:
    06.01.05
    Punkte:
    12.133
    12133
    Zwei Stereospuren anlegen, eine nach links 70/30 pannen, die andere nach rechts 70/30 pannen, evtll. bei einer die Phase drehen.

    Schöner phatter Breitwandsound. :D

    Muss ich jetzt wirklich das "ACHTUNG SATIRE" Schild rausholen ?

    Nein, in wirklichkeit doppelt man alle Spuren, in denen ein "M" oder ein "T" vorkommen.

    Chacun à son gout.
     
  9. eljaywe

    eljaywe

    Registriert seit:
    11.05.05
    Punkte:
    685
    685
    LOL

    ich dachte, die in denen ein Behringer oder ein t.bone vorkommen.

    sorry für OT

    Gruß,
    Lars
     
  10. stereolli

    stereolli Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    4.147
    4147
    ..........versteh ich nicht !?


    naja, dann werde ich das mal weiterhin so machen wie ich denke mit dem doppeln.
    Ihr werdet mir ja spätestens im Feedbackforum sagen obs naschi´s oder nackenschläge gibt.
    :)

    Grüße
    Stereolli
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.