Information ausblenden

wavedatei: ich seh nur schwarz!!!

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von kingdanie80, 10.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kingdanie80

    kingdanie80 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    228
    228
    Hallo, habe mir eben einen track von einer meiner lieblingsband
    als wave ins cubase geladen. Nur so um eine refernz zu habne.
    da sehe ich das diese wavedatei fast schwarz ist. wie kommt das?
    waum gibt es da keine übersteuerung?

    Überhaupt wie ist die lautstärke in einer wavedatei ablesbar?
    Ist der äußere Rand die 0dB Grenze?
    Wie ist das zu verstehn?
     
    kingdanie80, 10.08.08
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Diese Musik ist sehr stark komprimiert.
     
    fmo, 10.08.08
    #2
  3. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.662
    88662
    Linkin Park? :-D

    Um das so hinzubekommen brauch es halt erfahrung...
    Ob das so erstrebenswert ist, sei jetzt mal dahingestellt...


    Gruß...
     
    Lacunaflow, 10.08.08
    #3
  4. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    weil am schluss wohl ein limiter hängt, wobei das signal üblicherweise bei -0,2db herum limitiert wird.

    zum schwarzen balken siehe:
    &fmt=18

    lg
    flox
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    floxe, 10.08.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.