Wave-Editor zum schnellen zerschneiden?

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von BluesBrother, 21.11.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BluesBrother

    BluesBrother Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.16
    Punkte:
    128
    128
    Ich beschäftige mich erst seit kurzem mit Sampling. Wo ich gerade dabei bin die ersten Files zu zerschneiden merke ich, dass es vielleicht irgendwelche cleveren Tools geben könnte, die vielleicht schon bestimmte Dinge erkennen, wie Muster die sich wiederholen, Takte?, Marker die automatisiert gesetzt werden etc.

    Gibt es ein cleveres Tool, was da schon etwas in der Richtung liefert? Irgendein Editor der besonders zu empfehlen ist? Easy im handling? Danke!
     
  2. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    41.693
    41693
    Du hast doch eine DAW...

    Irgend ein Algo mit Transientenerkennung etc. wird da zur Verfügung stehen...
     
  3. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.507
    11507
    Audacity ist der wohl bekannteste freie Audio/Sample-Editor: www.audacity.de
    Was der von dem Gewünschten kann, kann ich aber nicht sagen.
     
  4. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    5.388
    5388
    Diese Tools nehmen Dir die Handarbeit nicht ab, sondern können im Zweifel den Aufwand erhöhen. Lerne mit Tastatur Shortcuts umzugehen, damit bist du schnell und sauber.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.