WAV Datei in Loop umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von Autodidakt, 29.10.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Autodidakt

    Autodidakt Themenersteller

    Registriert seit:
    15.11.07
    Punkte:
    331
    331
    Hallo,

    Sorry für die vielleicht blöde Frage.

    Habe einige wav. Samples und möchte sie im Loops abspielen. Zb. Hihat.

    Manche samples gibt es schon als Loop

    Wie muss ich da vorgehen?

    Danke
     
  2. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    2.758
    2758
    Trial & Error, also quasi "autodidaktisches" Lernen...

    :D

    Sorry, den konnte ich mir grade nich verkneifen.





    .
    .
    .
    .
    Als Reasoner würde ich die .wav in den Redrum laden, und selbige mit eingebautem Stepsequenzer in gewünschtem Takt abfeuern.
     
  3. BobFleur

    BobFleur Tonträger

    Registriert seit:
    21.12.16
    Punkte:
    2.207
    2207
    In den Simpler ziehen und Loop anmachen
     

    Anhänge:

  4. digi

    digi

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    2.920
    2920
    Bei fertigen Samples vielleicht mal Wrap und Loop aktivieren.
     

    Anhänge:

  5. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    11.080
    11080
    ich würd ein schleifchen drum binden...:jump:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.17
  6. Maunds

    Maunds

    Registriert seit:
    22.12.07
    Punkte:
    40
    40
    Wenn ich Samples habe die ich als Loop nutzen möchte, setze ich mir das Sample, wenn er komplexer ist und auch noch ordentlich auf dem Beat sitzen soll, auf das Arrangement. Da kannst Du den recht gut bearbeiten und im Anschluss wieder konsolidieren.
    Im Anschluss kannst du dein Sample dann auch als Clip für die Session-Ansicht nutzen und im Loop setzen.

    Funktioniert auch sehr gut mit den Hihats usw. Da auch die Stille konsolidiert wird.

    Hoffe einigermaßen verständlich beschrieben. :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.