Information ausblenden

Warmer Kompressor

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von derschmeidt, 30.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. derschmeidt

    derschmeidt Themenersteller

    Registriert seit:
    29.04.11
    Punkte:
    71
    71
    Hallo,

    wollte mal in die Runde fragen ob jemand einen Plugin-Kompressor kennt, der besonders warm klingt. Kann auch ruhig was kosten.

    Danke Euch und viele Grüße

    Schmeidt
     
    derschmeidt, 30.11.12
    #1
  2. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.637
    23637
    Warm? Wie? Was?

    Was meinst du damit?
     
    MountainKing, 30.11.12
    #2
    Kuno bedankt sich.
  3. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Na Warm halt ... wer outet seinen Kompressor? :-D
     
    human_ray, 30.11.12
    #3
  4. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.697
    52697
    Softube Summit und PSP Oldtimer. Viola, Fall erledigt :)
     
    synthpark, 30.11.12
    #4
  5. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    53.377
    53377
    So pauschal in den Raum gefragt...

    Müsste ich passen.

    Da ist die Bandbreite riesig.
    Es gelingt ja schon fast nicht, einen ausnehmlich schlechten Kompressor zu benennen :)

    Steck' dir "Aquavox" vor einen beliebigen DAW-Kompressor und experimentiere damit, wenn es um einen Spur- oder Gruppenkompressor geht :)
     
    LM18, 30.11.12
    #5
  6. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    @Synthpark
    Hast du den? Wollte ihn schon selbst testen rede mir aber ständig ein ich hab schon den LA2a von UAudio :)
     
    human_ray, 30.11.12
    #6
  7. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Ich hab genau 3 Hardware-Kompressoren. Eigentlich ist jeder von denen warm. Nach ca. 20 Minuten.

    :roll:
     
    Ari, 30.11.12
    #7
    loverock01 bedankt sich.
  8. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Verwendest du die mehr im Winter und im Sommer dann den Kompressor deines Kühlschranks?
     
    human_ray, 30.11.12
    #8
  9. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.697
    52697
    Ja, ich hab leider auch den. Der ist ok, schleift ein wenig die Hoehen ab.

    Aber so warm wie der der Overstayer FET (HW) wird der nie.

    Ach so, am Waermsten ist immer noch der Arts Acoustic CL1 und die Freeware Molot. :)
     
    synthpark, 30.11.12
    #9
  10. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    36.268
    36268
    API 2500 im Loudness Mode vielleicht?
     
    TonyPizza, 30.11.12
    #10
  11. filow

    filow

    Registriert seit:
    09.12.11
    Punkte:
    283
    283
    die t racks komps klingen schön warm finde ich, und machen sound
     
    filow, 30.11.12
    #11
  12. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Der Molot gefällt mir - russian Vodka Style Kompressor - dem Look der GUI zumindest nach. Den teste ich gleich aus :)
     
    human_ray, 30.11.12
    #12
  13. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.637
    23637
    PSP oldTimer

    +1
     
    MountainKing, 30.11.12
    #13
  14. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.697
    52697
    gib am besten gleich mal ein Feedback zu dem Ding. Manche kotzen hier ab vom Vodkageschmack :) Deine Meinung wuerde mich interessieren. Ist es das Gruen, was den Sound so vintage macht?
     
    synthpark, 30.11.12
    #14
  15. filow

    filow

    Registriert seit:
    09.12.11
    Punkte:
    283
    283
    filow, 30.11.12
    #15
  16. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Gern als gebürtiger Pole habe ich natürlich kein Problem mit dem Vodka Geschmack aber bei höheren Dosen kann es schon passieren, dass man das Gras wachsen hört ;-)
     
    human_ray, 30.11.12
    #16
  17. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Ihr steigt wirklich ernsthaft auf die Frage ein oder?

    Wo bleiben die restlichen unsinnigen Schlagworte?
    "färbt" und "warm" haben wir jetzt schon.

    Warte, gleich kommt

    - "analog"
    - "röhre"
    & ganz wichtig:
    - "Sättigung"

    Was glaubt ihr, wann dieser Unsinn eigentlich aufhört? Ich tippe auf die nächste Generation. :)
     
    Ari, 30.11.12
    #17
    holgi bedankt sich.
  18. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Transienten,
    Vodka
    ....
     
    human_ray, 30.11.12
    #18
  19. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.205
    19205
    Cirquit Modeling
    High End
    ...
     
    Kuno, 30.11.12
    #19
  20. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.697
    52697
    Unsinn ist das nicht, Wenn vor allem im Bassbereich Obertoene erzeugt werden, verschiebt sich das Spektrum in Richtung tiefe Frequenzen, das Spektrum klingt waermer. Auch wenn die Slew Rate limitiert ist und dadurch die ganz zackigen Transienten abgeschliffen werden. Bestes Beispiel ist der Elysia xpressor (HW) mit dem Warm Button.

    Lana Del Rey klingt warm. :)
     
    synthpark, 30.11.12
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.