VSTs , Effekte usw verschwinden aus dem Cubase 5 Fenster!

  • Ersteller BuDelicious
  • Erstellt am

BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Jetzt wirds echt nervig!

Jeder kennt das bekannte Problem, dass [g=77]VST[/g] einfach nicht mehr zu finden sind und auch beim öffnen nicht im [g=539]Cubase[/g] Fenster erscheinen.......das war auch manchmal in den alten Versionen der Fall!
In C5 passiert es mir überduchschnittlich oft und das nervt! Es kommt sogar vor das wenn ich in einer Spur zB den Steinberg [g=322]Compressor[/g] öffne/also grade erst in dei Spur geladen hab und dann öffne .....er schon im [g=539]Cubase[/g] Wallhalla ist......muss dann dennComp wieder löschen und neuen laden!!!

Ich möchte dass sich endlich mal jemand bei Steinberg diesem Problem annimmt und einen Tasttatur-Befehl programmiert um ein [g=77]VST[/g] an einen möglicherweise vorher festgelgten Platz im klar definierten Abstand zur zB [g=539]Cubase[/g] Oberkante des Fensters zu legen!

Diese Problem wurde auch schon bei SX3 paarmal angesprochen und auch Steinberg wurde angeschrieben doch anscheinend hat man es nicht für wichtig empfunden!

Also, liebe Steinbergler....für das neue Update wünsche ich mir......"siehe oben" ;)!!!!!

Also reinhauuuun!
 
Zweytakt
Zweytakt
Registriert
16.06.07
Beiträge
68
Reaktionen
0
Punkte
110
komisch, habe solche Probleme nicht.
 
Good4u
Good4u
Registriert
25.03.03
Beiträge
2.038
Reaktionen
70
Punkte
3.109
Jeder kennt das bekannte Problem, dass [g=77]VST[/g] einfach nicht mehr zu finden sind und auch beim öffnen nicht im [g=539]Cubase[/g] Fenster erscheinen.......


Nö, kenn ich nicht.
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
okay....dann wird es wohl an meinem system liegen^^!Noch nie gehabt dass ein [g=77]VST[/g] nicht mehr erscheint wenn man es aufruft???
 
Zweytakt
Zweytakt
Registriert
16.06.07
Beiträge
68
Reaktionen
0
Punkte
110
Dein [g=77]vst[/g] läuft sich im Hintergrund! Du siehst es nur nicht.
Was mir spontan einfällt

Srollbalken verschieben
Im Reiter "Fenster" nachschauen
Auflösung kurzfristig ändern
 
mazze
mazze
Master of Desaster
Registriert
06.04.03
Beiträge
4.192
Reaktionen
1.844
Punkte
10.412
rechte Maustaste oben im [g=8]Plugin[/g] "immer im Vordergrund"
 
dm-24
dm-24
Registriert
30.12.06
Beiträge
76
Reaktionen
0
Punkte
245
evtl. mal alle fenster minimieren
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
danke für die Antworten,aber es ist nicht damit getan die Fenster zu minimieren oder die Plugins im vordergrundluafen zulassen.....sie sidn einfach weg!

Ich weiß nicht ob da was mit meiner Monitoreinstellung nicht stimmt oder ob es ein Cubaseproblem ist! Es ist grad so, das ein [g=77]VST[/g] auch in einem neu angelegten Projekt zwar in die Instrumentenliste geladen werden kann, dann aber nicht erscheint wenn man es aufruft!!!!

Es ist wie verhext!

Seitedem ich von SX3 auf C5 gewechselt bin ist es ja schon neu gewesen dass von vornherrein alles Anwendungen im Vordergrund bleiben und man einfach sich alles hinschieben und zwischen den VSTs oder effekten wechseln kann ohne sie immer wieder aufrufen zu müssen!

Anscheinend werden manche im Eifer des Gefechts zu weit weg geschoben und tauchen dann nicht mehr im Fenster auf.....aber ich hab keinnen Plan wie ich da wieder hinkomme!

Werd mal kurz probieren die Auflösung zu verändern,aber schön ist das nicht , das muss auch einfacher gehn,oder!?
 
dudex
dudex
Registriert
27.01.09
Beiträge
3.006
Reaktionen
1.007
Punkte
6.096
der tipp mit der auflösung ist nicht gedacht zum so arbeiten sondern um fenster zu suchen die zu weit an den rand geschoben wurden.
manchmal findest du auch ein verschobenes fenster unter der taskleiste wieder(taskleiste ausblenden).aber du sagst die verschwinden einfach bei mir noch nie geschehen,liegt wahrscheinlich nicht an [g=539]cubase[/g].

gruss dudex
 
T
triumv
Registriert
24.11.06
Beiträge
1.069
Reaktionen
12
Punkte
1.127
Ich habe noch größere Probleme mit [g=539]Cubase[/g] SL3.

Mein [g=539]Cubase[/g] SL3 hat schon lange einen tödlichen Grafik-Flaschenhals = das heißt, die Projekte lassen sich nicht mehr öffnen ([g=539]Cubase[/g] bleibt während des Ladens der GUI stehen und wird niemals damit fertig).

Der Grafik-Flaschenhals-Killer ist bei mir das größte Problem von [g=539]Cubase[/g], und zwar auf zwei Rechnern, und das in Projekten mit wenigen Spuren und relativ wenigen VSTs - und das auf einem sehr gut ausgestatteten Rechner !!!

Wenn das [g=539]Cubase[/g] jetzt nicht in einer niedrigeren Auflösung gebacken kriegt, dann ist das Ende von [g=539]Cubase[/g] !

Liebe [g=539]Cubase[/g]-Developer - bitte baut dafür irgendeinen NOTSCHALTER ein.


gruss, triumv
 

Ähnliche Themen

 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben