VST-Instrument-Spuren in Audio-Spuren umwandeln

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von andiwinni, 28.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. andiwinni

    andiwinni Themenersteller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    9
    9
    HI,

    wer kann mir sagen, wie man VST-Instrument-Spuren in Audio-Spuren umwandelt?

    Danke!!! :|
     
  2. bensummerfield

    bensummerfield Veteran

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    indem du die spur exportierst. also bei der instrumentenspur den "S" button drücken, den zu exportierenden bereich auswählen, dann auf datei--->exportieren und nen mixdown exportieren von nur dieser spur. dann hast ne audiospur, die wieder reinziehen kannst.
    steht aber alles wieder mal schön erläutert in ähnlicher wortwahl im handbuch.
     
  3. metalchicken

    metalchicken

    Registriert seit:
    03.05.05
    Punkte:
    262
    262
    Warum so kompliziert? Jenachdem welche Cubase Version er hat kann er doch auch auch die Freeze Funktion nutzen gelle?! Dabei rechnet Cubase die VST Spur in eine Audiodatei ohne das du umständlich einen Mixdown und wieder importieren mußt.
    Schau mal im VST Rack nach einem Button mit Schneeflocke.
    Alles weitere ist im Handbuch beschrieben!
     
  4. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
    Oder Handbuch lesen !!!!!!!!! :D
     
  5. metalchicken

    metalchicken

    Registriert seit:
    03.05.05
    Punkte:
    262
    262
    Ich wollts nich so hart ausdrücken! :p
     
  6. fmo

    fmo Veteran

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Man spart 17€ zusammen und kauft sich dieses geniale Plugin :

    Silverspike TapeIt 2


    Exportieren war gestern.
    Ich nehme einfach alles auf, was gerade passiert.
    Als Audio.
    Live.

    Alles andere ist viel zu umständlich.
     
  7. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Naja, ob das gross was bringt? Ich mein, es gibt ja realtime-Export. Und wenn man den Song wieder neu exportieren will, wenn was ändert, die ganzen Sachen nochmals so zu machen, wie man es gehabt hat...

    Gruss

    Mad
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.