Information ausblenden

Vertriebskanäle für lizenzfreie Musik gesucht

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von Tomstein, 25.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Tomstein

    Tomstein Themenersteller

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    1.186
    1186
    Moin!

    Hat jemand hier Erfahrungen mit Anbietern bzw. Portalen, über die man als Komponist / Produzent GEMA-freie Titel uploaden und anbieten kann…? Habe bei meiner Suche festgestellt, dass die meisten derartigen Anbieter mehr oder weniger ausschließlich ihre eigenen Kompositionen / Produktionen vertreiben, aber keine Tracks von Dritten. Eigentlich müsste es doch aber auch Plattformen geben, die Musik verschiedener Urheber anbieten… Oder…?

    Wäre für jeden Erfahrungsbericht bzw. über jede seriöse Empfehlung dankbar!

    Grüße, Tomstein.
     
    Tomstein, 25.06.12
    #1
  2. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Klar gibt es die! Bandcamp oder Zimbalam. Funktioniert beides erfahrungsgemäß sehr gut - wobei zweiteres sogar deine Musik in die üblichen Internetgeschichten wie iTunes oder Amazoon MP3 etc. bringt.

    mfg
    -Emre-
     
    the_Emre, 25.06.12
    #2
  3. Tomstein

    Tomstein Themenersteller

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    1.186
    1186
    Vielen Dank für Deine Antwort...!

    Ich merke allerdings gerade, ich habe mich in meiner Frage unpräzise ausgedrückt... Es ging mir um mögliche Vertriebskanäle für GEMA-freie Musik für den Einsatz in den Medien wie TV, Werbung etc. , also um "funktionale" Musik.

    Da gibt es ja jede Menge spezielle Plattformen im Netz, die sich an potentielle Lizenznehmer wenden, nur eine, der man sich als einzelner Komponist / Produzent anschließen kann, habe ich bisher nicht gefunden - Abgesehen von ein paar wenigen Ausnahmen, die auf mich keinen allzu vertrauenswürdigen Eindruck gemacht haben.

    Insofern geht es mir nicht um I-Tunes und Co. ;-)

    Sorry, dass ich an diese Missverständlichkeit nicht gedacht hatte.

    LG, T.
     
    Tomstein, 25.06.12
    #3
  4. marcMan

    marcMan

    Registriert seit:
    05.07.12
    Punkte:
    1
    Hallo,

    soweit ich weiss, kann man sich bei www.soundtaxi.net als Komponist bewerben.
    Die verkaufen GEMA-freie Musik für TV, Werbung und so.
    Ich glaub in den FAQ's steht auch 'ne email-adresse für Bewerber.

    LG,

    M.
     
    marcMan, 05.07.12
    #4
  5. Tomstein

    Tomstein Themenersteller

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    1.186
    1186
    Danke für den Tipp! - Werd ich mir mal anschauen...

    LG, T.
     
    Tomstein, 09.07.12
    #5
  6. bendertom

    bendertom

    Registriert seit:
    17.01.13
    Punkte:
    3
    Hab auch noch eine super Tip und zwar www.absolutesongs.com, die sind echt momentan satrk im Wachsen und viele namenhafte Künstler haben bereits mit den zusammengearbeitet :)
     
    bendertom, 08.04.13
    #6
  7. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.901
    4901
    http://www.absolutesongs.com/

    So geht es besser ;-)
     
    equivocal, 08.04.13
    #7
  8. sonnie

    sonnie

    Registriert seit:
    20.11.11
    Punkte:
    2.958
    2958
    Wenn ich GEMA-Freie Musik suche, dann suche ich zuerst auf http://www.jamendo.com/de/
    Eine sehr große Seite, wo man auch verschiedene Lizenzpakete anbieten/erwerben kann, oder eben kostenlos. Wie der Künstler das möchte.
     
    sonnie, 08.04.13
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.