Information ausblenden

Verstärkerbau

Dieses Thema im Forum "Sonstige Instrumente" wurde erstellt von NULL, 13.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi leute,
    ich und n Kumpel wollen demnächst unseren ersten eigenen Gitarrenverstärker bauen. Nur herrscht bei uns leider akkute Schaltplanknappheit. Wär echt toll wenn ihr mir n Tipp geben könntet woher ich Schaltpläne bekomme. Hat vielleicht jemand von euch welche???
    Hat jemand Tipps zu diesem Thema parat???
    thx,
    git
     
    NULL, 13.11.02
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi,
    es gibt diverse bücher in der gitarrenverstärker selbstbau vorschläge beschrieben werden.
    das schwierige dabei ist meistens nicht der bau eines verstärkers, sondern die beschaffung der bauteie sowie das ätzen der platine.
    außerdem sollte das keiner machen, der keine ahnung von strom und spannung hat.
    kosten spart man dabei auch nicht unbedingt.
    --------------------------------------------------------
    im übrigen ist der austausch von schaltplänen industriell hergestellter produkte eine illegale sache!!!!!!!!!!
    hier werden also keine schaltpläne ausgetauscht!
    gegen selbstbauprojekte und eigenentwicklungen hingegen ist nichts auszusetzen!

    mfg
    popsta
    www.homerecording.de
    www.soundsamples.de

    ps: schau mal HIER rein!
     
    popsta, 13.11.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi,
    Ich sagte ja auch nicht daß ich nen Schaltplan von nem Hi_tech_verstärker haben will. Es könnte ja sein dass irgendjemand schon mal einen Verstärker gebaut hat und einen Schaltplan dazu besitz, nach dessen Schema man arbeiten kann. Und dass wird ja wohl nich illegal sein.
    MFG
    git
     
    NULL, 13.11.02
    #3
  4. maxXL

    maxXL

    Registriert seit:
    09.10.02
    Punkte:
    519
    519
    Hi,

    ich schliesse mich popsta an und würde euch eher abraten, wenn´s darum geht Kohle einzusparen. Wenn Ihr darauf abzielt, was "Custommässiges" zu haben, gibt´s auch Literatur, wie man "Massenware" modifizieren kann. Da könnt Ihr Euch schon mal mit der Materie auseinander setzen, bevor Ihr einen Verstärker komplett baut. In popsta´s link ist sicherlich das eine oder andere Buch zu dem Thema dabei.

    viel Erfolg
    mfg
    maxXL
     
    maxXL, 13.11.02
    #4
  5. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    welche lektüre zum modifizieren der Massenware wäre das denn???????
     
    NULL, 13.11.02
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.