Information ausblenden

Vengeance Avenger 50% off bis 28.07.19

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von TheSarge, 21.07.19.

  1. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    5.478
    5478
    Deswegen auch eher die Hardstyle Presets. ;)

    Die Future House, Future Bass, EDM Soundpacks sind zwar alle 1A aber schon sehr abgegriffen.
     
  2. danymusic

    danymusic Bedroomproducer

    Registriert seit:
    22.07.19
    Punkte:
    78
    78
    Hi Leute,

    ich habe mal Sweetwater angeschrieben und den Vengeance Support.
    Sweetwater meint man muss sich für 5 Packs die jetzt erhältlich sind entscheiden.
    Vengeance meint, man bekommt 5 Codes und kann die einlösen wann immer man möchte, ohne Zeitlimit.
    Was jetzt stimmt werde ich die nächsten Tage erfahren.

    Das beeinflusst zwar nicht meine Entscheidung aber diese Info ist m. M. nach schon wichtig.

    Gruß Dany
     
    TheSarge bedankt sich.
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.899
    13899
    Ich habe mir vorhin die Demo gezogen und weiß nicht was an dem Avenger so toll sein soll?
    Dann noch zig Euros für Expansions?
     
    TheSarge bedankt sich.
  4. RK79

    RK79

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    2.676
    2676
    Jeder hört anders.
    Für mich klingt es sehr gut.
     
    TheSarge bedankt sich.
  5. RK79

    RK79

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    2.676
    2676
    Ich denke der Vengeance Support hat recht. Sweetwater hat ja nichts mehr zu melden, nachdem du den Code eingegeben hast.
     
    TheSarge und danymusic bedanken sich.
  6. TheSarge

    TheSarge Themenersteller DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    14.370
    14370
    @richie und @Schlumpfpeter
    der Avenger ist ja auch schon über 2,5 Jahre alt und einige Expansions gab´s sehr schnell (kA welche) dadurch dürften ein paar Sounds abgegriffen wirken, weil sie schon von Produzenten für ihre Tracks benutzt und somit veröffentlicht wurden

    btw:
    habe den Fehler gemacht in ein Pack (was mich vom Namen her ansprach) bei YT mal reinzuhören und leider klingt es viel besser als die Sounds, die ich in NI-Expansion für das gleiche Genre bekommen habe. Dafür ist hier der Preis aber viel höher und somit zu hoch!

    Und da ist mMn das Grundsätzliche Problem des Avengers:
    der Grundpreis ist ok, besonder jetzt im Sale, aber 65€ für eine Expansion (also regulär) und 36 Stück haben sie schon rausgebracht, das wären also 2340€ wenn man wirklich alle genommen hätte (906€ durch das Sweetwater-Angebot) :daumen:
    die 49€ bei NI-MASCHINE fand ich schon immer grenzwertig, 39€ beim Falcon ist genau der Preis den ich gut finde :victory:
    .
    klar, man muß nicht alle 36 kaufen, aber selbst bei einer Auswahl: wer garantiert mir denn, daß da nicht Sounds der Nexus- oder anderen Vengeance-Packs/VSTi drin sind? :schulterzuck:

    wie seht ihr das mit den Expansions? auch auf P/L bezogen
    also wenn mir jetzt jmd mein kaum benutztes Studiologic VMK188plus zu nem guten Preis abkaufen würde, dann würde ich wohl doch schwach
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  7. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.899
    13899
    Und wie viel?
     
  8. Decimort

    Decimort Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.05.19
    Punkte:
    1.346
    1346
    Ist aber nur für jene von Bedeutung, welche ausschließlich die fertigen Presets nutzen.
    Ich habe auch ein paar Erweiterungen, die ich vom Namen her nie einsetzen würde, aber das ist vollkommen unrelevant,
    da du diese Sounds ja wieder als Ausgangsmaterial für deine eigenen Sounds verwenden kannst.
    Sei es die Future Chill, PSY, DnB, Trap Moombah usw. Erweiterung, alles kannst du super auch für zb. Synthiepop verwenden.
    Insofern ist es wie beim Nexus, dass man am liebsten alle Expansions haben wollen und gebrauchen könnte ;)

    ABER, ich hab auch schon geschrieben, dass man allein mit der Factory Expansion eine Menge Material bekommt und die Wavetables klingen eh alle irgendwann ziemlich ähnlich, also ob man dann 4000, oder nur 2000 Stück hat, ist eher ejal. Das Teil ist für mich keine Presetschleuder.
     
    rkdk, richie und TheSarge bedanken sich.
  9. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    3.561
    3561
    Ich besitze das Teil ja (noch ) nicht, aber wenn ich mir das so mal betrachte, kann man doch seine eigenen Signature Sounds schrauben.
    Ich bin ja auch so eine Schlampe in Bezug zu Presets, aber das Ding muss doch zum Sounddesign einladen, oder sehe ich das falsch :schulterzuck:
     
    Glutamatjunkie und TheSarge bedanken sich.
  10. Decimort

    Decimort Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.05.19
    Punkte:
    1.346
    1346
    Genau das meine ich ja...man hat ruck zuck, sogar mit weniger Ahnung seine eigenen Signature-Sounds gebastelt, die Expansions sind dann zwar gut als zusätzliches Ausgangsmaterial, aber die Factory Expansion plus das was es free gibt, ist schon ne ganze Menge.
     
    rkdk, dhinda und TheSarge bedanken sich.
  11. danymusic

    danymusic Bedroomproducer

    Registriert seit:
    22.07.19
    Punkte:
    78
    78
    @TheSarge
    Ich würde sagen jeder Sound ist irgendwann einmal abgegriffen. Kommt aber doch auch etwas auf die Hörgewohnheiten eines jeden Einzelnen an. Trotzdem muss ich sagen dass im Avenger die Sound Bastelei ziemlich viel Spass macht. Ich habe mich noch mit keinem anderen Synth so im Detail auseinandergesetzt um Sounds entstehen zu lassen.

    Was das P/L Verhältnis angeht stimme ich dir zu. Der Grundpreis geht in Ordnung, aber die XP`s sind nicht gerade günstig. Deshalb bei so einem Sale gleich mal zuschlagen. Allerdings ist die Qualität sehr gut. Und es sind ja nicht nur Presets drin. An diesem Punkt muss dann jeder selbst Entscheiden ob er sich dazu Entscheidet.

    Ich für mich hab kein Serum, Spire, NI Maschine und wie sie alle heißen. Bin mit Avenger sehr zufrieden was den Funktionsumfang angeht und hab das Gefühl dass ich damit alles abdecken kann.

    "klar, man muß nicht alle 36 kaufen, aber selbst bei einer Auswahl: wer garantiert mir denn, daß da nicht Sounds der Nexus- oder anderen Vengeance-Packs/VSTi drin sind? :schulterzuck:" Da hast du gar nicht mal so unrecht. Wer weiß das schon. Evtl. sind es die selben Sounds, nur dass man diese jetzt völlig frei verändern kann...:schulterzuck:
     
    dhinda und TheSarge bedanken sich.
  12. TheSarge

    TheSarge Themenersteller DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    14.370
    14370
    mich stört daß ja auch nicht, war ja auch an die 2 Kollegen gerichtet, die das bemängelten...ach menno, ich halte zukünftig wieder öfter meinen Mund, wenn man mich eh nicht/falsch versteht

    und kosten aber 10€ dafür mehr!?
     
  13. danymusic

    danymusic Bedroomproducer

    Registriert seit:
    22.07.19
    Punkte:
    78
    78
    Entschuldige wenn des jetzt falsch rüberkam. Das mit abgegriffen war jetzt auch nicht negativ gegenüber dir gemeint, sondern eben an die anderen beiden gerichtet.

    Tja, über die Preispolitik kann man sich streiten. Ich für meinen teil schraube gerne selber an den Presets rum.
     
    TheSarge bedankt sich.
  14. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    17.797
    17797
    Ich hab noch den izotope Iris, welcher mit einer riesen Ladung waves kommt. Die könnte man doch theoretisch auch einfach verwavetablewursten bzw. Vergranularsynthetisieren im Avenger, oder?
     
  15. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    27.725
    27725
    Die Expansions finde ich auch überteuert, deshalb besitze ich auch keine. :)
    Wenn Du unbedingt alle Expansions besitzen musst, dann wäre der Avenger in der Tat nichts für Dich.
    Also, lass Dich von den anderen hier nicht weichkochen und bleib hart. ;)
     
    TheSarge und dhinda bedanken sich.
  16. danymusic

    danymusic Bedroomproducer

    Registriert seit:
    22.07.19
    Punkte:
    78
    78
    Absolut. Der Avenger frisst alles. :)
     
  17. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    27.725
    27725
    Ja.
    Manchmal wähle ich ein Preset aus, was den Sampler beinhaltet und ziehe da irgendeine selbst aufgenomme Spur wie z.B.Gitarre in den Sampler. Sehr inspirierend.
     
    TheSarge und Schlumpfpeter bedanken sich.
  18. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    3.561
    3561
    Oh man, klingt sehr verlockend..:rolleyes: Ich gehe jetzt off:cool:
     
    TheSarge bedankt sich.
  19. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    17.797
    17797
    Oh oh.... Und dann leuchtet das auch noch blau.... Oh oh......


    ............ Darf nicht......

    ..... Kann nicht .....


    N n n n neeein..... Aaaaarg.....

    Muss... Aushalten.... Wiederstehen.....
     
  20. TheSarge

    TheSarge Themenersteller DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    14.370
    14370
    ist doch gut wenn Du wieder stehst, denn auf dem Boden liegend kann man schlecht einkaufen :p
    ach Du willst nicht kaufen?! dann widerstehe dem Angebot und geh besser aus dem Topic raus - versuche ich auch, aber muß hier immer weiterlesen :teufelswerk: