Information ausblenden

Update C8.5Pro ==> v11

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Rhinehard, 03.03.21.

Schlagworte:
  1. Rhinehard

    Rhinehard Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Hallo Leute,
    hab gerade auf die 11geupgedatet und krieg grad schon wieder Blutdruck.
    Hab mit dem Download-Assistant alle Inhalte geladen und gerade begonnen, auf die vielen schönen Installations-Buttons zu drücken.
    Erst Cubase, dann Halion - und dann dachte ich - mh wo installiert der das Zeug überhaupt hin?
    War ja klar - auf C :roll:
    Ja was zu hoiligen Geier soll das denn jetzt schon wieder - neiiiin, bidde ned :huh:
    Ist ja nicht so, als hätte ich nicht in den Optionen vom Assistenten geguckt, ob ich da irgendwelche Installationspfade einstellen kann - aber nix, nur der Download-Ordner ist frei wählbar.
    YouTube war auch keine Hilfe, die Guugelsuche auch nicht.

    Übersehe ich da was? Bitte sagt jaaa :verbeug: - ich glaub ich fang gloi an zu flennen :traurig:
    Zuhüüüülllllfeee
     
    Rhinehard, 03.03.21
    #1
  2. Rhinehard

    Rhinehard Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Mhh sieht so aus, als hätte das Update garnicht geschnallt, dass C8.5 bereits auf Laufwerk D installiert ist, denn V11 wurde brav im Standard-Inst Ordner C:\Programme\Steinberg installiert.
    Ich hau es dann eben wieder runter und starte die Installationen alle händisch.
    Gibt schlimmeres.
     
    Rhinehard, 03.03.21
    #2
  3. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    16.218
    16218
    Wer macht denn sowas? Programme sollten immer auf C sein, so kann man nur Fehler vermeiden.
    Die Libraries kann man dann ganz lässig mit dem Steinberg Library Manager schieben wie man lustig ist.
     
    Glutamatjunkie, 03.03.21
    #3
    rkdk, clemenserwe und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  4. Rhinehard

    Rhinehard Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Komisch - irgendwie sieht Dein Profilbild so aus, wie Ich mich grad fühle :smil451c7211b9e19:
    Ja komm, wir haben nicht 1998...
    Wo andere es schaffen eine reibungslose Installationsroutine zu programmieren, wird bei Steinberg scheinbar noch nichtmal in den Umbebungsvariablen geguckt, ob da bereits eine Cubase-Installation drin steht, gibts doch ned.
    Ach egal - machen wir es einfach wie immer - von Hand, sind wir alten Cubasianer ja gewohnt.
    Ok, das bisschen Mimimi musste gerade sein :L:
    Ich krieg das schon hin, kein Ding - aber tut das Not? Ich denke nicht.

    Gibt schlimmeres
     
    Rhinehard, 03.03.21
    #4
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    58.968
    58968
    Genau - Studio One zum Beispiel.

    :D
     
    Kosaken-Kaffee, 03.03.21
    #5
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  6. Rhinehard

    Rhinehard Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Achja stimmt - S1 hab ich hier auch noch in V2Pro rumliegen.
    Kann man S1 eigentlich weitergeben/verschenken (Lizenz)?
    Ich hab hier heut morgen jemanden kennengelernt, der könnte das bestimmt gut gebrauchen,
    so für Pitch/Time-Korrektur und so.
     
    Rhinehard, 03.03.21
    #6
  7. fpmusic22

    fpmusic22

    Registriert seit:
    08.07.20
    Punkte:
    255
    255
    Ich habe 2020 ein Interface verkauft und die dazugehörige Lizenz durch Presonus übertragen lassen. Das kostete 25 €. Es war eine Artist Version, ich weiss nicht, ob Pro teurer ist.
     
    fpmusic22, 03.03.21
    #7
  8. NorthernDecay

    NorthernDecay Bedroomproducer

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.505
    7505
    Nein, kostet auch 25,-€ äh 25,-$
     
    NorthernDecay, 03.03.21
    #8
  9. Rhinehard

    Rhinehard Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Dankeschön :smil451d632849b7b:
    Es ist ja nicht so, dass ich S1 nicht mag.
    Das hatte ich mir damals zugelegt, um mal einen anderen Workflow zu probieren.



    Edith:
    @Glutamatjunky - ...aber mit deiner Aussage da oben hast du schon Recht!
    Nur um das mal klarzustellen - völlig korrekt (leider).
    Dennoch *erhobener Zeichefinger* sollte das heutzutage nicht mehr so sein müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.21
    Rhinehard, 03.03.21
    #9