Information ausblenden

Übersende Problem

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von mheadshot, 06.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mheadshot

    mheadshot Themenersteller

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Hey leute!
    Ich habe für einen Hiphop künstler 2 Tracks Produziert und die kommen warscheinlich auf sein neues Album drauf und jetzt möchte er,dass ich sie ihm in spuren exportiere und zuschicke (upload etc....)
    Wie stell ich das an mit dem hochladen,die beiden ordner sind zusammengepackt zu einem rar archiv aber das is 500 mb groß

    Wisst ihr wo man soviel mb hochladen kann?

    Vielen Dank
     
    mheadshot, 06.10.08
    #1
  2. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Ich glaube kostenlos geht da nix !


    EDIT : Als Premiummitglied bei Rapidshare kannst du 2 GB hochladen .3Tage kosten 4,50 € .
     
    _Diel_, 06.10.08
    #2
  3. Alberto

    Alberto

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    550
    550
    wo ist das problem? du machstn splitarchiv und upst die drei einzelarchive bei rapidshare und schickst deinem kollegen die links. dafür brauchst auch keinen account.

    grüße
    alberto
     
    Alberto, 06.10.08
    #3
  4. Name

    Name

    Registriert seit:
    18.08.08
    Punkte:
    158
    158
    http://www.m5t.de

    Du musst allerdings deine rar mit einem FTP Programm (FileZilla) uploaden damit du keine grössen oder Dateierweiterungsbegrenzung hast.
     
    Name, 06.10.08
    #4
  5. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    kilu.de
     
    petaod, 06.10.08
    #5
  6. None

    None

    Registriert seit:
    10.08.07
    Punkte:
    385
    385
    Das selbe Problem hab ich erlebt als ich als Praktikant in einem Studio war. Die amerikanische Band wollte die Einzelspuren ihrer Liveaufnahme haben, per Upload... :D
    Ende vom Lied war, dass wir DVDs über den Teich geschickt haben.

    Im Feedback Forum werden ja einige File-hoster vorgestellt. Orangespace gibt es leider irgendwie nicht mehr (oder doch?), da hätte es mit einem geteilten Archiv geklappt.
    Wenn du sonst Hoster findest die Dateien bis zB. 100mb schlucken kannst du die Dateien ja in mehrere rar Archive packen und hochladen.

    gruß
    andre
     
    None, 06.10.08
    #6
  7. mheadshot

    mheadshot Themenersteller

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    OK
    ich bedanke mich rechtherzlich für eure antworten und schau mich mal um

    Vielen Dank
     
    mheadshot, 06.10.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.