Tutorials German ?

  • Ersteller chris_mp4
  • Erstellt am

C
chris_mp4
Registriert
11.11.08
Beiträge
54
Reaktionen
0
Punkte
72
Hallo Leute,

ich habe mir dasneue Producer Sonar8 gekauft.

Jedoch würde suche ich schon seit tagen Tutorials bzw ordentliche Anleitungen für das ding und zwar auf Deutsch

Ich kann zwar Englisch aber nunmal nicht so gut das ich das komplett gut verstehe bzw erlesen kann.

Bei [g=539]Cubase[/g] gibts ja diese Hands on dvds und auf deutsch tausende Sachen.


Weis jemand wo ich sowas auch auf deutsch für Sonar8 bekomme ?


Danke
 
unifaun
unifaun
Registriert
22.10.07
Beiträge
2.055
Reaktionen
457
Ort
Breuna
Punkte
3.562
Das war bei mir der Grund, warum ich mich dazu entschlossen habe, Sonar wieder zu verkaufen und [g=539]Cubase[/g] noch mal ne Chance zu geben.

Ich hab das bisher auch nicht bereut.

Obwohl das Konzept von Sonar an sich ja sehr gut ist und es viele Beigaben dazu gibt, war mir aber die Einarbeitung zu fummelig. Und das obwohl ich mal Amglistik studiert hatte. Aber Literatur und technische Fachtexte sind eben doch ein Unterschied.

Ich hoffe jedenfalls, dass Du noch was findest. Sonst schreib doch die von DVD-Lernkurs.de mal an. Sonar erfreut sich ja einer wachsenden Beliebtheit in Deutschland, vielleicht arbeiten sie ja schon an "Hands on Sonar"!
 
C
chris_mp4
Registriert
11.11.08
Beiträge
54
Reaktionen
0
Punkte
72
hey danke für den tipp ;)

bisjetzt habe ich mir präsentations videos von messen reingezogen dort zeigen sie immer wieder paara trick.

dort konnte ich mich bis jetzt einiges abkucken.

jedoch bin ich einfach jetzt an der grenze.

werde die mal anschreiben !!!
 
bemoll
bemoll
Registriert
20.07.05
Beiträge
517
Reaktionen
109
Punkte
878
@chris:
Das -zugegeben- schmale Handbuch ist doch auf deutsch, oder?
Darin sind einige Tutorials enthalten, die einen schon weiterhelfen können.
In der Online _Hilfe sind durchaus brauchbare Hinweise-ebenfalls deutsch.
Ansonsten sind hier wirklich gute Experten im Cakewalk - Forum (ich zähle mich jetzt grad nicht dazu..), die Dir weiterhelfen können.
Alles andere ist richtig: Sonar-Wiki, die Filme und die Fachbücher z.Zt. alles Englisch, aber das übt ungemein und viele Begriffe der Tontechnik sind doch eh schon "deutschglish" oder so ähnlich.
Aber als ich damals (ja, lang ist 's her) als absoluter Computer-neu-einsteiger mit Sonar2 Anfing, war dies Programm durch seine windowige Oberfläche eigentlich nicht schwer zugänglich. Das hat sich bis heut nicht geändert;
dafür tu ich mich mit [g=539]Cubase[/g] schwer, obwohl alle anderen jetzt berechtigterweise gegenteilig behaupten werden, dass es sich leicht erschließt.

hach ja, Hauptsache Musik!

gruß
bemoll
 
lemon
lemon
Registriert
19.11.03
Beiträge
619
Reaktionen
0
Punkte
772
Wie bemoll schon richtig bemerkt hat, gibt es eine gute deutsche Online-Hilfe. Diese beinhaltet mehrere (ich glaube 7, bin grad nicht an meinem PC) sehr gute Tutorials, die du unbedingt durcharbeiten solltest. In relativ kurzer Zeit erhältst du so einen wunderbaren Überblick über das Programm und seine Möglichkeiten und kannst danach gleich loslegen.

Viele Spass!

Lemon
 
Kuno
Kuno
DAW-Offizier
Registriert
27.11.04
Beiträge
11.068
Reaktionen
1.707
Punkte
19.214
Jo, meine ich auch, daß die sehr hilfreich ist. Also ich kam mit Sonar auf Anhieb besser zurecht als mit [g=539]Cubase[/g]. Und wenn man mal was nicht gleich peilt, hilft die Hilfe weiter.
 
petaod
petaod
Registriert
30.08.06
Beiträge
2.543
Reaktionen
439
Punkte
3.894
Der beste Lehrer ist immer noch die Erfahrung.
Ich suche mir irgendein Problem, das ich lösen will (meist taucht es ja von alleine auf) und finde eine Lösung dafür mit den Mitteln Lesen, Probieren, Browsen, Probieren, Nachfragen, Probieren...
Durch das viele Probieren bekommst du im Lauf der Zeit viel Erfahrung und beim nächsten Problem hast du schon im Hinterkopf: Da war doch mal was...

Im Übrigen erachte auch ich für die Anfangsphase die Tutorials im Help als eine SEHR brauchbare Schritt-für-Schritt-Anleitung.
 
M
magnazeon
Registriert
07.10.08
Beiträge
10.725
Reaktionen
5.038
Punkte
56.164
@chris_mp4
Welchen Sequenzer hast du denn vorher benutzt?
 
S
studio_klangkombinat
Gesperrter User
Registriert
03.11.06
Beiträge
77
Reaktionen
0
Punkte
81
sonar ist simple und intuitiv zu bedienen,
setz dich einfach nen Wochenende dran und dann fluppt das.
das was sich absolut nicht erklärt - findest Du in der "Hilfe"...
 
C
chris_mp4
Registriert
11.11.08
Beiträge
54
Reaktionen
0
Punkte
72
Danke für eure antworten

Bin auch der Meinung das es sich eigentlich sehr gut bedienen lässt.
Jedoch so spezielle sachen dachte ich sind so tutorials sicher hilfreich

vorher habe ich magixsamplitude das große benutzt...

das ging mir aber ziemlich aufm kecks bzw war mir zu wenig.
 

Ähnliche Themen

SilentWarrior
Antworten
105
Aufrufe
4K
Chris41
C
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Nord Drum 3P
Antworten
2
Aufrufe
323
goldline
goldline
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
223
moonbooter
moonbooter
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben