Information ausblenden

Tracktion empfehlenswert??

Dieses Thema im Forum "Sonstige Sequenzer" wurde erstellt von Ceekay, 10.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ceekay

    Ceekay Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    57
    57
    Hallo

    gibts hier jemand der momentan mit Tracktion arbeitet? Hab einen Artikel darüber in der Beat gelesen und finde es recht interessant. Nur was ich nicht ganz verstehe in dem Artikel steht, dass Tracktion über keine eigene Mixer Darstellung verfügt. Wie ist das gemeint, läuft das nur über einen externen Mixer oder wie?

    Gruß, CK
     
  2. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
  3. Norz

    Norz

    Registriert seit:
    05.12.04
    Punkte:
    2.231
    2231
    jau.
    demo besorgen.

    zur ursprünglcihen frage:
    empfehlenswert? jupp!
     
  4. anthony_kiedis

    anthony_kiedis

    Registriert seit:
    07.12.04
    Punkte:
    308
    308
    Also für Anfänger ist Tracktion bestens geeignet. Hab selbst damit Angefangen! Ich find die Oberfläche halt echt übersichtlich, und das mit dem Mischpultfenster ... wenn du nur ein paar wenige Spuren hast wird dich das auch wenig stören (oder wenn du ein MasterKeyboard oder so hast). Falls du größere Projekte geplant hast wirst du damit vielleicht schwierigkeiten haben.
     
  5. Ceekay

    Ceekay Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    57
    57
    Achso. Klingt gut, ich werd mir die Demo mal ansehen.
     
  6. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.676
    10676
    Sehr herrlich finde ich auch die Effekt-Racks in Tracktion....
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.