Information ausblenden

Totaler Newbie

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von NULL, 24.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Kann mir jemand auf Deutsch erklären, was mir ein Sampler bringt?
    Ich hab schon diverse definitionen gelesen, die ich aber nicht wirklich verstanden habe.

    thx
     
    NULL, 24.10.02
    #1
  2. HaSBACHMeSBACH

    HaSBACHMeSBACH Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.04.02
    Punkte:
    1.381
    1381
    Hi!

    Ein Sampler ist ein Gerät oder eine Software, mit dem Du etwas aufnehmen (samplen) kannst. Das aufgenommene Stück nennt sich Sample. Oder Du kaufst Dir Sample-CDs auf denen sich bereits solche aufgenommenen Samples befinden und lädst sie in Deinen Sampler.

    Der Sampler kann dies Samples wiedergeben. Damit man aber nicht nur eine Art Tonbandgerät hat, besteht außerdem die Möglichkeit, das Sample in verschiedenen Frequenzen abspielen zu können. Du kannst also von irgendeinem Instrument (z.B. ein Klavier) einen Ton aufnehmen z.B. ein A. Dann kannst Du vom Sampler den Ton auf einer Keyboardtastatur runterrechnen (pitchen) lassen, so daß das Sample in genau der richtigen Frequenz wieder gegeben wird bei jeder Taste, die Du runterdrückst. Da dieses Pitchen den natürlich Klang eines Samples mit dem grad der Abweichung vom Originalsample verschwinden läßt, nimmt man gern für jede Oktave ein Sample oder man sampled jeden 3 Ton etc.

    Darüber hinaus bieten neuere Sampler außerdem Synthese- und Effektverfahren, um Deine Samples zu editieren.
     
    HaSBACHMeSBACH, 24.10.02
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.