Information ausblenden

Tipps für meine Hardware + Software????

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Huberteins, 16.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Huberteins

    Huberteins Themenersteller

    Registriert seit:
    16.02.06
    Punkte:
    13
    13
    Hallo, ja also das ist meine Hardware:

    Esi Esp 1010 (Soundkarte)
    Behringer ULTRAGAIN MIC2200(Pre-Amp)
    Behringer COMPOSER(Kompressor)
    T-Bone SC 1100 (Mikrofon)

    Software:
    Adobe audition 1.5
    Adobe Audition 2.0
    Cubase Sx 3



    so...hat jemand ein paar Tipps auf lager die er mir in sachen einstellungen empfiehlt?
    Welches Software wird mir empfohlen?
    Ich habe das gefühl aus der Hardware ist mehr rauszuholen, als sie klingt.
    Also wenn irgend jemand einstellungstipps (sowohl für Hard und Software)hat dann raus damit;).


    Danke.!
     
    Huberteins, 16.02.06
    #1
  2. florida

    florida

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    1.654
    1654
    Hey, erstens bezweifele ich, dass du Cubase SX brauchst...Wozu Audition? Die hardware würde ich nicht kaufen, damit bist du langfristig geshen nicht glücklich...
     
    florida, 16.02.06
    #2
  3. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Könntest Du das vielleicht etwas "allgemeiner" formulieren ? ;)


    Audition würde ich als Musiker nicht nehmen.
    Die Zielgruppe von Audition ist nicht der Musiker.

    Cubase SX ist nicht unbedingt notwendig.
    Cubase SE3 tut's auch schon.
    Das kannst Du jederzeit upgraden.

    Es stellt sich mir allerdings die Frage, welche Art von Musik Du machen willst.
    Willst Du ein richtiges Schlagzeug mit 8 Spuren gleichzeitig aufnehmen, oder wofür brauchst Du jetzt unbedingt so eine Soundkarte ?
     
    fmo, 16.02.06
    #3
  4. Huberteins

    Huberteins Themenersteller

    Registriert seit:
    16.02.06
    Punkte:
    13
    13
    hallo, danke das schon jemand geantwortet hat.


    ja also ich bin so in der richtung: Elektro/Pop/Rock tätig.
    naja habe mir erstmal nen paar Instrumnentals gemacht und wollte mich jetzt so richtig auf die Vocals stürzen.
    Also die obengenannte Hard und Sofware habe ich leider schon. Jetzt will ich aber sehen das ich das beste draus raushole.
    Ja ich habe das so ein paar problemchen:
    1.Wie Pegel ich am besten die Lautstäre beim der Aufnahme ein?Das instrumental ist immer sehr laut gegenüber der stimme.
    2.Dann klingt die stimme immer so leer, aber so richtig leer, wenn ich andere Titel von Musiker höre(einige mit noch schlechter technik) klingen die viel voluminöser.An was kann das liegen bzw. wie kann ich das verbessern?(habe schon probiert mit Grafik eq. und Kompressoren darann rum zu drehen).
    3.Wenn ich was aufgenaommen habe und es speichere, mir die File anhöre ist alles palettie aber wenn ich das ding dann in das cubase lade höre ich nur noch minimale überräste der vocal, als wären alle frequencen weggeschnitten, worann kann das liegen.
    4. Gibt es irgend wo tipps zur kompressoren im cubase bzw. andere funktionen die man beim mastern nicht auser acht lassen sollte?!

    wenn was unklar ist ruhig weiter fragen!
     
    Huberteins, 16.02.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.