The free Orchestra 2

Registriert
22.09.19
Beiträge
682
Reaktionen
118
Ort
Cologne
Punkte
1.111
Für Kontakt und Kontakt-Player gibt ab dem 31. August "The free Orchestra 2"; ein echte geiles Teil und das für lau. The free Orchestra 1 war eins der ersten Libraries die ich (damals hatte ich NUR den Kontakt-Player) hatte. Es sind viele ander Libraries dazu gekommen, aber The free Orchestra 1 nutze ich immer noch gerne, ist echt zu empfehlen. Wir werden bestimmt vom Tim etwas dazu hören.
 

Anhänge

  • ProjectSAM The free Orchestra 2.jpg
    ProjectSAM The free Orchestra 2.jpg
    49 KB · Aufrufe: 143
Vorsicht !

Man sollte die EULA lesen.
Ausschnittsweise:
The license to use this product is granted to a single user only. All sounds and samples in this product are licensed, not sold, to you by ProjectSAM, for COMMERCIAL USE in music production, public performance, broadcast or similar use. ProjectSAM allows you to use any of the sounds and samples in commercial recordings without paying any additional license fees.
 
Vorsicht !

Man sollte die EULA lesen.
Ausschnittsweise:
The license to use this product is granted to a single user only. All sounds and samples in this product are licensed, not sold, to you by ProjectSAM, for COMMERCIAL USE in music production, public performance, broadcast or similar use. ProjectSAM allows you to use any of the sounds and samples in commercial recordings without paying any additional license fees.
Richtig: "ProjectSAM allows you to use any of the sounds and samples in commercial recordings without paying any additional license fees." und verstehen! (ProjectSAM erlaubt Ihnen, alle Sounds und Samples in kommerziellen Aufnahmen zu verwenden, ohne zusätzliche Lizenzgebühren zu zahlen.)
 
Ich habe das tatsächlich falsch gelesen.
 
Neben Heavyocity und Performance Samples gehört das Free Orchester von Project Sam für mich zum absolut besten freien Content für den orchestralen Bereich überhaupt. Gerade im Moment arbeite ich an einem Stück chromatischem, aleatorischen Charakter. Da entdecke ich das Free Orchestra 1 nochmal neu.

Vielen Dank für den Hinweis. Und über ein Video von Tim würde ich mich sehr freuen.
 
Vorsicht !

Man sollte die EULA lesen.
Ausschnittsweise:
The license to use this product is granted to a single user only. All sounds and samples in this product are licensed, not sold, to you by ProjectSAM, for COMMERCIAL USE in music production, public performance, broadcast or similar use. ProjectSAM allows you to use any of the sounds and samples in commercial recordings without paying any additional license fees.
Mit anderen Worten nur für Hobby Anwendungen, keine kommerzielle Nutzung erlaubt. 😀
Edit siehe Posting unter diesem von Tiles
 
Zuletzt bearbeitet:
Doch, die EULA erlaubt doch die ausdrückliche kommerzielle Nutzung.

All sounds and samples in this product are licensed, not sold, to you by ProjectSAM, for COMMERCIAL USE in music production

Einzige Einschränkung, die Samples sind nur lizensiert, und gehören dir nicht. Du kannst sie also nicht einzeln einfach weiterverkaufen, also zum Beispiel eine Sample CD damit aufnehmen. Sondern du kannst "nur" jegliche Musik damit machen die du magst. Musik produzieren halt :)

Ich habe das Free Orchestra bisher selten im Einsatz gehabt, ich fand schon die Factory Library von Kontakt einfach besser. Aber wer kein Kontakt Full hat für den ist das Free Orchestra eine echte Bereicherung. Klare Empfehlung auch von mir :)

EDIT, die neue Version müsste dann auf der offiziellen Seite erscheinen. Die ist hier noch gar nicht verlinkt.

 
EDIT, die neue Version müsste dann auf der offiziellen Seite erscheinen. Die ist hier noch gar nicht verlinkt.

Auf der Startseite ist ein dicker Banner, aber noch leider noch keine weiteren Infos.
 
Soll ja auch erst in einer Woche erscheinen. Das wird :)
 
Warum wird hier dieser Abschnitt über die Lizenzierung so hervorgehoben? Man erwirbt eine Lizenz an den Sounds und kann sie nutzen. Das ist immer so.
 
Vermutlich weil da kurzzeitig das Missverständnis bestand dass man das Material doch nicht gewerblich nutzen darf. Aber man darf. Alles gut.
 
1 Instrument erschien, eines pro Monat dann zukünftig.

Edit: Achso, war ja so angekündigt auch.
 
1 Instrument erschien, eines pro Monat dann zukünftig.

Edit: Achso, war ja so angekündigt auch.
Das ist ja der Plan, jeden Monat da mal einloggen und noch etwas anders reinhören und dann MITNEHMEN!
Sie so aus, als wenn die Instrumente in Free Orchester 2 andere als in Free Orchester 1 klanglich sind, schön wäre es wenn man diese dann gemeinsam in Free Orchester 2 nutzen könnte, oder?
 
Ja, stimmt. Aber immerihin wird es pro Orchestra Multis geben.
 
Das ist ja der Plan, jeden Monat da mal einloggen und noch etwas anders reinhören und dann MITNEHMEN!
Sie so aus, als wenn die Instrumente in Free Orchester 2 andere als in Free Orchester 1 klanglich sind, schön wäre es wenn man diese dann gemeinsam in Free Orchester 2 nutzen könnte, oder?
Es sind halt 2 verschiedene Libraries mit jeweils verschiedenen Patches aus den großen kostenpflichtigen ProjectSAM-Bibliotheken. Man kann sie in einem Kontakt-Multi zusammenfassen, um sie gemeinsam zu spielen.
 
Das ist ja der Plan, jeden Monat da mal einloggen und noch etwas anders reinhören und dann MITNEHMEN!
Ne. Die Instrumente kommen einfach per Update via Native Access.
Die muss man nicht jeden Monat seperat auf der Herstellerseite holen.
 
Ja, The Free Orchestra ist neben BBC Symphony Orchestra Discover so ziemlich das beste, was man in dem Bereich für lau bekommen kann. In der Version 2 sind jetzt noch zwei Instrumente hinzugekommen, außerdem wurde das Interface noch mal überarbeitet und um einige praktische Funktionen ergänzt.
 
Hi,

habe das Problem, dass ich die beiden Instrumente im Kontakt Player 7 innerhalb Reaper nicht öffen/anzeigen lassen kann (andere Libraries gehen). Ich solle das .nki neu laden, hat aber bisher nichts gebracht ... Im standalone Kontakt Player läuft allerdings alles reibungslos.
Habe bereits die Library in Native Access erneut installiert, ohne Erfolg. Auch ein neuer Scan der Plugins in Reaper hat bisher nichts gebracht.
Hat jemand eine Idee, was los ist? So schaut's aus:

1696844562760.png


Danke!
 

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben