Information ausblenden

The 80´s are back ! Bitte um Feedback !

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von SinSyndicate, 23.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SinSyndicate

    SinSyndicate Themenersteller

    Registriert seit:
    20.10.08
    Punkte:
    257
    257
    Tagchen liebe HR User,

    Ich hab ma mein neues Lied hochgeladen und würde mich freuen von euch ein kleines Feedback zu bekommen.

    Der Song heisst ALL I NEED und ist sehr sehr 80´s lastig (is ja auch immer geschmackssache)

    Und ja es könnte auch sein das er sehr kitschig und schnulzig ist.

    Naja wie auch immer, hört es euch einfach ma an

    link:
    http://www.supload.com/listen?s=QR5LRD7NQFBU



    lg
    Sin Syndicate
     
    SinSyndicate, 23.10.08
    #1
  2. magnazeon

    magnazeon

    Registriert seit:
    07.10.08
    Punkte:
    56.165
    56165
    Hi,
    hier nun mein klitzekleines Feedback:
    Der Beat und die Instrumentalisierung sind für mich schon mal auf alle Fälle 80's! Die Vocoderstimme finde ich nicht so toll, geht mir ehrlich gesagt ziemlich ins Knochenmark :D
    Besser wäre es, wenn es normal gesungen wäre.
    Nun denn, bau das Teil aus und alle werden sich freuen, die gern 80'er Hören ;)

    Greez!
     
    magnazeon, 23.10.08
    #2
  3. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Gefällt mir nicht, ist aber auch nicht ansatzweise mein Geschmack, also nicht übel nehmen und weitermachen. Das wirkt alles etwas eintönig, langatmig und die Vocoder- Effekte sind auch schnell abgelutscht und brachten nicht die ersehnte Abwechslung, als sie mal endlich einsetzen. Klingt vielleicht auch ein wenig dumpf und leblos, das ließe sich vielleicht noch mit ein paar Handgriffen verbessern.
     
    zehnvorsechs, 23.10.08
    #3
  4. StenzGang

    StenzGang

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    363
    363
    also melodie und alles gefällt mir bis auf die vocoder stimme passt überhaupt nicht rein versteht man auch recht schlecht

    empfehlung nicht so alles auf einmal kommen lassen am anfang

    zB diese toms oder was des ist, dann den synth und dann vocoder stimme aber ganz dezent und dann weg mit dem vocoder und dann kurzen break und dann alles bassline synth drums vocoder =P

    und die gitarre da am ende auch raus nehmen die melodie behalten
    und einen neuen sound machen
    was ich mir vorstellen könnte so einen sound like justice stark verzerrten bass und dann die gleiche melo im hohen bereich
    aber mit gutem sound das zum soundbild passt

    und später wo die gitarre ja so zerhackt kommt auch die bassline zerhackt kommen lassen evtl. würde es sich gut anhören
    wenn du auf die bassline nen gate drauftust und es mit der gitarre routest
    und dann einen hall noch auf die gitarre und die bassline
    das des sich dann so ca anhört DI... DI... DI... di... di... di... :D
     
    StenzGang, 23.10.08
    #4
  5. SinSyndicate

    SinSyndicate Themenersteller

    Registriert seit:
    20.10.08
    Punkte:
    257
    257
    Hy und danke für feedback und kritik !

    Das mit dem Voco. is so´n Ding. Ich armes Schwein kann doch garnet singen. Werd mir eure verbesserungvorschläge auf jeden Fall zu Herzen nehmen.

    Hab auch leider vergessen zu sagen das, das noch der rohmix war.

    Aber für konstruktive Kritik bin ich immer offen !!!


    Werd es Überarbeiten und dann ma sehn was bei raus kommt.

    lg
    Sin Syndicate
     
    SinSyndicate, 23.10.08
    #5
  6. photona

    photona

    Registriert seit:
    04.03.05
    Punkte:
    817
    817
    Also mir gefällts in Grundzügen erstmal, auch die Vocoderstimme find ich gut, ich mag sowas (vor allem "ou jääh" klingt lustig).

    Kritikpunkte gibt es aber auch einige.

    Da wäre zum einen die Länge. 2 Minuten weniger würden dem Song mit den verwendeten Stilelementen gut tun.

    Die extrem gepitchten Drums sind nicht so mein Fall, sie sollten 80-er like wenigstens so tun, als ob sie den Eindruck erwecken wollten, nicht gepitcht zu sein.

    Nach der "Brücke" (ab ca. 2:06) sollte der Baß (oder ein anderes Element) ab 2:28 die Linie etwas variieren, wie genau weiß ich jetzt auch nicht.

    So ab 3:10 würde ich den Track lieber langsam zum Schluß kommen lassen, die ausgedehnte Gitarrenpassage empfinde ich als überflüssig.

    p.
     
    photona, 23.10.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.