Information ausblenden

[ Techno ] Marie W. Anders - Escape At Bedtime [Zweig Remix]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DancingOnHalos, 13.05.19.

  1. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    1.396
    1396
    Hallo liebes Forum,

    ich hatte die große Ehre, Maries Escape At Bedtime Remixen zu dürfen. Nochmal vielen dank dafür. [​IMG]

    Meine Version ist sehr düster, minimalistisch und technoid geworden. [​IMG]



    Wir sind schon sehr gespannt auf eure Meinungen.

    Das Original gibt es hier zu hören



    Viel Vergnügen!
     
    Dodo_I, mwa und Hyp bedanken sich.
  2. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    7.355
    7355
    "Escape" hatte das Vergnügen von Dir geremixt zu werden, lieber Zweig! Ich danke Dir sehr dafür :)
    Das Düstere des Originals hast Du für meinen Geschmack genau richtig aufgegriffen und stimmig auf eine neue Ebene gebracht. Einfach Klasse! :bigup:
     
    Dodo_I und DancingOnHalos bedanken sich.
  3. CharlyBeck

    CharlyBeck Bit-Steller

    Registriert seit:
    23.02.14
    Punkte:
    3.945
    3945
    pfuuuu... also ich wüsste nicht was ich da remixen sollte, wenn ich mir das original anhöre.... verspultes ambient stück mit viel sound effekten find ich echt schwierig da einen remix draus zu erstellen. diesen finde soundtechnisch schon gut, aber vom musikalischen her dürfte er etwas treibender sein. ich kenne andere stücke von dir, die das leisten also ist das eher keine kritik eher eine persönliche preferenz.

    find ich aber auf jeden fall gut, dass hier ein bisschen remix kultur einzug erhält. ist doch etwas interesannter als nur mixe zu vergleichen. vom künsterischen aspekt her.
     
    digi, mwa und DancingOnHalos bedanken sich.
  4. digi

    digi Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    3.704
    3704
    :waaaaaaas:, da hätte ich mich auch nicht dran getraut, aber Respekt für den Remix.
     
    mwa und DancingOnHalos bedanken sich.
  5. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    1.396
    1396
  6. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    12.582
    12582
    Strammer Schieber... Hast gut was rausdestilliert aus dem Original für so einen Remix, was ja bei der Fülle, die es einem bietet, nicht einfach ist. Starkes Break auch :)
    In der letzten Minute hätten nochmal die Flächen zurückkommen dürfen für einen atmosphärischen Abgang.
    Aber insgesamt (und über die 9 Minuten) eine runde, knackig pushende Clubnummer :)
     
    DancingOnHalos und mwa bedanken sich.
  7. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    1.396
    1396
    Danke Hyp.

    Du gibt's dir ja leider nur noch eher selten die Ehre zu Kommentieren daher freut es mich besonders :)
     
    Hyp bedankt sich.
  8. lebasti

    lebasti Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.176
    2176
    Klanglich kann ich da - glaube ich - wenig dran aussetzen (höre auf KH).
    Geil finde ich die Stimmen + Effekte und wie der Bass bei 1:55 reinkommt.

    Was mir nicht so reingeht ist die Hi-hat, aber das ist wohl ne Frage des Genres. Für mich könnte da mehr Fluss drin sein.

    Der Breakdown ist schön, kommt aber irgendwie sehr unvermittelt. Pads + Stimme harmonieren meist ganz gut da, manchmal leicht disharmonisch - aber das Original ist natürlich auch nicht grad ein reines Pop-Stück ;).

    Den Drop hätte ich wohl auch wieder dramatischer inszeniert, das Detuning auf dem Synth find ich da dann nicht ganz so cool. Aber läuft insgesamt gut durch der Tarck, in Laut und in der richtigen Stimmung sollte es funktionieren :)
     
    mwa und DancingOnHalos bedanken sich.
  9. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    1.396
    1396
    @lebasti Vielen Dank für dein ausführliches Feedback.
     
  10. Mar io

    Mar io Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    458
    458
    auch hier nochmal: fetter remix, der sich nicht aufschwingt besser zu sein als das original...sondern anders. sehr gut gemacht. so langsam wirds unheimlich was die ganzen marie tracks angeht. da kommt was großes :)
     
    DancingOnHalos und mwa bedanken sich.
  11. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    1.396
    1396
    Vielen Dank Mario :)